IBC-Classic-Bike-Kalender-2024 // Diskussion

Registriert
25. Mai 2019
Reaktionspunkte
5.898
Ort
Ostseeküste
Update 7.12.

Die Kalender sind fertig gedruckt und können nun bestellt werden.
Damit es für uns möglichst einfach und übersichtlich bleibt, bitte so:

Schreibt mir entweder eine Forumsnachricht oder eine E-Mail an [email protected]
In die Betreffszeile "Kalender" und euer Forumsname.
In die Nachricht selbst:

  • wieviele Kalender ihr kaufen wollt
  • eure Versandadresse
  • ob Versand per DPD oder DHL (siehe Versandkosten unten!)
  • ob Bezahlung per Paypal (Freude & Familie) oder per Überweisung

Ich antworte euch dann schnellstmöglich mit der Gesamtsumme und den Zahlungsdetails.


Der Preis ist 3,50 € pro Kalender.
Bei aktuell 222 Vorbestellungen sind hiermit die kompletten Druckkosten gedeckt.

Versandkosten inkl. Verpackung / Deutschland:
mit DPD 7,90€
mit DHL 8,90€


Verpackung und Versand übernimmt diesmal @ster mit seiner Firma. Das entlastet mich und ermöglicht etwas günstigere Versandkosten, wenn ihr DPD wählt.
Die Versandkosten bleiben gleich, egal wieviele Kalender ihr bestellt.
DHL Versand ist etwas aufwendiger, da ich dann die Paketscheine kaufe und an Andy weiterleite.
Deshalb würde ich euch bitten nach Möglichkeit DPD zu wählen. DHL bitte nur, wenn ihr an eine Packstation liefern lassen wollt oder wenn bei euch DPD Zustellung nicht zuverlässig funktioniert.

Wir sammeln immer wöchentlich alle Bestellungen und Andy schickt diese dann jede Woche in einem Rutsch raus. Je nachdem, wann ihr bestellt kann es dann bis zu einer Woche dauern, bis die eure Kalender rausgeschickt werden. Das bitte bedenken, wenn ihr sie schnellstmöglich haben möchtet.

Die Versandkosten ausserhalb Deutschlands ergänze ich noch, bzw. auf Anfrage.

Alles, was am Ende an Geld übrig bleibt, spenden wir wieder an World Bicycle Relief.




Update 26.11.
neue Previews auf Seite 9 / Post #208, jetzt hoffentlich fehlerfrei 😅
https://www.mtb-news.de/forum/t/ibc...u-fuer-datenseite-fertig.980332/post-19089673
Update 21.11.:
Es gibt erste Previews für das Layout auf Seite 5 / Post #114
https://www.mtb-news.de/forum/t/ibc-classic-bike-kalender-2024-diskussion.980332/post-19080646


Hier können wir schonmal Ideen sammeln zum Kalender für 2024.

Ich werde mich wieder um die Erstellung und Versand kümmern.
Es wird wieder ein A3 Kalender mit Ringbindung im Querformat.
(ich würde auch gern A2 machen aber dafür reicht leider die Auflösung der Fotos nicht aus und die Kosten für Druck und Versand verdoppeln sich)

Der Ablauf hat für mich die letzten beiden Jahre gut funktioniert, aber schreibt gern euer Vorschläge, was wir noch verbessern können?

So haben wir es die letzten beiden Jahre gemacht:
  • nach der Siegerehrung des Contests erstelle ich eine neue Abstimmung für die Kalenderbikes
  • die ersten fünf Platzierten aus den Kategorien A, B, C, D, F kommen in die Abstimmung
  • Kategorie E wird nicht berücksichtigt damit es ein Mtb Kalender bleibt
  • der Sieger aus Kategorie A bekommt automatisch das Titelblatt
  • es wird wieder eine 14. Seite geben, wo die Ausstattung der Bikes detailiert aufgelistet ist
  • nach Ende der Abstimmung erstelle ich das Layout und poste alle Seiten hier, dann könnt ihr nochmal Feedback geben und Rechtschreibfehler suchen ;)
  • Dann sammel ich auch die Vorbestellungen in einer Liste so dass wir die Druckauflage bestimmen können.
  • Ziel ist, dass die Kalender spätestens am 27.11. in Druck gehen, so dass sie im Laufe der ersten Dezemberwoche zu mir geliefert werden
  • sobald die Kalender bei mir sind, können sie verbindlich bestellt werden
  • Versand zu euch dann ab der zweiten Dezemberwoche also rechtzeitig vor den Feiertagen
  • der genau Preis richtet sich dann nach der Druckauflage: er wird vorraussichtlich bei 3,50 bis 4€ liegen + Versandkosten
  • alles was an Geld übrig bleibt, geht als Spende an den World Bicycle Relief



