Gäsbock 19 - "Im wilden Westen" - 11. Mai 2019

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Immerhin 11 Minuten lang war die Anmeldung offen. Das war schon kürzer, aber es haben trotzdem nicht alle einen Startplatz bekommen.
Was passiert ab jetzt?
  • Alle, die sich per E-Mail gemeldet haben, kommen auf die Warteliste.
  • Wir warten bis zum Monatsende ab, wer bezahlt hat und wer nicht.
  • Wer nicht bezahlt hat, macht auf der Starterliste Platz für eine(n) Wartelistekandidatin/-kandidaten
  • Wünsche einen Spendenstartplatz zu erhalten, werden berücksichtigt.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Nach dem Stress mit der Anmeldung kann ab heute geprüft werden, ob das Meldegeld eingegangen und verbucht ist. Wer eine "1" in der Liste hinter seinem Namen stehen hat, kann sich beruhigt auf die Trainingsrolle setzen und weiter schwitzen (Scherz!).
Bitte keine Nachfragen an uns nach dem Motto "Ich habe gestern bezahlt und heute steht da immer noch eine "0". Wie kann das sein?" Das kann einfach deshalb sein, weil wir hauptberuflich keine Eventagentur sind, sondern eben Berufe wie IT-Fritze, Hausanmaler, ... ausüben. Das Zauberwort heißt Geduld.

Starterliste
 
Dabei seit
6. September 2010
Punkte Reaktionen
600
Ort
"das" Pfälzer Dorf
... "Ich habe gestern bezahlt und heute steht da immer noch eine "0". Wie kann das sein?" Das kann einfach deshalb sein, weil wir hauptberuflich keine Eventagentur sind, sondern eben Berufe wie IT-Fritze, Hausanmaler, ... ausüben. Das Zauberwort heißt Geduld. ...

(Ich hab vorgestern bezahlt und hab heute ´ne 1 auf der Liste. Wie kann das sein? :D)

Mal so im Vorfeld: EIN GAAANZ DICKES DANKE AN DAS GESAMTE ORGA-TEAM FÜR EUER EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT - vor, während und nach der Veranstaltung :daumen: :daumen: :daumen:
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Wer bis jetzt noch nicht sein Startgeld bezahlt hat, hat gerade Post (E-Mail) von uns bekommen. Weil wir geduldig sind, warten wir noch bis Ende der Woche ab. Dann wird definitiv aufgeräumt und die Warteliste kommt zum Zuge. Sieht (noch) gut aus. Die Spendenplätze kommen im Nachgang dran. Das Projekt im Jahr 2019 ist wieder regional orientiert und kümmert sich um das Thema "Generationenübergreifende Gestaltung eines ehemaligen Spielplatzes". Mehr demnächst.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Es wurde eine Nachfrist eingeräumt.
Es wurde per E-Mail nochmals erinnert.
Es wurden nochmals sämtliche Zahlungseingänge gecheckt.

34 Personen haben sich trotzdem entschieden beim Gäsbock 19 "Im wilden Westen" Platz für Nachrücker auf der Warteliste zu machen. Das Startgeld wurde nicht bezahlt und damit ist der Platz auf der Starterliste jetzt weg. Weg. Aus. Vorbei.

Nächste Schritte: Wer sich auf die Warteliste hat eintragen lassen, bekommt jetzt Post per E-Mail von uns. Darauf warten und dann entsprechend reagieren. Alles wird gut
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Spendenprojekt 2019 und Spendenstartplätze

