Fox 36 Van RC2 klingt seltsam-defekt?

Dabei seit
3. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
7
Hallo,

ich habe vor kurzem eine Fox 36 Van RC2 im Bikemarkt erworben. Nun habe ich vor dem Einbau festgestellt, dass sie beim Ausfedern ein seltsames Geräusch macht. Ich habe so etwas vorher noch nie gehabt und bin mir jetzt nicht sicher was das sein könnte.
Ich habe ein Video gedreht auf dem das hoffentlich einigermaßen rüber kommt. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und mir sagen wo das herkommt, was es ist oder ob da etwas defekt ist.

http://videos.mtb-news.de/videos/view/24556

Gruß
logan
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
4.768
Die beiden Geräusche scheinen zusammen zu gehören und deuten auf Luft in Dämpferkartusche hin.
 
Dabei seit
3. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
7
Die beiden Geräusche scheinen zusammen zu gehören und deuten auf Luft in Dämpferkartusche hin.
mhm...danke erstmal für deine Diagnose.
Also ist es nichts Gravierendes. Die Luft sollte man doch bei einem Service rausbekommen oder nicht? -hab leider gar keine Ahnung von Fox-ist meine Erste.
Ich vermute mal die Kartusche funktioniert dann nicht wie sie soll oder welche Auswirkungen hat diese Luft auf das Ansprechverhalten der Gabel? -mal abgesehen von den Geräuschen.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
4.768
wenn du Luft in der Kartusche hast, dann funktioniert die Dämpfung nicht mehr richtig.
Der Durchschlagschutz auch nicht.
Kann man bei einem Service beheben.
In der Regel muss die gabel dann zu Toxoholics.
 
Dabei seit
3. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
7
@RockyRider66: Kann man den Service nicht selber machen? Was kostet so ein Service bei Toxaholics? Die Gabel soll laut Verkäufer im August diesen Jahres bereits eine Service bekommen haben...
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
4.768
Preise: http://www.toxoholics.de/info/Service.html
Wenn die Gabel bei Toxo gewesen ist, dann wird von unten ins Steuerrohr eine weitere mehrstellige Kontrollnummer eingeschlagen. Die Nummer ist dann unten am Casting nochmals als kleiner Aufkleber vermerkt.
Ggf. ist auf deren Arbeit noch eine gewisse garantie, brauchst aber dann die rechnung dazu.

Man kann das zwar selbst machen, aber dafür sollte vernünftiges Werkzeug und eine rechte und linke Hand haben.
 
Dabei seit
3. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
7
Danke für deine Hilfe.
So eine Nummer oder einen Aufkleber kann ich nicht entdecken. Ich werde den Verkäufer mal fragen.
 
Oben