Kinderanhänger zum Lastenanhänger umbauen

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Hallo,

schon mal wer einen Kinderanhänger zum Lastenanhänger umgebaut?

Habe einen älteren, deutlich gebrauchten Chariot Cougar 2 als perfekte Basis für ein Upcyclingprojekt.

Zielvorgaben:
  • Ebene Ladefläche
  • Fester Boden anstelle Stoff
  • Seitenwände geschlossen
  • Boden und Seitenwände wetterfest, Boden zusätzlich robust
  • Für Kinderfahrradtransport möglich (ja richtig gelesen, wir müssen die nächsten 2-3 Jahre die beiden Kinderräder zur Kita bringen, da die Kids mit dem Schulbus dort hin fahren)
  • Befestigungsmöglichkeit für Gepäckträgertaschen oder wasserdichte Alubox
Basis wird der Grundrahmen des Kinderanhängers einschließlich der Achse mit Blattfederung sein. Die Ladefläche soll in etwas gleich bleiben, aber eben werden. Die ausklappbare Zusatztasche kann erhalten bleiben. Aktuell ist angedacht, einen quaderförmigen Rahmen mit 20x20 Aluprofil mit T-Nut am Grundrahmen zu befestigen. Nutenbreite wäre 6mm, bei Hornbach gäbe es 4mm Siebdruckplatten aus Pappel. Wenn die Platten nicht satt in der Nut stecken, müsste noch irgendwie das klappern unterbunden werden. Wären alternativ zu Siebdruckplatten auch HPL Fassadenplatten geeignet? Später geh ich dann die Halterungen für die Kinderfahrräder an. Sie sollen mit Rahmenklemmungen wie von Fahrradträgern aus dem Automobilbereich bekannt zu befestigen sein. Hab da schon ne Idee für Teile aus dem 3D-Drucker. Zunächst soll aber erstmal die Ladefläche gebaut werden.

Vielleicht habt ihr die ein oder andere Idee die mir bei dem Projekt weiterhilft. Ich bin gespannt.

Werde demnächst noch paar Fotos uploaden und den Fortschritt dokumentieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.626
Standort
Fädd in Franggn
Klingt interessant. Wenn du schon die Alu-Profile verwendest, warum willst du die Wände in die Nuten stecken und nicht vernünftig mit den Profilen verschrauben?
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Klingt interessant. Wenn du schon die Alu-Profile verwendest, warum willst du die Wände in die Nuten stecken und nicht vernünftig mit den Profilen verschrauben?
Hab ich auch schon angedacht. Warum nicht in die Nut stecken, wenn schon vorhanden? Für die Aluprofile gibt es diverse Verbinder und zusammen mit den eingesteckten Platten ergibt das dann ein stabiler Aufbau.
 
Dabei seit
4. August 2003
Punkte für Reaktionen
1.626
Standort
Fädd in Franggn
Hab ich auch schon angedacht. Warum nicht in die Nut stecken, wenn schon vorhanden? Für die Aluprofile gibt es diverse Verbinder und zusammen mit den eingesteckten Platten ergibt das dann ein stabiler Aufbau.
Weil Du die Platten von der Seite anschrauben und die Nut für deine Kinderrad-halterungen nutzen kannst. ;)

Bin gespannt auf Bilder.

Basti
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Ausgangszustand:


Stoffverkleidung und ausklappbare Tasche entfernt:
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Transportiert werden damit auch Getränkekisten, der Weg ist jedoch gut ausgebaut. Würdet ihr die Blattfederung belassen oder darauf verzichten?
 

der-gute

Halb Gott, halb Mensch, halb Bier, halb Schwein
Dabei seit
1. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
3.734
Standort
Vor den Toren Stuttgarts
Hallo,

schon mal wer einen Kinderanhänger zum Lastenanhänger umgebaut?

Habe einen älteren, deutlich gebrauchten Chariot Cougar 2 als perfekte Basis für ein Upcyclingprojekt.
[...]
Der sieht übrigens deutlich besser aus, als der, den wir mit unserem Zweijährigen nutzen...eigentlich schade, hätte ne Familie noch Spaß dran gehabt...
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Der sieht übrigens deutlich besser aus, als der, den wir mit unserem Zweijährigen nutzen...eigentlich schade, hätte ne Familie noch Spaß dran gehabt...
Neija, die ollen Chariots kriegste nicht mehr für gut Geld an die Leute, daher war das Thema Verkauf schnell vom Tisch. Falls du die Stoffverkleidung haben möchtest, PN :D
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
So schlecht schaut der nicht aus und ist wohl noch älter als meiner. Hast mich überredet, ich schau mich doch noch mal nach fertigen Lastenanhängern um. Wenn da was passendes gibt, wird der Chariot zurückgebaut und verkauft.
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
Verkauf rentiert sich für mich nicht, also geht der Umbau weiter. So in etwa wird er dann aussehen...
2019-11-05_22h01_57.jpg
 
Dabei seit
5. November 2018
Punkte für Reaktionen
948
Wenn Du gerne schraubst ist das sicher ein schönes Projekt.
Ich transportiere mit unserem Chariot Corsaire XL die Kindervelos auch ohne Umbau. Die Pedale bzw. Ständer haben so aber Löcher in die Fenster gestochen - nicht weiter schlimm, der Hänger sieht nach 10 Jahren härtestem Einsatz eh aus als hätte ihn eine Kuh im Maul gehabt :). Und hier regnet es so wenig, dass die Löcher nicht gross stören.

Wenn eins von meinen Velos zum Mechaniker muss bringe ich es ebenfalls immer mit dem Chariot hin:
IMG_1857.JPG



Auch Bierkisten gehen problemlos: ab auf den Sitz, befestigt wird mit den Kindergurten. Ohne Umbau transportiere ich auch sehr lange Objekte absolut problemlos, denn ich kann sie hochgestellt verladen:
IMG_0432.JPG


Und die Kinder können auch immer noch mitfahren :)
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
514
Standort
Oberfranken
So, Grundaufbau ist fertig:







Jetzt gehts ins Detail, dann ist das Projekt fertig und einsatzbereit.
 
Dabei seit
11. Mai 2020
Punkte für Reaktionen
0
Moin, klasse Projekt. Baue gerade einen Chariot Cougar 1 um. Würde mich sehr über ein wenig Austausch zum Thema freuen!

8BB88B73-3D91-4BA2-ADF5-D511821F41FC.jpeg

F9CFEBEC-CF53-4F69-8CC4-E38C36D346AA.jpeg

6BC2807B-758F-4619-9EC4-0661E33EC9C5.jpeg

319AC9B3-0978-4BD3-A484-7BFE38EC076E.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben