Keha Sport Hannover

Dabei seit
1. März 2003
Punkte für Reaktionen
0
der ******** Laden den es gibt!!!

Die wollten mir mal wieder nichts verkaufen. Nachdem sie mich vor ein paar Jahren mal rausgeschmissen haben, weil ich mir Schuhe kaufen wollte, wurde ich heute mal wieder prächtig bedient(und mit Sicherheit das letzte mal).
Eigentlich wollte ich nur Pedale kaufen. Ähnlich wie DMR V8. Das einzige was da war, waren irgendwelche FELT BMX Pedalen mit Reflektor für 12 Euro. Und als ich gefragt habe, ob es auch andere Pedale im Angebot gab wars dann vorbei!?
Es vielen Sprüche wie: "Ich bin ein Händler und kein Wunschkonzert" oder "Du willst die DMR, der andere möchte die Brave Machine!!! Dann müßte ich ja 50 Pedale im Laden haben" Und so weiter und so weiter... Dann sollte ich übrigens noch ein Spion von Cosmis Sports gewesen sein...

Achja und Vorbauten gabs nach der Pedal geschichte nicht mehr für mich... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Denkt euch euren Teil. Bin scheinbar nicht der einzige mit solchen Erfahrungen.
 

mischuwi

Triathlet
Dabei seit
21. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Nidderau (bei Frankfurt am Main)
Hehe!

Schön das du es jetzt auch gemerkt hast! :D Es hat schon seinen Grund, warum eigentlich ALLE Hannoveraner, die ein wenig was von MTB verstehen von diesem Etablissement Abstand nehmen! :D
 

momme

!sonnenfundamentalist!
Dabei seit
12. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
16
Standort
h-over
hay ihrs!

eigentlich kann mensch den laden nur noch nutzen, um sich abzureagieren oder um sich zu belustigen! kaufen ist da sowieso tabu! zum thema keha gab´s auch schon mal einen thread! einfach mal die suche benutzen!
wir sollten für den sommer mal ein kabarett-programm für bikerInnen in gang schmeissen! treffpunkt ist dann samstag-morgen am steintor und dann am besten mit einer riesenhorde alle mit bikes in den laden (können sie nämlich gar nicht ab)! danach geht´s dann mit bester laune in den daasta! :D

momme!
 
Dabei seit
25. April 2001
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Hamburg (Winterhude)
Original geschrieben von momme
hay ihrs!

wir sollten für den sommer mal ein kabarett-programm für bikerInnen in gang schmeissen! treffpunkt ist dann samstag-morgen am steintor und dann am besten mit einer riesenhorde alle mit bikes in den laden (können sie nämlich gar nicht ab)! danach geht´s dann mit bester laune in den daasta! :D
Zu so einem Event würde ich sogar extra aus Hamburg anreisen :D :daumen:

Also momme, sag rechtzeitig bescheid ;)

Gruß,
Harry
 
Dabei seit
24. November 2002
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Kl.Süntel
Fahrt einfach nach Hameln da gibt es einige gute Läden ist nur circa 45 km entfernt. Die Läden sind alle vom Bahnhof innerhalb von 10 min zu erreichen.Alle grosen Marken sind hier vertreten und zubehör gibt es ohne ende.Der topladen ist das FUN CORNER. Also auf nach Hameln auch die revire Klüt ,Süntel ,Schweineberg,Deister sind eine Reise wert.
 
Dabei seit
9. Juni 2002
Punkte für Reaktionen
0
Standort
zw. Deister und Süntel
ich kann nur beide themen bestätigen, wollte mal bei keha nach schuhen sehen und mußte mir von dem oberzampano ersteinmal anhören, wie sch... doch die eine marke wäre und wenn ich sie dann doch haben wollte, solle ich sie lieber bei karstadt kaufen und nicht aus seinem regal nehmen. er braucht sie wahrscheinlich noch für weitere aufsätze dieser art. dagegen ist das fun-corner in hameln echt ein netter und fairer laden wo man auch hinkommen kann wenn man keine geschichten will!!:bier:
 

Quen

♥ Hannoverliebt ♥
Forum-Team
Dabei seit
20. November 2000
Punkte für Reaktionen
736
Standort
Hannover
Und was möchtest Du uns damit sagen...?
 
