Pike oder Lyrik...?

Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte Reaktionen
25
Ort
Wolfenbüttel
Hallo
fahre momentan in meinem bronson eine Fox 36. irgendwie ist mir die zu progressiv, obwohl keine spacer mehr drin sind.
ich glaube ich versuche es mal mit einer RockShox.
welche Gabel ist vom ansprechverhalten u der verderwegsausnutzung besser, Pike oder Lyrik?
Bin ein Spargeltarzan, 72kg... steifigkeit daher nicht ganz so wichtig
danke im Voraus
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
5.852
Hallo
fahre momentan in meinem bronson eine Fox 36. irgendwie ist mir die zu progressiv, obwohl keine spacer mehr drin sind.
ich glaube ich versuche es mal mit einer RockShox.
welche Gabel ist vom ansprechverhalten u der verderwegsausnutzung besser, Pike oder Lyrik?
Bin ein Spargeltarzan, 72kg... steifigkeit daher nicht ganz so wichtig
danke im Voraus
Wenn du eher ein Sofa suchst schau dir mal due Formula Modelle an.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.157
Ort
ausgewandert
ich denke auch dass die RS nicht unbedingt weniger progressiv sind. bei 72kg und deinen anforderungen ok, aber nicht optimal
 
Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte Reaktionen
25
Ort
Wolfenbüttel
Die beste Gabel die ich je hatte war eine rs reba für 300€ von der Stange.
Meine Fox 36 fühlt sich, wenn man ca 10km gefahren ist, als würde sie auf kugellagern laufen.
Beim Service sagen sie dann, funktioniert perfekt...
Tritt erst nach ein paar km auf. Ganz seltsam.
Schon öfter beim Service gewesen. Egal wo...
Ist alles besser als diese Gabel.
 
Oben