Aktuell zeigt sich der Spielplatz in Iptestal am Ortsausgang in Richtung Sattelmühle/Frankeneck ein wenig trostlos und die einzigen regelmäßigen Besucher scheinen die Wildschweinie zu sein. Zum Glück gibt es eine Initiative im Ort, die sich dafür einsetzt, dass aus dem Gelände wieder etwas sinnvolles entsteht. Wenn die Pläne ausgearbeitet sind und sich genügend Unterstützer finden, soll dort ein Platz entstehen, der generationenübergreifend genutzt werden kann und gerade zur warmen Jahreszeit ein Ort der Begegnung für alle werden soll. Zudem liegt er günstig für eine Rast bei einer Radtour "ins Tal" und wir wollen für ein wenig angemessenes Mobiliar für die erholsame Pause sorgen. Ortsnahe Wellenliegen mit Burgenaussicht würden gut passen.
Wer also das Angebot für einen Spendenstartplatz erhält, sollte sich überlegen, welchen Betrag das Projekt über das normale Startgeld von 40€ hinaus wert ist. Die 40€ Meldegeld pro Spendenstarter zahlen wir als Verein und tragen die Kosten, die daraus normal zu begleichen wären selbst. Spende von euch ist alles über die 40€ hinaus. Wer das nicht möchte, kann natürlich auch auf einen Spendenstartplatz verzichten. Mehr im Detail dazu in der E-Mail. Der Versand dafür ist geplant am kommenden Wochenende.



Iptestal_1.jpg
 

Anhänge

  • Iptestal_1.jpg
    Iptestal_1.jpg
    333,9 KB · Aufrufe: 150

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Die E-Mails an die Spendenstartplatzinteressenten sind alle raus.
Der Ablauf bis zum Startplatz am 11. Mai ist da perfekt beschrieben.
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Höhenprofil_Kurz_2019.jpg


Als Motivation für den 11. Mai. Einmal knapp 1.500 Höhenmeter und dann etwa 1.900 Hömes für die lange Strecke. Im Höhenprofil versteckt sich noch ein neuer Streckenabschnitt.

Höhenprofil_Lang_2019.jpg
 

Anhänge

  • Höhenprofil_Kurz_2019.jpg
    Höhenprofil_Kurz_2019.jpg
    142,2 KB · Aufrufe: 222
  • Höhenprofil_Lang_2019.jpg
    Höhenprofil_Lang_2019.jpg
    185,2 KB · Aufrufe: 90

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Wir denken über heisse Gemüsebrühe an den VPs nach.
Nach vielen Jahren Trockenheit wird es dieses Jahr mal wieder "anders".
Weniger Starter auf der Langstrecke könnte eine der Konsequenzen sein.
 
Dabei seit
24. Juli 2014
Punkte Reaktionen
512
Ort
Blieskastel
Ich muss leider meinen Startplatz abgeben. Mich hat die Grippe erwischt und ich kann morgen definitiv nicht teilnehmen :heul:
Bei Interesse PN.
 
Dabei seit
28. Januar 2015
Punkte Reaktionen
497
Es war spannend mit der Wettervorhersage, doch letztendlich hatten wir beste Bedingungen und es hat mir viel mehr Spaß gemacht, als Sonne und trockene Trails.

ce3b4c61-8e4b-45d6-87d1-51873000b56b.jpg
IMG_4412.jpeg
IMG_4414.jpeg
IMG_4415.jpeg
IMG_4418.jpeg
IMG_4419.jpeg
IMG_4420.jpeg
IMG_4421.jpeg
IMG_4423.jpeg
IMG_4426.jpg
IMG_4427.jpg
IMG_4428.jpg
IMG_4429.jpg
IMG_4430.jpg


Es war wieder eine richtig geile Veranstaltung. Großen Dank an Daniel Hermann für die super Orga.
Und einen Appell an manche der Teilnehmer --> Bucht einen Fahrtechnikkurs "Spitzkehren" oder/und "Enduro 1" oder fahrt einfach mehr technisch anspruchsvollere Trails, dann gibt es weniger Stau uffm Trail :).

Bis nächsten Jahr ;).
 

