Fatmodul tot?

Dabei seit
7. Mai 2009
Punkte Reaktionen
303
Ort
muc
Es gibt ja schon länger keine Hardtails mehr von Fatmodul. Die Tourenfullys sind auch langsam verschwunden.
Erst im März hatte ich den Eindruck, dass alles gut aussieht:
http://www.mtb-news.de/forum/t/ant-2014.678793/

Vor Ort wurde mir aber gesagt, dass man doch einen 650B Rahmen entwickelt hat, aber der Markt für eine Einführung zu hart geworden wäre. Die alten Ant Rahmen werden gerade für 699 Euro rausgehauen. Sieht nicht gut aus für Fatmodul :-(
 
Dabei seit
26. Mai 2005
Punkte Reaktionen
1
Hatte mich mal mal für das sogenannte Fatmodul Enduro Hardtail interessiert (Enduro wohl eher nicht,
aber ein schönes Trailbike hätte man damit wohl aufbauen können). Wurde hier vor langer Zeit ja mal
als Protoyp vorgestellt:

http://www.mtb-news.de/forum/t/fatmodul-enduro-hardtail-prototyp-fahrbericht.521058/

Habe leider auf meine 3 Emailanfragen nie eine Antwort erhalten. Angerufen habe ich auch, aber da
konnte man mir auch nicht weiter helfen. Der eine Mitarbeiter wusste von nichts und sein Kollege
meinte, dass es sich noch in der Entwicklung befindet. Naja - 2011 vorgestellt und ich hab Anfang
und Mitte letzen Jahres (also 2013) mal nachgefragt. Ich denke da kommt nichts mehr.


Gruß Kingpin78
 
Dabei seit
26. September 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Buxtehude
Sehr schade. Ich habe mir letztes Jahr noch ein Ant geholt. Ich bin bis heute sehr von dem Bike angetan und absolut begeistert. Selten zuvor habe ich ein solch durchdachtes Bike mit so viel liebe zum Detail gesehen.
Sehr, sehr schade
 
Oben