Dabei seit
4. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
0
Standort
bei Hannover
Zum Thema Keha habt Ihr echt recht. Wollte einmal fürs RR Campa- Ausstattu8ng haben. Wollten die mir noch nicht ma bestellen. Da hörts doch echt auf. Doch alles Mafioso.

Aber: in welchem anderen Laden hat man denn die Chance, von einem GS- III Profi bedient zu werden ?
Meine Roman Jördend. Da drängt sich doch einem die Frage auf, warum seine Eltern den eigenen Radladen in Ronnenberg verkauft haben (wo nu auch nix mehr klappt) und als Verkäufer bei Keha zu arbeiten??

Denn merke- niemand ist unnütz- Er kann immer noch als schlechts Beispiel dienen.

Kennt denn wer einen Radladen in Hannover, wo man noch schrauben lassen kann und freie Beratung bekommt?

Gruß, Stoppelhopser

:lol: :lol:
 
Dabei seit
14. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Regjon Hannover
Hallo
Na dann weiß ich ja zu mindestens welcher laden in Hannover nicht zu entfehlen ist :eek: Aber gibt es auch welche die man entfehlen kann und die mir als ahnungslosem Anfänger auch wirklich eine vernünftige Beratung bieten und nicht nur das was sie da haben verkaufen wollen :confused:
 

zecke80

mach ma roggisch!
Dabei seit
9. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
0
ja! ich gehe auch zu atb. der laden ist einfach super!
 
Dabei seit
22. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hannover
@zecke80

kommste aus hannover?
wenn ja, wo und was fährst du denn so?


sosh
 

zecke80

mach ma roggisch!
Dabei seit
9. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
0
kennste bad nenndorf?
fahre im deister. wenn meine karre wider fit ist (steuersatz und hr-nabe geschronzt - scheiß grimeca) wollen wir mal wieder aufs expogelände. ist mal ganz witzig da, find ich.
 
Dabei seit
15. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Fulda
Leider haben die in Bad Nenndorf kaum MTB-Sachen; ich war auch mal bei KEHA und der Oberverkäufer hat mich "vollgelabert" wie ******* er es findet, dass die heutige Jugend nur möglichst billig kaufen will und somit keine in Deutschland produzierten Artikel kauft. O-Ton: "Dann seid ihr bald voll am Arsch"
 
Dabei seit
6. Juni 2002
Punkte für Reaktionen
0
Habe vor 2 Jahren zwei Federgabeln fuer zwei MTBs bei Keha einbauen lassen. Beim Austausch der einen Gabel habe ich jetzt festgestellt, dass die Gabel am unteren Schaftende angeschliffen wurde, vermutlich mit einem Schleifstein.
Auf telefonische Rueckfrage wurde ich recht schnell angebruellt, was ich den wolle, ob ich betrunken sei, das man keine Gabel anschleifen wuerde, was diese Unterstellung solle, ausserdem haett's doch gehalten, die Garantie sei ja eh abgelaufen. Ich solle vorbeikommen, aber das erspare ich mir lieber ... werde den Laden wohl nicht mehr betreten.
Leider habe ich es nicht frueher gemerkt, haette zwar wohl auch nichts gebracht, aber ich haette dann dort nichts mehr gekauft.
 
Dabei seit
24. August 2003
Punkte für Reaktionen
9
Ich war letztens auch mal zufällig in dem Laden, weil ich auf der Suche nach Latex Schläuchen und evtl nach der Tubeless Milch war...

Latex Schläuche gibt es laut dem kleinen dicken Mann hinter der Kasse nicht.
Und wie ich mir nur einbilden konnte zu behaupten das die Tubeless Milch gut sei.
Er hat doch schließlich 5 Jahre Rennerfahrung und weiß mehr als ich.
Zudem hat der Chef den Laden seit 20 Jahren und noch nie hat jemand danach gefragt. Was ich mir denn überhaupt einbilden würde sowas zu fragen und dann noch zu behaupten das nen Schlauch Pannenanfälliger sei....

Ich gehe da nie wieder rein...
 

roudy_da_tree

#deisterfreun.de
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte für Reaktionen
540
Standort
Trailcenter Deister
Rad für meine Frau gekauft, Farbe nach Wahl Wintersonderaktion. Gewählt dunkelblau nach Muster, passend zur Gabel, weiße Schriftzüge am Rahmen. Rad fertig : Farbe hellblau metallic, Schriftzüge rot mit Goldrand.
Reklamation : Antwort : verpißt euch, Ihr habt bezahlt der Rest ist mir egal.
blau ist blau und gut und tschüss.Ich war zudem einmal LIVE dabei, als ein Kunde aus dem Laden geworfen wurde weil er mit einem nicht dort gekauften Rad im Laden zur Reparatur war !!