Vorbestellungen:

zook2
fietskrokodil2
glenncent3
Tomek20201
gegen-den-strom5
zymnokxx3
kingmoe3
Ketterechts2
reinero663
ossi19682
BoBo2
Maliaton3
smove2
Levi Strauss4
Mathes663
Berrrnd1
MacB3
KayOs3
stummerwinter3
DasletzeRaven4
KMPS1
useless3
Xtr9002
neverisforever2
arc20143
cleiende8
nutellabrot2
Glimmerman2
plueck765
msony3
Huelse2
Stuesssy1
Prinz722
Bastlwastl19822
AgentKlein1
meanstreet2
oppaunke3
swonte2
Horster_Schwabe3
gromit3
KandyWildCherry2
iron-igor4
Dean762
stiggi2
TLFan1
emus1
johnnyra1
Madbiker802
Stuerza1
Steff22502
Diesy5
Pancho_Villa_795
Fischland2
SYN-CROSSIS2
Spaltinho2
wtb_rider2
Horst Link2
meinhardon3
asco13
noka782
Piet123K1
schnitzeljagt2
farao2
FantaFantastico2
CasiT1
DerAlex2
expresso'935
kalihalde8
jejamm5
synlos2
Mitchell4
alla2
Slopi2
Stahlbetrieb1
uschibert10
IHateRain3
Singlespeedfox2
aggressor21
NuckChorris1
Freefall791
jimjones2
mr_larabee1
DrmZ10
 
Zuletzt bearbeitet:
Hilfreichster Beitrag geschrieben von MacB

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Hilfreichster Beitrag geschrieben von MacB

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Sehr schön, das es auch dieses Jahr wieder einen Kalender geben wird 👍🏻
Aber wieso reicht die Auflösung der Bilder nicht für A2? Die meisten Teilnehmer werden ihr Bike doch nicht mit ner Kartoffel fotografiert haben und die original Bilder sind doch im User Album hinterlegt?
 
Aber wieso reicht die Auflösung der Bilder nicht für A2?
Beim Druck sind normalerweise 300dpi notwendig, wenn ich mich richtig erinnere?
Überschlagen wären das ja ca. 34MP bei DIN A2. Bei so einem Kalenderdigitaldruck geht bestimmt auch etwas weniger.

@DrmZ weiß das sicherlich detaillierter/genauer.

Ich glaube, die meisten Fotos sind einfach nicht stark genug aufgelöst - auch wenn mit Nicht-Kartoffel fotografiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beim Druck sind normalerweise 300dpi notwendig, wenn ich mich richtig erinnere?
Überschlagen wären das ja ca. 34MP bei DIN A2. Bei so einem Kalenderdigitaldruck geht bestimmt auch etwas weniger.

@DrmZ weiß das sicherlich detaillierter/genauer.

Ich glaube, die meisten Fotos sind einfach nicht stark genug aufgelöst - auch wenn mit Nicht-Kartoffel fotografiert.

Ja genau. Für DIN A3 quer sind so 5000 Pixel in der Breite ideal. Das sind ca 15 Megapixel also das können auch die meisten Handys. Bis 3000 Pixel runter ist noch okay. Darunter wirkt es dann schon etwas unscharf.
Für DIN A2 bräuchte man schon 7500 Pixel in der Breite im Idealfall. Das ist dann die Region von 35 Megapixel also eher gute Kameras oder die Premium Smartphones.

Deshalb passt das schon so mit A3.
Aber wenn er so an der Wand hängt, denke ich mir schon manchmal: ne Nummer größer wäre schon cool. 😅
 
Zuletzt bearbeitet:
A2 wäre natürlich toll, aber die Kalender der letzten Jahren waren super und schmücken nach wie vor die Werkstatt.
Ich melde mich Mal ungesehen für 5 Exemplare an.

Gruß Uwe
 
Noch ne Idee.
Ich habe leider noch keinen Kalender in Natura gesehen, aber ich denke mal, das der nur einseitig bedruckt ist und im A3 Endformat aufgehängt wird.
Wir wäre es denn, immer zwei Bilder eines Bikes auf einer Doppelseite zu drucken und den dann so aufzuhängen?
Der Kalender müsste dann geheftet und gebohrt sein, aber das macht heute auch jede online Druckerei....
 
