Hardtail - Specialized Chisel Comp oder Cannondale Scalpel HTCarbon 4?

Dabei seit
25. April 2022
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und habe gleich eine Frage bzw. würde gerne Eure Meinung hören.

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Hardtail, Preisklasse um 2.500 Euro. Die beiden folgenden Modelle sind in meiner engen Auswahl:

Cannondale Scalpel HT Carbon 4: https://www.cannondale.com/de-de/bikes/mountain/cross-country/scalpel-ht/scalpel-ht-carbon-4

Specialised Chisel Comp: https://www.specialized.com/de/de/chisel-comp/p/199641?color=319940-199641

Ich bin unschlüssig und tendiere zum Cannondale. Was würdet ihr nehmen?

Viele Grüße

Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
982
Soll das Rad online gekauft werden oder sind die zwei genannten vor Ort beim Händler verfügbar und es kommt auch nur der örtliche Händler in Frage?

Worauf ich hinaus will, ist:
  • Zielst du auf eine ausführliche Kaufberatung ab in dem erstellten Thema?
    • wenn ja, dann brauchen wir mehr Infos
    • Größe, Schrittlänge (ruhig beherzt messen), Bisheriges Rad, Einsatzzweck (auch zukünftig), Was wäre dir wichtig beim neuen Rad? Was soll anders gegenüber deinem jetzigen sein? Sowas eben.
  • Möchtest du nur von uns hören ob du das Cannondale oder das Spezi nehmen sollst?
    • nimm das Cannondale
Es wäre jedoch nicht unbedingt nachhaltig nach dem zweiten Ansatz zu verfahren, ohne mehr über dich (siehe Punkt 1) zu wissen.

Denn du hast einen großen Vorteil: Du hast schon ein Hardtail, somit weißt du theoretisch was du gut findest, was dich stört, was anders sein soll beim neuen Rad...
Außerdem kann man an deinem bisherigen Rad gut infrage kommende Räder vergleichen.
Diesen Vorteil würde ich in jedem Fall nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten