Hellerhütte

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Spalthammer

    Spalthammer

    Dabei seit
    12/2007
    Als Abwechslung zum Lambertskreuz bietet sich mittlerweile die Hellerhütte an.
    Die Hütte (offiziell: Hellerplatzhaus) galt, unter der Regie des Pfälzerwaldvereins, als ziemlich bikerfeindlich.
    Ein weiteres "no-go" war: Es gab kein Bier auf der Hütte und Hunde mussten draußen bleiben (auch im tiefsten Winter). :heul:

    Seit die Hütte verpachtet ist, hat sich die Sachlage komplett geändert.
    Das Hundeverbot ist gestrichen, Bier gibt es in ausreichenden Varianten (auch aus dem Fass) und als Biker wird man freundlich begrüßt.
    Freitags ist "open end" und somit optimal für eine Feierabendrunde!
    Die vielen Trais um die Hellerhütte sind ein Genuss.
    Unter der Woche und samstags hat man auf den Pfaden seine Ruhe
    Sonntags und an Feiertagen, aufgrund der LuMaFt-Horden jedoch nicht zu empfehlen! :mad:

    Ich werde mich später aufs Bike setzen und über den Kaisergarten auf die Hellerhütte pedalieren, das Wetter genießen und ein :confused: Bierchen zischen.
    Vielleicht sieht man sich ja!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Alles zu begrüßen :daumen:
    Gerade das Thema "Hunde müssen draußen bleiben" hat Routenplanungen mit unseren Fellnasen bisher immer massiv beeinflusst. Wenn der Schorle mal aus der Hütte getragen ist, war es immer egal, ob er mir als Biker freundlich oder unfreundlich über den Tresen geschoben wurde. Die kleinen Pfadblockadeaktionen (gerade vom Kaisergarten kommend) habe ich immer unter Kinderkram verbucht.
    Es geht aber das Gerücht um, dass die früher "weltbeste Erbsensuppe" deutlich an Qualität verloren hat :(.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2013
  4. lomo

    lomo LowMoe

    Dabei seit
    08/2006
    Freitag open-end? Hört sich gut an und ist eine weitere Perspektive, antstatt irgendwelche Yuppie-After-Work-Partys in loungeähnlicher Umgebung :)

    Pffft! Das nenne ich nicht "no-go", das nenne ich konsequent! Schliesslich sind wir P(f)älzer ... Bier is was für Leute, die vom Geschmack her nen Apfel nicht von ner Zitrone unterscheiden können ... :lol:
     
  5. Spalthammer

    Spalthammer

    Dabei seit
    12/2007
    @Kelme
    was die Suppe anbelangt, dazu kann ich nichts sagen. Bin schließlich nicht zum Essen dort.


    @lomo
    naja ich trinke auch gerne Rieslingschorle!
    Das Problem ist meine starke Transpiration während des Bikesports.
    Um den Flüssigkeitshaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen, benötige ich 2-3 Liter.
    Das entspricht 4-6 Weizen.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich bei 4 Weizen am schnellsten und mutigsten bin (was die Heimfahrt angeht).
    Bei 6 (sechs nicht sex) wird es schon grenzwertig (ich bin zwar noch mutiger aber aufgrund der Stürze auch langsamer).

    Trinke ich 4-6 Schorle, komme ich nicht einmal heim (zumindest auf dem Rad, sitzend). :kotz:
     
  6. lomo

    lomo LowMoe

    Dabei seit
    08/2006
    :lol::daumen:
     
  7. Schenkelbrenner

    Schenkelbrenner

    Dabei seit
    09/2013
    bin natürlich auch dabei ,liegt ja eigentlich auf dem weg von ludwigshafen aus :)
    die sache bikertreff freitags müssen wir unbedingt unterstützen die geben sich echt mühe und das wetter passt wer weiß wie lange noch!
     