Später hat meine Frau mal 2 Paar Socken kaufen wollen. An der Kasse 4,- EURO Bearbeitungsgebühr wg. EC-Karten Zahlung bei zu geringem Betrag ( 20,- EURO)

Am Anfang dachte ich, ich bin ein Einzelfall was die besch..... Behandlung angeht. Dann habe ich mich hier im Forum angemeldet und seitdem frage ich mich wovon die leben !!!

Zum Glück ist die Auswahl auf dem Markt groß genug nicht nur in einem Laden kaufen zu müssen. Meine Empfehlung lautet, bei diesem Laden die Dinge zu kaufen, die kein anderer führt oder zu deren Preis anbietet.
 
Dabei seit
7. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Barsinghausen
Alle Sachen, die ich nicht selbst machen kann, bringe ich zu Connis Radshop in der Königsworther Straße. War bis jetzt immer o.k.
 

Skaot-23

Bierathlet
Dabei seit
15. August 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
hopäde
@ roudy_da_tree

Hast Du sowas wie ne Auftragsbestätigung für das Bike? Oder Zeugen für die Bestellung?
Tausch das Rad einfach um gegen entweder eins in bestellter Farbe, fordere eine Minderung oder das komplette Geld zurück. Wenn Sie das Rad nicht annehmen wollen droh mit nem Anwalt oder zeig den Laden einfach an. Als Händler ist Keha verpflichtet auf eine dieser Vorschläge einzugehen.

Keha sollte meiner Meinung nach sowieso nur O-, A- und MuVi-Saft verkaufen, passt besser in deren Geschäftspolitik. Wobei, wenn man dann des ausgestellten Bananen-Saft kaufen will, würde man nicht bedient werden weil der ja eh nur Mist ist und keiner sowas trinkt....
 

stick007

Nabenfahrer
Dabei seit
28. August 2003
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Mölln S-H
Moin Jungs,

ich habe bis vor kurzem auch in Hannover gewohnt. Mich wundert es immer wieder, daß es diesen Laden noch gibt. Stammkundschaft kann Keha doch bei Ihrem teilweise ja schon asozialen Verhalten gar nicht haben. Es gibt ja schon mehrere Threads wo das (negative) Geschäftsgebären der Keha Mitarbeiter dargestellt wird. Selbst wenn die Räder verschenken würden, würde ich da nicht mehr hingehen.

Gruß
Björn
 

tom de la zett

Marmotte
Dabei seit
3. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hannover oder auch mal Herford
Lieblingsspruch in dem Etablissement ist auch:
" Ihr wollt doch nur gucken, kaufen tut ihr es dann woanders ! "

.... warum wohl .... ?

Schön war auch mein erster Kontakt mit dem Laden, als sich vor meinen Augen der Cheffe und Zweitcheffe gegenseitig anbrüllten, wer nun bei H96-Triathlon mehr zu sagen hat.

Einfach "ohne Worte".... obwohl ich jemanden kenne, der tatsächlich gute Erfahrungen mit Keha gemacht hat. Sonst ist der Beste Weg wohl: schnell rein, billig nen gutes Angebotrad kaufen und dann NIE wieder dahin gehen ;o)
 
Dabei seit
15. Januar 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hannover
Unfassbar was man über den Laden so liest. Hab ihn noch nie betreten und werde es auch nicht freiwillig - ist mir auch ein Rätsel wie sich der Laden halten kann.
War bislang immer bei ATB, kann ich auch nur empfehlen :daumen:
Bikestation BS bei Braunschweig will ich mir auch mal anschauen, haben im webshop ja interessante Sachen im Angebot
 
Dabei seit
5. März 2004
Punkte für Reaktionen
0
Doch guck dir das mal an, hat echt Unterhaltungswert. Wenn mans nicht erlebt hätte würde man es echt nicht glauben.

Ein paar von den Angestellten waren auch gar nicht schlecht. Aber die halten es ja auch nicht länger aus als die Kunden.....
 
Oben