Handschuhe: Mit oder ohne?

Fährst Du mit Handschuhen?

  • Ja, immer

    Stimmen: 581 88,4%
  • Ja, aber nur an kälteren Tagen

    Stimmen: 41 6,2%
  • Nein, ich fahre grundsätzlich ohne

    Stimmen: 35 5,3%

  • Umfrageteilnehmer
    657
A

apoptygma

Guest
Hallo zusammen!

Mich würde mal interessieren, ob Ihr mit Handschuhen fahrt.

Ihr benutzt Handschuhe? Warum und welche?

Bin schon gespannt auf die Antworten.


Im Gelände immer! Immer lang. Bei schwer Sonne und GA flachen Touren auch mal ohne, wegen "weisser Hände" ;-)

Welche? Specialized BG!
 
Dabei seit
5. Mai 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Kaiserslautern
Und sie dämpfen die Schläge ein bisschen ab. Besonders die, die noch ein bisschen Gel drin haben.

Kann da vlt. jemand welche empfehlen, die besonders gut dämpfen/bischen mehr Gel besitzen?
Darf jetzt nach Mittelhandknochenbruch langsam wieder los radeln und meine bisherigen Handschuhe sind eher dünn und ohne Gel.

Zum Thema: Immer mit langen. Schon alleine weil ichs deutlich griffiger finde als ohne.
 

sub-xero

Gletschersau
Dabei seit
8. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
301
Ort
Bayern
Nachdem es mich mal auf Schotter gelegt hat und danach meine Handflächen 2 Wochen lang nicht mehr zu gebrauchen waren, fahre ich nur noch mit Handschuhen. Außerdem ist das Greifen sicherer und angenehmer.
 

ActionBarbie

Berghochfahrerin
Dabei seit
1. Mai 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hinterm Mond gleich links
Mit, nie mehr ohne! Ich habe einmal mit Kinn und beiden Handinnenflächen auf dem Asphalt gebremst, als ich über den Lenker bin. Das hat 1. schweineweh getan. 2. Ewig gedauert bis es ansatzweise verheilt war und 3. sieht man die Narben jetzt nach 9 Monaten immer nocht!

Aber wer sadomaso ist kann natürlich ohne fahren! :D
 
Dabei seit
10. Mai 2010
Punkte Reaktionen
0
ich möchte meine hände noch benutzen, und wenne beim downhill mal richtig aufs maul fliegst is nix mehr mit wixxen, dann is dauergibs angesagt... :D
 
Dabei seit
4. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Rheingau
schon mit dem Motorrad immer nur mit Handschuhen, auf dem Rad ebenfalls - nur zum Bäcker bin ich mal ohne gefahren. Seitdem weiß ich, wie die Hände aussehen, wenn du dich lang machst.
Bisher hatte ich im Sommer nur kurze, bin aber jetzt auch auf lange umgestiegen. Weiße Hände habe ich trotzdem nicht....
 
Dabei seit
26. Mai 2010
Punkte Reaktionen
0
Servi,

also ich fahre auch nur lange seit dem ich mal eine
schürfende Erfahrung mit kurzen nach nem Abstieg gemacht
habe.

Greetz
 
Dabei seit
30. Mai 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Norderstedt
ohne geht garnicht :) Fahr mein leben lang mit Langen und jetzt hab ich mir dir [ame="http://www.amazon.de/gp/product/B00142SA8C/ref=oss_product"]O`neal Monster Fahrrad MX DH FR Handschuhe 2010[/ame] gekauft und bin super zufrieden damit
 
Dabei seit
28. Februar 2010
Punkte Reaktionen
85
ich hatte lange keine handschuhe, dann hab mir die roeckl solar teile gekauft wegen polsterung und so. kannste vergessen! mir schlafen laufend die hände ein und mit schutz is auch nicht so viel (außerdem von wegen sonnendurchlässig :mad:). hab mich jetzt aber schon so ans fahren mit handschuhen gewöhnt :lol: kennt jemand ein paar GUTE handschue OHNE polsterung?
 

J.O

Dabei seit
24. März 2010
Punkte Reaktionen
24
Ort
Hitzacker
Kann da vlt. jemand welche empfehlen, die besonders gut dämpfen/bischen mehr Gel besitzen?
Darf jetzt nach Mittelhandknochenbruch langsam wieder los radeln und meine bisherigen Handschuhe sind eher dünn und ohne Gel.

Zum Thema: Immer mit langen. Schon alleine weil ichs deutlich griffiger finde als ohne.

ich kann dir die Roeckel entpfählen die Gelpolster sind bei mir nach nun 1-2 Jahren noch wie neu und haben eine sehr gute Passform gibt es auch in lang.
 
Dabei seit
13. April 2010
Punkte Reaktionen
1
Ort
Suhl/ St.Gallen CH
ich hatte lange keine handschuhe, dann hab mir die roeckl solar teile gekauft wegen polsterung und so. kannste vergessen! mir schlafen laufend die hände ein und mit schutz is auch nicht so viel (außerdem von wegen sonnendurchlässig :mad:). hab mich jetzt aber schon so ans fahren mit handschuhen gewöhnt :lol: kennt jemand ein paar GUTE handschue OHNE polsterung?


Roeckl :

http://www.roeckl.de/sports/index.html
 

.t1mo

well, yeah!
Dabei seit
28. Juli 2009
Punkte Reaktionen
150
Ebenfalls mit langen Handschuhen. Einfach viel angenehmer und auch im Sommer kein rutschen an den Griffen. Vom Schutzaspekt mal ganz zu schweigen...
 
Dabei seit
26. September 2008
Punkte Reaktionen
0
immer mit kurzen (ausser im winter natürlich ;) ) denn es gibt noch genug andere möglichkeiten, sich zu verletzen -.-
benutze die specialized BG comp, sind recht leicht
 
Dabei seit
19. April 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bayern
Am besten passen mir die Handschuhe wenn die Finger ausgestreckt sind :D also in Verlängerung der Handfläche.
Umgreife ich die Griffe schobbt und faltet sich das Material vom Handschuh am oberen Handteller wo die Finger anfangen.
Also ist dort zuviel Material dass sich beim Arbeiten an den Griffen hin-und herbewegt. Das gab jetzt schöne Blasen.
Meine Handschuhe sitzen gut passend.
Zumindest ist mir das jetzt so passiert, als ich mich fleißig an Wheelies und dergl. probiert habe und nicht nur touren-artig gefahren bin.
Kennt das jemand ?
 
Dabei seit
12. Februar 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Eidenberg
Ich bin auch der meinung dass man immer mit handschuhen fahren soll weil man den in den handflächen schwitzt und dann kann man schon mal abrutschen und im fall eines sturzel schürft man ich in so leicht auf.
 
Oben Unten