Farblich passende VR-Nabe zu Chris King navy...Tune?

Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
40
Standort
Bad Urach
Suche gerade eine Vorderradnabe (110 mm, 6 -loch) in blau welche (einigermaßen) zum navy-blau von Chris King passt.
Eine Hope hatte ich schon da aber das blau von Hope ist deutlich heller. Noch scheu ich die 250 € für eine Chris King Vorderradnabe.

Weiß jmd. ob das blau von Tune einigermaßen passen würde, oder gibt es sonst Alternative. Klar 100% geht nicht aber sollte näher dran sein
als das Hope-hellblau.
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte für Reaktionen
1.362
Standort
Dresden
Das "navy" von King ist schon sehr dunkel, das bietet dir kein anderer Hersteller.
Wenn du es farblich und emotional passend haben magst, kommst du kaum um eine entsprechende Chris King ISO AB herum.
Aber siehs mal positiv - die teurere Hinterradnabe hast du schon.

Felix
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
7.028
Standort
Nordbaden
Dazu kommt noch, dass die Eloxalfarben selten exakt gleich ausfallen. Selbst bei ner Kingnabe kann's sein, dass sie einen etwas anderen Farbton hat als ein anderer Hersteller. Hatte im LB-Forum nicht sogar mal jemand aus dem Grund mehrere Naben zurückgeschickt, bis er einigermaßen zufrieden war?
Ich würde trotz allem auch die passende Vorderradnabe vom Herrn König kaufen.
 

MisterXT

Waldbewohner
Dabei seit
16. Juni 2004
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Nähe GAP
Wann brauchst du denn die Nabe?
Ich möchte mir über den Winter ein neues VR aufbauen, dann würde ich die jetzt verbaute ISO B in Navy abgeben.
 
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
40
Standort
Bad Urach
Ihr habt wahrscheinlich recht und irgendwie wäre es schade die Hinterradnabe mit einer nicht passenden Farbe oder billigen Vorderradnabe zu kombinieren. Eine "blau-schwarz-" oder "blau-andere Farbe- Kombi" kann ich mir gerade auch nicht vorstellen.

Problem ist noch das die neue Hinterradnabe noch keinen Boost Standard hat, das neu Rad aber sehr wahrscheinlich schon. Würdet Ihr bei Vorderradnabe gleich auf Boost Standard gehen oder lieber den Laufradsatz abwärtskompatibel* halten und auch vorne mit Adaptern arbeiten?
Wäre dann einheitlich Non-Boost, wobei technisch zumindestens vorne schon besser wäre gleich auf den Boost Standard zu gehen.

*sind mehrere Räder im Fuhrpark ohne Boost.
 

felixthewolf

Light-WOLF
Dabei seit
28. November 2001
Punkte für Reaktionen
1.362
Standort
Dresden
Ihr habt wahrscheinlich recht und irgendwie wäre es schade die Hinterradnabe mit einer nicht passenden Farbe oder billigen Vorderradnabe zu kombinieren. Eine "blau-schwarz-" oder "blau-andere Farbe- Kombi" kann ich mir gerade auch nicht vorstellen.

Problem ist noch das die neue Hinterradnabe noch keinen Boost Standard hat, das neu Rad aber sehr wahrscheinlich schon. Würdet Ihr bei Vorderradnabe gleich auf Boost Standard gehen oder lieber den Laufradsatz abwärtskompatibel* halten und auch vorne mit Adaptern arbeiten?
Wäre dann einheitlich Non-Boost, wobei technisch zumindestens vorne schon besser wäre gleich auf den Boost Standard zu gehen.

*sind mehrere Räder im Fuhrpark ohne Boost.
Der Umbau von Boost auf non-Boost ist gar nicht immer so easy.
Während die aktuelle Chris King ISO B front sowohl mit einer 15x100 als auch 15x110mm breiten Achse ausgestattet und einfach umgebeaut werden kann, muss das Laufrad dafür aber auch umzentriert werden.
Hinten gibt es meines Wissens nach kein umrüstsatz von 12x142 auf 12x148mm. Und auch s.g. Boostinator-Adapter bringen eine neue zentrierung mit.

Gruss, Felix
 
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
40
Standort
Bad Urach
Hallo Felix,

Danke für die Info. Also die Ausgangssituation ist die das die Hinterradnabe noch nicht eingespeicht ist, allerdings habe ich für Chris King auch keine Lösung gefunden wo wie bei WOLFTOOTH Boostinator nur eine Seite eine neue Endkappe bekommt - was ich bevorzugen würde. Was bleibt wäre wohl nur die Spacer Lösung wie z.B. von Now8.
Bei der Vorderradnabe kann ich natürlich gleich eine Boost Nabe kaufen.

Gruss
Simon
 
Oben