• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

ICB Wippe 2.0

Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1.834
Standort
München
Carver halt.
Ich such die Daten mal raus. Ist ja kein aufwendiges Teil.
Sonst hätte man gleich ohne machen können. So wie am Dämpfer Ende.

So ist es ja die Mitte zwischen flach und steil an der alten. Mit den Flip Chip bekommt man genau die beiden alten Stellungen wieder.

Aktuell fahr ich langen Dämpfer mit gut 30℅ sag, dann passt es schon auch
 
Dabei seit
13. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
643
Du hast die CAD-Dateien? Sehr cool.

Da würde ich mich gerne anschließen, wenn du die Inserts fräsen lässt.
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1.834
Standort
München
muss doch nochmal stefan fragen oder abmessen. hatte doch nur cad daten von der wippe ohne inserts.

ist ja grundlegend kein kompliziertes teil

ich rätsel noch ob da was verändert wurde... so wäre die mitte ja die flache einstellung
 

Hasifisch

Sprecher IG Harz
Dabei seit
13. März 2010
Punkte für Reaktionen
1.193
Standort
Wernigerode
Das betätigt mein Gefühl. Mit der neuen Wippe wurde das Bike definitv flacher. Ich bin vorher "steil" gefahren.
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1.834
Standort
München
und täuscht mein Gefühl - ich dachte es wäre steiler. und hätte mehr pedal bodenfreiheit.
Aber hey vielleicht Plazebo.. wenn man meint es ist besser traut man sich mehr. hatte da paar Baumstämme über die ich bisher hängengeblieben bin und nicht mehr gefahren bin - jetzt mal wieder getraut weil ich dachte Tretlager wäre höher und ging.

muss ich am Wochenende nochmal vergleichen.
 
Dabei seit
30. November 2012
Punkte für Reaktionen
4
ich hab die Wippen aufeinander gelegt und die entsprechen dem Bild. Also 170mm flach. Passt auch mit dem gemessen lebkwinkel vor und nach Umbau. Ich hätte gern einen Chip mit 4 mm aus der Mitte. Das müstte 0,5grad entsprechen. Maximal habe ich mal im CAD angeschaut weiß ich aber nicht mehr wieviel das war aber sicher über 8 mm also 1 grad.
 
Dabei seit
13. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
1.834
Standort
München
so nachdem ich mir das nochmal angeschaut habe bringen mir andere chips gar nichts.
steiler geht nicht weil die kettenstreben nicht weiter nach unten gehen. und flacher macht mir das Tretlager zu niedrig.

Ich regel das jetzt über den SAG.
 
Dabei seit
20. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

hat von Euch vielleicht jemand eine Carbon-Wippe abzugeben? Von Carver gibt es leider keine mehr.

Gruß,
Steffen
 
Dabei seit
20. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

vielleicht hat sich ja jemand zu Weihnachten einen Nachfolger für sein ICB gegönnt, daher frage ich nochmal in die Runde: Hätte jemand eine Carbon-Wippe zu veräußern?

Vielen Dank und guten Rutsch!

Gruß,
Steffen
 
Dabei seit
20. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Wieviel Federweg ergibt denn die Wippe. Ich fahre sowohl einen 216x63 und einen 222x70 Dämpfer. Mit dem 222er ergeben sich ja dann deutlich über 200mm Federweg, oder? Geht das ohne Kollision von Sitzstrebe und Sattelrohr bei Größe L?

Gruß,
Steffen
 
Dabei seit
11. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
30
Standort
Coburg
222*70 ergibt ca 203mm. Hatte mal einen Vivid Coil mit 70mm Hub eingebaut da ging es beim L Rahmen gerade noch. Ich hatte einen Monarch Plus mit 66mm Hub da waren es dann ca. 190mm

Hier das Bild mit 222x70
 

Anhänge

Dabei seit
20. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
0
Hallo Baschtimann,

vielen Dank für das Angebot, aber ich hätte doch lieber eine Carbon-Wippe. Die 170mm Federweg mit einem 216x63 finde ich ausreichend.

Gruß,
Steffen
 
Oben