Max. Speichenspannung (Stan‘s Notubes)

Dabei seit
28. Januar 2014
Punkte Reaktionen
64
Ich baue 2 Stan‘s Laufräder
26“ Stan’s Notubes ZTR Alpine (hinten) mit Sapim Strong Speichen (250W Nabenmoter), 2 fach gekreuzt, Messing Nippel Sapim Polyax Double Square ohne Washer

Und 27,5“ Stan’s ZTR Crest MK3 (vorne) mit Sapim Race Speichen, 2 fach gekreuzt, Messing Nippel s.o. ohne Washer

Wie ist die Max. Speichenspannung für die beiden Felgen ?

Und wenn ich schon dabei bin .. ein Ryde Zac 2000 Vorderrad wartet auch noch
 
Dabei seit
30. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
363
Die Crest und die Alpine sind mit nur 95kgf spezifiziert. Interessante Kombi, eine solche Leichtbaufelge mit den Sapim Strong zu kombinieren… würde ich nicht so machen…
 
Dabei seit
28. Januar 2014
Punkte Reaktionen
64
Weil ich bei meinem Sohn ein gleiches Rad schon so aufgebaut hab (und vom Freundlichen zentrieren lassen). Warum also jetzt ändern ..
 
Oben Unten