  8. tommybgoode

    tommybgoode

    Dabei seit
    07/2008
    Freitags open end. Das hört sich ja mal richtig gut an. Mittwochs in NW würde ich ja gerne mit. Aber das klappt bei mir nie, da ja dank der Emanzipation auch Frauen heute Hobbies haben dürfen. Da wäre der Freitag eine gute Alternative :)

    ... (paar Minuten später)...
    Habe gerade mal dort angerufen, da ich auf der Webseite dort nichts von längeren Öffnungszeiten gelesen habe. Frau Kronen sagte mir, dass sie freitags bis 20:00 auf haben. Zu essen gibt es dann auch noch was, aber natürlich nicht mehr das gesamte Sortiment. Kaltes und ein paar Würstchen oder so gibt es auch noch nach 18:00.
    Die Öffnungszeiten freitags seien erstmal versuchsweise, um zu schauen, ob sich das lohnt.
    Heißt also: Damit das so bleibt schön hinfahren und konsumieren :)

    Muss das mal mit der Familie klären. Aber nächsten Freitag wäre das durchaus eine Option.
     
  9. lomo

    lomo LowMoe

    Dabei seit
    08/2006
    Alla hopp, dann werden wir mal beweisen müssen, dass Radfahrer für Umsatz sorgen können und eine nicht ganz unwichtige Klientel im Pfälzerwald sind.

    Nur ... ich muss noch an meinem Zeitmanagement arbeiten ... irgendwie sind die nächsten Freitage schon wieder ausgebucht ..
     
  10. Haardtfahrer

    Haardtfahrer

    Dabei seit
    08/2005
    Erbsensuppe und Radfahren war schon immer etwas für den Vortrieb, aber nicht unbedingt für die gesellschaftliche Akzeptanz.
     
  11. roeb

    roeb roeb0r

    Dabei seit
    04/2002
    Ich wäre dabei wenn es Freitags stattfindet. Andere Tage unter der Woche gehen leider nicht.
     
  12. donnersberger

    donnersberger Ein Döner aus Kurpfalz

    Dabei seit
    08/2006
    Freitag-Feierabend-Hellerhütten-Nightride ? Dafür :daumen:
     
  13. Pfalzwaldgeist

    Pfalzwaldgeist Pädelsucher

    Dabei seit
    12/2008
    :daumen:
     
  14. stonelebs12

    stonelebs12 Trailjunkie

    Dabei seit
    02/2005
    Handheb :daumen: wäre dabei, fährt jemand von Neustadt aus mit? Gemütlich nuff, und runner mit spaß. :)
     
  15. roeb

    roeb roeb0r

    Dabei seit
    04/2002
    Jopp ich, aber meine Nightride-Ausrüstung ist momentan noch sehr übersichtlich. Brauche noch ne gescheite Helmlampe, dann bin ich dabei :)
     
  16. tommybgoode

    tommybgoode

    Dabei seit
    07/2008
    So, zu 98% wäre ich dabei. Muss noch ein paar Sachen erledigen die Woche. Aber wenn das klappt - und dafür werde ich sorgen :D - dann bin ich dabei.

    Würde dann auch in NW am Bahnhof starten und evtl. noch ein paar Leute mitbringen.
    @roeb: Kann gut sein, dass ich Dir eine Lampe für den Abend leihen könnte. Kann ich dir sicher sagen, wenn ich weiß wer noch so mitkommt, da manche quasi ein "Lampenleihrecht" bei mir besitzen.

    Wann würden denn die NW-Starten los wollen? 18 Uhr würde vielleicht Sinn machen. Dann brauchen die Mittwochsfahrer sich nicht umzugewöhnen :) Später wirds mit der Hellerhütte knapp, falls die wirklich um 20 Uhr schließen wollen. Und wesentlich früher müssten dann ja noch einige Leute arbeiten.

    Gruß, Tom
     
  17. Kelme

    Kelme "Meine Räder - meine Hunde - meine Autos"

    Dabei seit
    08/2003
    Jetzt am kommenden Freitag wird es bei mir nichts, weil ich da an einem größeren Teich im Dreiländereck weile, den es am Folgetag zu umrunden gilt. Dackelschneider sag' ich nur.
    Grundsätzlich finde ich das Vorhaben gut. Sternfahrt zur Hellerhütte. Ich fahre dann ab Lambrecht.
     
  18. Rotwild 58

    Rotwild 58

    Dabei seit
    04/2003
    die Umrundung des großen Teichs im Dreiländereck war doch schon gestern. Ich war mit dem Dackelschneider dabei!
    Nächstes Jahr gibt es wieder eine Umrundung ;-)

    Gruß Volker
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. donnersberger

    donnersberger Ein Döner aus Kurpfalz

    Dabei seit
    08/2006
    also diesen Freitag kann ich vorr. auch nicht, weil ich da in Köln bin :kölsch: äh :bier:
     
  20. stonelebs12

    stonelebs12 Trailjunkie

    Dabei seit
    02/2005
    Ich könnte auch deutlich früher als 18.00 Uhr starten. Reicht die Fahrzeit aus, um die Öffnungszeit der Hellerhütte nicht zu verpassen. :confused:

    @roeb,

    ich könnte auch eine Lampe beisteuern,
     
  21. roeb

    roeb roeb0r

    Dabei seit
    04/2002
    Ich kann leider erst am Mittwoch sagen ob ich definitiv dabei bin. Wenn ich dabei bin, hätte ich ab 16 Uhr Zeit.

    Danke für die Lampenangebote. Ich werde drauf zurückkommen, falls sich bis dahin bei mir nichts ergeben hat :)
     
  22. tommybgoode

    tommybgoode

    Dabei seit
    07/2008
    Ich weiß nicht wie genau die Öffnungzeiten dort gesehen werden, oder ob das eher grob gegen 20:00 heißt. Wahrscheinlich wissen die das selbst noch nicht.
    Allerdings kann ich nicht viel früher, zumindest nicht, wenn ich das öfter mal machen möchte. Halb sechs ab HBf würde noch gehen. Wenn man mehr oder weniger direkt hinfährt und eher danach noch einen Schlenker macht, reicht das sicher. Allerdings gebe ich zu, dass es netter wäre, wenn man vorher etwas mehr fährt und dann einfach noch die Abfahrt nach NW am Schluss macht. Ich ruf da vielleicht noch mal an, aber heute ist dort zu. Dann kann man das mit den Öffnungszeiten besser einordnen.
     
  23. tommybgoode

    tommybgoode

    Dabei seit
    07/2008
    Hab nochmal dort angerufen. Wenn ich die Aussage richtig deute bedeutete das: "Wir haben ungefähr bis 20:00 offen. Wenn noch Leute um 20:00 da sind werden wir die auch nicht rausschmeißen."
    Ich könnte schauen, dass ich um halb 6 in NW bin. Wenn man dann eineinhalb Stündchen oder so fährt hätte man dort noch genug Zeit und wäre trotzdem schon ein bisschen gefahren. Wenn euch das zu spät ist, bin ich aber auch nicht eingeschnappt.

    Gruß, Tom
     
  24. roeb

    roeb roeb0r

    Dabei seit
    04/2002
    Ich wollte mich bis heute ja nochmal melden. Ich werde auf jeden Fall dabei sein und gegen 17.30 Uhr am Bahnhof NW sein. Bis jetzt scheint das Wetter ja zu halten.
     
  25. tommybgoode

    tommybgoode

    Dabei seit
    07/2008
    :daumen:

    Soll ich Dir eine Lampe mitbringen? Da von den Speyerer Leuten sonst anscheinend (fast) keiner kann, habe ich sicher welche übrig.
     
  26. roeb

    roeb roeb0r

    Dabei seit
    04/2002
    Danke für das Angebot, aber ich habe noch einen China-Böller rumliegen. Nur eben nix für den Helm, aber das sollte bei entsprechender Fahrweise helfen.

    [​IMG]