Old-School-Racing: RasenRennen und Wiesenslalom im Oktober

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. November 2008
Punkte Reaktionen
0
KLasse
Könnte mich vlt jemand mitnehmen , darf nämlich noch net Auto fahrn
Komme aus Frankenberg könnte also auf dem Weg liegen
Am sprit werd ich mich natürlich beteiligen..
 
Dabei seit
28. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hamburg
gibt es ein anmeldeformular oder einfach hin und fahren?

ach ja sieht ja recht glatt aus die wiese, was meint ihr komme ich klar mit meinem cc bike? vielleicht nicht ganz so schnell wie mit nem dh aber schnell .....????
will mir ja auch nix kaputt machen

thx
 

Worakel

Holzfällerhemdenträger
Dabei seit
25. Januar 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Olpe
anmeldung wird ab mitte September unter www.froerider.de freigeschaltet sein!

Die Wiese fängt oben etwas steiler an und wird nach unten hin flacher!
mit einem CC Rad dürfte es auch funktionieren, vorteil ist, wenn du das rad beherrscht ;)

grüße der Wurm
 

Marc B

MTB Fan, Cycling & Einrad-Freak :-)
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte Reaktionen
1.314
Ort
Olsberg
Im Beitrag oben habe ich den Zeitplan und das Konzept noch geupdatet. Klingt nach viel Action:)
 
Dabei seit
4. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1
ach schade,beides so weit weg von mir aus

so Riesenslalom rennen sind ultra spaßig,mein erstes "Downhill-Rennen" war so eins :D
 
Dabei seit
22. Juli 2002
Punkte Reaktionen
0
Ort
Olpe
Aufgrund der vielen Nachfragen.
Am Anmeldeformular wird gearbeitet es sollte mitte September stehen. Sobald die Anmeldung möglich ist werdet Ihr es hier erfahren. Vorgesehen sind etwa 64 Starter. Viel mehr gibt der zeitliche Rahmen bei der Form des Ausscheidungsrennen nicht her.
Sollten jedoch sehr viele Anmeldung kommen gibt es auch die Überlegung das Zweikampfkonzept zu canceln um möglichst allen Interessierten die Teilnahme zu ermöglichen.
Wer Lust und Zeit hat sich zu engagieren kann das gerne machen. Bitte auf unserer Seite anmelden und Kontakt aufnehmen. Ebenso sind noch Sponsoren willkommen. Das Rennen ist aber bereits finanziell gesichert. Das kann man ruhig mal erwähnen das die Krombacher Brauerei sowie die Belfor aus Köln unser Rennen erst möglich gemacht haben.
 
Oben