Fox Float X2 schlägt bei der Hälfte durch

Dabei seit
23. November 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo ich habe bei meinem Fahrrad einen Fox Float X2 verbaut und den wollte ich heute nochmal genauer einstellen ( Low Speed und High Speed,Sag und Luftdruck) nur jetzt wenn ich stark einfeder schlägt der Dämpfer bereits bei der Hälfte an, also ich höre halt das Geräusch das er durchschlägt das vorher aber nicht da war. Wenn ich den Dämpfer komplett leer mache von der Luft schlägt er auch knapp 0,5cm vor dem Ende schon durch. Weiß jemand was ich da machen kann
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte Reaktionen
3.169
Ort
Bayreuth
Hallo ich habe bei meinem Fahrrad einen Fox Float X2 verbaut und den wollte ich heute nochmal genauer einstellen ( Low Speed und High Speed,Sag und Luftdruck) nur jetzt wenn ich stark einfeder schlägt der Dämpfer bereits bei der Hälfte an, also ich höre halt das Geräusch das er durchschlägt das vorher aber nicht da war. Wenn ich den Dämpfer komplett leer mache von der Luft schlägt er auch knapp 0,5cm vor dem Ende schon durch. Weiß jemand was ich da machen kann
Im Dämpfer ist ein Durchschlagschutz in Form eines Elastomers o.Ä. eingebaut. Dadurch ist die Ausnutzung des gesamten Federwegs nur in Extremsituationen möglich. Warum er bei Dir schon bei der Hälfte "anschlägt", ist aber ungewohnt!
Dies müsstest Du bei der Hälfte dann aber auch ohne Luft im Dämpfer hören können - wenn dies nicht der Fall ist, könnte es auch ein axiales Spiel der Buchsen sein. Ich meine diese bei mir auch auf dem Trail hin und wieder gehört zu haben:

 
Oben Unten