Anhänge

  • ce3b4c61-8e4b-45d6-87d1-51873000b56b.jpg
    ce3b4c61-8e4b-45d6-87d1-51873000b56b.jpg
    568,7 KB · Aufrufe: 121
  • IMG_4412.jpeg
    IMG_4412.jpeg
    3,3 MB · Aufrufe: 214
  • IMG_4414.jpeg
    IMG_4414.jpeg
    4 MB · Aufrufe: 103
  • IMG_4415.jpeg
    IMG_4415.jpeg
    3,4 MB · Aufrufe: 70
  • IMG_4418.jpeg
    IMG_4418.jpeg
    4,5 MB · Aufrufe: 219
  • IMG_4419.jpeg
    IMG_4419.jpeg
    4,4 MB · Aufrufe: 103
  • IMG_4420.jpeg
    IMG_4420.jpeg
    3,7 MB · Aufrufe: 207
  • IMG_4421.jpeg
    IMG_4421.jpeg
    5,4 MB · Aufrufe: 89
  • IMG_4423.jpeg
    IMG_4423.jpeg
    3,1 MB · Aufrufe: 213
  • IMG_4426.jpg
    IMG_4426.jpg
    308,8 KB · Aufrufe: 208
  • IMG_4427.jpg
    IMG_4427.jpg
    230,7 KB · Aufrufe: 83
  • IMG_4428.jpg
    IMG_4428.jpg
    201,8 KB · Aufrufe: 122
  • IMG_4429.jpg
    IMG_4429.jpg
    334,8 KB · Aufrufe: 218
  • IMG_4430.jpg
    IMG_4430.jpg
    340,6 KB · Aufrufe: 210
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
28
8EB9749C-CF63-455F-A831-94D842A4A272.jpeg
8DB098A2-DB53-4F1B-936C-44C6A6F4443C.jpeg
 

Anhänge

  • 8EB9749C-CF63-455F-A831-94D842A4A272.jpeg
    8EB9749C-CF63-455F-A831-94D842A4A272.jpeg
    1,1 MB · Aufrufe: 232
  • 8DB098A2-DB53-4F1B-936C-44C6A6F4443C.jpeg
    8DB098A2-DB53-4F1B-936C-44C6A6F4443C.jpeg
    1,9 MB · Aufrufe: 207
Dabei seit
6. September 2010
Punkte Reaktionen
600
Ort
"das" Pfälzer Dorf
Das Wetter war deutlich besser als erwartet - aber das haben ja alle gemerkt :D :D ;)

Und es war eine tolle Streckenführung mit etlichen neuen und feinen Abschnitten; liebevolle und ideenreiche Gestaltung der VP's, Spaltung, BaristaBike und SonderVP :daumen: :daumen: :daumen:

Und deswegen nochmal:
> > > D A N K E < < <

(Ich bin jedes Jahr erstaunt, was ihr "nebenbei" auf die Beine stellt.)
 

Kelme

"Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"
Dabei seit
6. August 2003
Punkte Reaktionen
1.801
Ort
Pfalz - mittig
Bevor der Thread wieder in den Untiefen des Forums verschwindet für die, die dabei waren und auch die, die nur mal schauen wollen, ein paar Eindrücke vom Marathon:


Die Gäsbockbiker sagen Danke für einen überraschenderweise viel trockeneren Tag als erwartet, der uns alle überrascht hat.
Danke an unsere zahlreichen Helfer und Unterstützer. DRK, Feuerwehr, Pfarrer Diringer für Geläut, Gesang und Segen (ohne den geht gar nichts), die Streckenposten, die Mannschaften an den VPs, das Personal in der Halle, unsere Freunde aus Starnberg, die Verbandsgemeinde Lambrecht, die Pfalzbiker für den Einsatz im Leinbachtal, Kuchenspender, Aussteller in der Halle, das Fototeam von md-grafix (die können das nicht lesen, weil sie gerade 17.000 Fotos sortieren).

Das größte Dankeschön an Euch als Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Es waren wieder die richtigen Leute am Start, die eine Veranstaltung wie unsere verstehen.

Wir legen uns jetzt ein wenig Schlafen und kümmern uns dann wieder um das eigene Radfahren. Wir werden noch Kaffeekochkurse im Freien anbieten und andere Touren kommen auch noch ins Programm.
 
Oben Unten