Lapierre DH 920 Sammelthread

Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
also ich bin von der oberrohrlänge von meinen alten dh ausgegangen und das war sehr lang.

desshalb hab ich mir bei 1,82 eins in s bestellt und werde auch einen 45er vorbau montieren.

es soll halt ein weniges rad werden, für hauptsächlich deutsche strecken!
Na, da haben wir ja die gleiche Körpergröße. (1,84) aber meine Arme sind jeweils 1 cm zu kurz ( Mann, hört sich das bescheuert an). haste schonmal draufgesessen?
 
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aachen
drauf sitzen konnte ich leider noch nicht! habe aber noch nie vorher auf einem meiner räder gesessen, die ich mir gekauft habe!
habe immer nur gemessen und mit meinen alten verglichen. es hat immer gepasst.

habe eh sehrviele verschiedene oberrohrlänge an meinen unterschiedlichen bikes.
 
Dabei seit
19. September 2006
Punkte für Reaktionen
164
17,06 kg is natürlich ne ansage ich hab mit 17,3-17,4 gerechnet .....na is die 17ner marke aber schnell geknackt
 
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aachen
ist nicht eurer ernst? 17,06 kilo?????? ich habe 17,3 kg laut lapierre selber gehört und wo anderes habe ich 17,7 kg ohne pedale gelesen (ein i-net shop)!
dann wird mein angepeiltes gewicht ja locker unterboten, wenn meins dann auch nur sowenig im original wiegt!
genial, jetzt bin ich noch ungeduldiger....... :)
 
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
I net shops kannste eh vergessen...Die schreiben schön vom Katalog ab und lassen das am besten noch von einem Praktikanten machen, der eigentlich Maurer werden will...

Du musst aber bedenken, dass es bei allen Produkten Gewichtstoleranzen gibt. Deswegen ist selber wiegen besser.
 
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aachen
@papa

das es gewichtstoleranzen gibt ist mir schon klar, aber ich kenne es meist nur nach oben hin, so das meistens alles immer schwerer ist, als der hersteller es angibt.

desshalb bin ich mal echt gespannt, was mein dh im original auf die waage bringen wird.

und potenzial zum gewichtsverlust hat es auf jedenfall (bei gleicher stabilität wohlgemerkt)
 
Dabei seit
19. September 2006
Punkte für Reaktionen
164
ich hatte langeweile und hab ma ein bild alt gegen neu gemacht^^.....im downhillbike album sind auch noch vergleiche mit trek88,gaint glory dh und kona stinky....
 

schnubbi81

Gravity Pilot
Dabei seit
21. August 2006
Punkte für Reaktionen
36
Standort
Wiesbaden
mir ist der dhx in der zugstufe ein tick zu langsam.
fahre (noch) ne 300er feder-350er ist bestellt, da wirds dann vielleicht gerade passen.
koennt ihr die erfahrung teilen?
wird ja bald waermer, dann wirds vielleicht besser...
 
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aachen
@papa

wenn du etwa meine grösse hast (bin 1,82), wie sieht es dann mit deinem gewicht aus?

hast du schon eine passende feder fürs dh? ausgeliefert wird sie mit einer 350.iger, oder?

wiege komplett an die 90kg und werde es mit einer 450.iger ti feder mal versuchen und

vorne eine grüne ausprobieren.

ist sonst noch jemand in meiner gewichtsklasse (90kg)????
 
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
@papa

wenn du etwa meine grösse hast (bin 1,82), wie sieht es dann mit deinem gewicht aus?

hast du schon eine passende feder fürs dh? ausgeliefert wird sie mit einer 350.iger, oder?

wiege komplett an die 90kg und werde es mit einer 450.iger ti feder mal versuchen und

vorne eine grüne ausprobieren.

ist sonst noch jemand in meiner gewichtsklasse (90kg)????
Weder Lapierre selber noch der FOX Importeur geben eine bestimmte Federhärte für das DH an, da ihrer Ansicht nach gerade bei diesem Modell sehr viel vom Fahrstil und vom Können des Fahrers abhängt.
Ich denke, dass du mit einer 400er sehr gut zurechtkommen wirst. Denk daran, dass das 920 eigentlich für recht viel SAG ausgelegt ist.
 
Dabei seit
21. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aachen
@schnubbi81
was hast du denn alles getauscht, um an das gewicht zukommen?

@papa
danke....................
 

schnubbi81

Gravity Pilot
Dabei seit
21. August 2006
Punkte für Reaktionen
36
Standort
Wiesbaden
@schnubbi81
was hast du denn alles getauscht, um an das gewicht zukommen?