Es gibt Kalender, die nicht an dem Haken von der Ringbindung aufgehängt werden sondern die über ein Loch in den Seiten aufgehangen werden dadurch sind dann immer zwei Seiten sichtbar.
Nennt sich meist Duplex und meistens ist dann auf der oberen Seite das Bild und unten das Kalendarium.
Man könnte das sicher auch mit zwei Bildern machen.
Müsste ich mal recherchieren, was der Aufpreis ist, weil dann ja alle Seiten beidseitig bedruckt werden.
 
Ich freue mich auch schon auf das Kalenderwerk und danke @DrmZ im Voraus.
Etwas größer wäre schön, aber das Argument der Auflösung ist schlüssig. Also so wie letztes Jahr. War sehr nice!
 
Schadet ja nichts mal zu überlegen, was noch möglich ist.

Die letzten beiden Kalender hatte ich bei Flyeralarm drucken lassen.
Dort gibt es keine Möglichkeit den Kalender beidseitig drucken zu lassen.
Hier der Link zu Produkt, wie wir es in den letzten Jahren hatten:
https://www.flyeralarm.com/de/p/wandkalender-mit-wire-o-bindung-4241837.html#/p/FV-4602442&/l/202Auflage letztes Jahr war 250 Kalender -> Kosten aktuell 783,56€ -> 3,13€ pro Kalender

Was nach kurzer Recherche noch bezahlbar ist und beidseitigen Druck anbietet ist DruckDiscount24:
Hier ein Link zum gleichen Produkt, aber beidseitig bedruckt:
https://www.druckdiscount24.de/kalender#/show/25_43_10_112_36_21_108_-1_-1_250250 Kalender -> 1.160,81€ -> 4,64€ pro Kalender
Der hat erstmal auch nur die Aufhängung an der Ringbindung. Man müsste das Loch noch selbst hinzufügen, aber das müsste noch mit einem Locher funktionieren, wenn man die Pappe vielleicht in einem zweiten Schritt locht. Sind ja nur 14 Blätter.
Später würde der dann so aufgehängt werden (Papprückwand nach oben)
duplex-kalender-gestalten-groessenvergleich.png


Die anderen Druckereien, die beidseitigen Kalenderdruck für A3 Querformat anbieten, waren deutlich teuerer (hab aber auch nur die ersten beiden Seiten auf Google mal durchgeschaut)
 
Ich finde, die Kalender, die @DrmZ in den letzten zwei Jahren gezaubert hat, waren perfekt so. Große, Design und Ausführung waren genau richtig. 👍
Ich würde alles so lassen.
Dem kann ich mir nur anschließen!
Die Größe A3 finde ich genau richtig, weil es für mich nur Vorteile hat.
Bei Größe A2 brauch ich mehr Geschenkepapier zum Verpacken, und Weihnachten steht ja vor der Tür.
Aber viel Wichtiger, in meine kleine Werkstatt hat es nicht genug freie Wandfläche zum aufhängen
 
Ich finde, die Kalender, die @DrmZ in den letzten zwei Jahren gezaubert hat, waren perfekt so. Größe, Design und Ausführung waren genau richtig. 👍
Ich würde alles so lassen.
Sehe ich auch so... Und damit der 2024er zu den anderen passt, würde ich es gerne beim Format belassen.

Nehme auf jeden Fall 3 Stück
 
Bigger is better. Die Augen werden ja immer schlechter...

Aber, diese gelochten Kalender, wo man zwei Seiten sehen kann, die sind madig. Meist reißt es an dem Loch ein, so nach den vierten, fünften Monatswechsel sieht das nicht mehr schickie aus.

Also, ich nehme auch wieder A3 und geh´ halt mal zum Optiker. 🤣

Danke @DrmZ für Deinen Einsatz! :anbet:
 
Sind für den Kalender nur die Fotos aus dem Wettbewerb zugelassen oder könnte man da nochmal tauschen?
Das bike bliebe ja das gleiche.
 
Größe wie gehabt finde ich am Besten - never change a running system.

Gerade wenn man die alten Kalender auch noch hängen hat , fände ich es so am stimmigsten.

Egal wie , ich nehm 2 Stück

Gruß Benjamin
 
Zurück
Oben Unten