Giant Reign 650B

Dabei seit
16. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
273
Standort
Krailling im Würmtal
Anhang anzeigen 1084822 zentriert hab ich's selber noch nicht, wenn dann wars die werkstatt. So siehts eigentlich fast aus, als ob es so muss, glaub ich aber nicht
Das Hinterrad muss natürlich links und rechts den gleichen Abstand haben, wenn es keine 8 hat.
Und unten an der kettenstrebe?
Wenn es da genauso ausser mittig ist, ist das Hinterrad nicht mittig!
Grüße harni
 
Dabei seit
23. März 2020
Punkte für Reaktionen
0
So, hab gerade mal das rad andersrum drin gehabt und dabei ist die engstelle auf die andere seite gewandert. Also ist das laufrad nicht gerade?
 

demlak

meckerziege
Dabei seit
8. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
1.008
Standort
Hannover
ich meinte das zwar als scherz.. aber praktisch, so konntest du rausfinden, dass das rad mies zentriert ist...
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte für Reaktionen
2.337
Mein tollstes Bike von den.vielen durchläuft grad eine Enduro Pro Style Phase... pick jetzt alles mal am Rahmen an. Schaut kacke aus, is aber praktisch!


Neu als gebraucht is Gabel, funkt echt gut... Buchsenspiel is allerdings enorm, da muss ich mit Verkäufer noch mal ins Gebet, hab ich doch extra gefragt nach "kein Buchsenspiel"! Gekauft hab ich eh nur wegen der Farbe, heute kam mir sogar vor das Grün schneller is wie Rot?


VR is jz Kenda Hellcat, find den echt geil!


Ahja, Giant Reign 2015 entlackt mit Eigenbau Wippen+Highlander (sieht ohne Piggy so schön unschuldig/schwach aus) in Large! Ca 13,5 kg

BB073903-BD80-4381-9704-5F4458A5225C.jpeg
 
Dabei seit
27. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
0
So nach längerer Suche darf ich es nun mein eigen nennen. Gibt ja nicht allzu viel Auswahl bei 110kg😉 Anhang anzeigen 1098102
Super! Das Reign 1 2020 ist es bei mir auch geworden und bin damit echt happy. Weiß jemand, wo man die Lagermaße für den Hinterbau herbekommt? Hier im Thread wurden mal die Maße vom 2017er genannt. Sind die identisch zum 2020er Modell? Giant antwortet bislang leider nicht auf Mailanfragen.
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
1.277
Super! Das Reign 1 2020 ist es bei mir auch geworden und bin damit echt happy. Weiß jemand, wo man die Lagermaße für den Hinterbau herbekommt? Hier im Thread wurden mal die Maße vom 2017er genannt. Sind die identisch zum 2020er Modell? Giant antwortet bislang leider nicht auf Mailanfragen.
-> https://www.mtb-news.de/forum/t/giant-reign-650b.713247/page-241#post-16133722


Wen es interessiert:

Giant Reign Advanced 1 2018 Rahmenlager:

6 x 6900
4 x 6802
2 x 6902


 

chrisgmny

Reign in Blood
Dabei seit
22. September 2017
Punkte für Reaktionen
42
Morgen, kann mir vielleicht jemand einen Tip geben, wie ich die ganzen Leitungen und Züge wieder im Rahmen verlege? Ich möchte mein Reign 1.5 2018 im Winter evtl. entlacken und ggf. neu lackieren lassen. Kann ja dabei keine Drähte im Rahmen lassen.
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte für Reaktionen
2.337
Morgen, kann mir vielleicht jemand einen Tip geben, wie ich die ganzen Leitungen und Züge wieder im Rahmen verlege? Ich möchte mein Reign 1.5 2018 im Winter evtl. entlacken und ggf. neu lackieren lassen. Kann ja dabei keine Drähte im Rahmen lassen.
Einfädelhilfe, kostet ja auch nicht mehr arg viel
 
Dabei seit
11. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
236
Standort
Oberasbach/Nürnberg
Ich wechsle beim Reign 2016 vom Monarch Plus auf den Fox X2. Kann ich die Buchsen weiter verwenden oder was brauche ich alles neu? Also auch die kleine Achse mit den Distanzstücken? Oder nur die Gleitlager?

Edit: Habs gefunden, 40x8 Buchsen für oben
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. August 2017
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Mannheim
Servus, sagt mal macht es Sinn an einem Reign 2017 einen Coil Dämpfer zu fahren? Oder ist da der Hinterbau nicht für ausgelegt von der Kennlinie?
 
Dabei seit
8. April 2013
Punkte für Reaktionen
64
Standort
Graz
Servus, sagt mal macht es Sinn an einem Reign 2017 einen Coil Dämpfer zu fahren? Oder ist da der Hinterbau nicht für ausgelegt von der Kennlinie?
Nachdem ich seit 2017 einen 2014er small shaft DHX RC4 fahre und damit sehr zurfrieden bin - ja. Der RC4 hat halt den Vorteil, dass man über die einstellbare Progression echt gut passt für die leicht degressive Kurve am Ende. Ich wiege 66 kg und fahre eine 500er SLS Feder mit einer Menge HSC, ergibt ein straffes aber trotzdem sehr gut ansprechendes Fahrwerk.
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte für Reaktionen
2.337
Kann man am 2015er Alu Reign (hat ja ZS44/ZS56) eine Winkelsteuersatz einbauen?

Bzw hat das jemand probiert?
 
Dabei seit
28. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
3.125
Standort
Innsbruck
Kann man am 2015er Alu Reign (hat ja ZS44/ZS56) eine Winkelsteuersatz einbauen?

Bzw hat das jemand probiert?
Probiert nicht, aber ich sehe keinen Grund, warum zB die Works Components nicht funktionieren sollten. Steuersatz wird halt etwas aufbauen dann. Das heißt deine Gabel sollte genug Fleisch am Schaft haben.
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte für Reaktionen
2.337
Ich glaube das es nicht wirklich ein eigener Standard war, sondern nur einen eigenen Namen hatte. Genau weiß ich das aber leider auch nicht.
 
Oben