@papa
danke....................
moin,
eigentlich nicht viel, die schlappen wogen mit ca. 1350g deutlich mehr als die muddy mary.
die ti. feder wiegt in 350er haerte weniger als die haelfte :eek:
beim slr sattel waren es ca. 120g ersparnis und dann hab ich die wellgo mg1 ti pedale drauf. die goldene achse passt farblich subba.
vielleicht kommt der alte sattel wieder drauf (fotoalbum), der hatte eine schoene lange nase und farblich fand ichs noch einen tick besser. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
Ich denke nicht, dass die Muddy Mary unbedingt zu einem besseren Fahrverhalten beitragen. bei allem Verständnis fürs Gewichtstuning sollte man gerade bei den Kontaktpunkten zum Untergrund nicht unbedingt sparen. Ich empfehle Maxxis High Roller.
 

schnubbi81

Gravity Pilot
Dabei seit
21. August 2006
Punkte für Reaktionen
36
Standort
Wiesbaden
Ich denke nicht, dass die Muddy Mary unbedingt zu einem besseren Fahrverhalten beitragen. bei allem Verständnis fürs Gewichtstuning sollte man gerade bei den Kontaktpunkten zum Untergrund nicht unbedingt sparen. Ich empfehle Maxxis High Roller.
vollkommen richtig,
im moment bin ich auf deutschen, moderat steilen, eher weichen waldboeden unterwegs und die reifen fuehlen sich schon deutlich besser an als die vorherigen.

bis jetzt hatte ich mit knapp 70kg wenig probleme mit platten reifen.
im bikepark kommt evtl. was anderes drauf.
 

hopfer

Peter
Dabei seit
20. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
München
super reifen ist auch der conti Kaiser fahre ich im winter jetzt auf meinem Froggy

LG Peter
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte für Reaktionen
55
Standort
Rheintal
Schöner Thread, war ja mal Zeit ;)

Angeblich solls ja nächste Woche so weit sein, bis das gute Stück in S auch zu mir kommt... Hat schon jemand genauere Infos, ob es pünktlich in der KW 11 ausgeliefert wird? Wäre schade, wenn ich in KW 12 nur mit meinem FR-Bock in Finale stehen würde.

Bei der Grösse bin ich mir selbst mit meinen 172 noch unsicher. Die Oberrohrlänge kam mir am Anfang sehr lang vor. Ist aber bergab eher sekundär, hier zählt IMHO der Reach (Abstand Tretlager-Steuerrohr), der durch den ultraflachen Sitzwinkel derbst nach unten geht. Hab da mal ein bisschen in Excel rumgebastelt und verglichen - und wenn ich mich nicht komplett verrechnet habe, ist das DH920 hinsichtlich Reach eines der kürzesten Räder, die man kriegen kann. Und ich steh einfach auf kurze Bikes...
Zwischen S und L sinds allerdings nur 15 mm Unterschied, also nicht gerade die Welt. Unser DH920 hat in S ein Reach von 341 mm, in L 356mm. Zum Vergleich: ein Orange 244, welches ich auch schon ziemlich kompakt finde, hat 363 mm. Das Demo 8 hat in S sogar 377 mm...

Viel Spass allerseits mit dem Geschoss, kanns kaum erwarten :))
 
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
Ich sags ja nicht gerne, aber ich befürchte, dass 80% aller 920 Käufer den Rahmen zu klein kaufen...ich hab hier eins in L und das ist superkurz. Mein Schrauber fährt noch ein Demo 8 in M und das erscheint ihm größer. Er bekommt jetzt wohl bald ein 920 in L...
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte für Reaktionen
55
Standort
Rheintal
Papa Midnight, wie gross/ lang ist denn Dein Schrauber? Und was für ne Schrittlänge hat er? Falls das nicht zu intim ist :)

Kennt jemand die Körpermasse von E.T. Vouilloz? Schrittlänge?

15 mm sind jetzt nicht die Welt, wenn das Bike in S zu kurz ist, wirds in L nicht sehr viel besser sein. Ich lass mich überraschen, bleibt mir eh nix anderes übrig.
 
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
Mein Schrauber ist 1,82. Ich selber 1,84. was die Schrittlänge angeht mußte seine freundin fragen :)

Nico ist 1,72 und fährt das Ding in L.
Der Unterschied von S zu L ist gewaltig. Bisher hatten wir hier nicht einen im Laden, der das Ding in S haben wollte. Selbst L ist den meißten schon zu kurz.
 
Dabei seit
2. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Bielefeld
Das DH 920 in L ist seit heute offiziell bei Lapierre ausverkauft. Wir haben nur noch eins. First comes, first served...
 
Oben