Rock Shox Reba Rl Negativfeder

Dabei seit
7. Juni 2021
Punkte Reaktionen
5
Hallo zusammen...

bei meiner RS Reba RL 29 Zoll ist auf der rechten Seite (Antriebs.) im Tauchrohr eine circa 10cm lange Stahlfeder verbaut. Glaube es handelt sich demzufolge um die Negativfeder.
Diese ist bei mir hinüber bzw. stark verformt. Im www finde ich keinerlei Ersatz. Hat irgendwer ein link, für eine Explosionszeichnung mit den passenden Teilenummern oder ne Idee von welcher anderen Federgabel (evt. andere Hersteller) die Feder bei meiner RS Reba RL passen könnte???
Teilenummer meiner Reba ist zwecks Lackierung nicht mehr zu erkennen. Aber hier die Infos die sicher sind:
Solo Air
29Zoll
schnellspannachse
Pm Aufnahme
1.1/8 Gabelschaft
(Farbe schwarz😅)

Vielen Dank für eure Hilfe
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.334
Ort
Wien
Eine 29er Reba Solo Air die auf der Dämpferseite eine Feder verbaut hat gibt es m.M. nicht. Auch nicht eine mit einer Stahlnegativfeder auf der Luftseite.
Mach mal ein paar Bilder.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.280
Ort
Köln
10 cm lange Negativfeder im Tauchrohr der Dämpfungsseite? Rockshox bastelt ja viel, aber das eher nicht. Ist die Gabel vom Händler oder verbastelter Gebrauchtkauf?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Juni 2021
Punkte Reaktionen
5
Habe sie überlassen bekommen und eine Reba kam mir nie in den Sinn geb. Zukaufen. Daher war ich mir nun nicht sicher.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    259,8 KB · Aufrufe: 56
Dabei seit
7. Juni 2021
Punkte Reaktionen
5
So ist wäre es beidseitig demontiert...
Sprich was ist noch zu viel oder liegt da wo es nicht hin gehört?
danke
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.280
Ort
Köln
Das Teil befindet sich im Standrohr, die Feder gehört da nicht rein und es fehlt die Schaftführung der Zugdämpfung.

Fehlende Zugstufe durch eine Feder ersetzen. Ich dachte, ich hätte hier schon allen Schwachsinn gehört. :D

Also verbastelt.
 
Dabei seit
7. Juni 2021
Punkte Reaktionen
5
Das Teil befindet sich im Standrohr, die Feder gehört da nicht rein und es fehlt die Schaftführung der Zugdämpfung.

Fehlende Zugstufe durch eine Feder ersetzen. Ich dachte, ich hätte hier schon allen Schwachsinn gehört. :D

Also verbastelt.
Ja demzufolge verbastelt, hat ja ein Grund warum jemand seine Reba verschenkt😂
Meinst du demzufolge das die Feder in das Standrohr kommt???
 
Dabei seit
11. Juli 2008
Punkte Reaktionen
640
Ort
bonn
Würde ich entsorgen...die Gabel ist ein sicherheitsrelevantes Teil...
So einen Mist habe ich auch noch nicht gesehen....
 
Dabei seit
7. März 2008
Punkte Reaktionen
7.334
Ort
Wien
Ich würde mal sagen 26er Standrohr , 29er Tauchrohr. Zugstufenschaft u. Luftschaft verlängert. Statt Dämpferöl eine Feder . Den 2021er Bastelaward für blöde Ideen könnte man schon vergeben.
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
6.534
Jap, vermutlich war am Zugstufenkolben etwas undicht und somit die Dämpfung zu weich. Also Feder rein
Was verändert eine zusätzliche Feder an der Dämpfung?

Vermutlich ist die Luftkammer undicht und die Feder wurde deshalb verbaut.
Besser wäre es vermutlich gewesen die Positivkammer mit Schrauben oder Sand zu befüllen. Dann geht der Lockout auch wieder. (Vorsicht Sarkasmus)

Das Ding ist verpfuscht würde keinen Cent investieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Juni 2021
Punkte Reaktionen
5
Getriebesand hätte ich noch auf Arbeit aber bloß den blauen😅

Spaß bei Seite.... Feder liegt im Müll und die fehlende Schaftführung habe ich ersetzt. Jetzt klappert zumindest nix mehr und die Federt so erstmal ganz geschmeidig.
Werde man Wochenende eventuell mal die Reba in mein Bike bauen und mal richtig testen.
 
Oben