"Salz" schädlich für das Fahrrad

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo,
    Ein guter Freund hat mir gesagt,dass er sein Fahrrad mit einer mischung aus "Wasser,Spülmittel und Salz" wäscht.
    Ist Salz schädlich für das Bike?
    Welche Vorteile hat es?

    MFG
    lolmoin9
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    "Salz" ist ein Oberbegriff fuer zigtausende verschiedene Chemikalien.
    Von daher ergibt es recht wenig Sinn, einfach nur 'Salz' zu sagen, und dann zu erwarten, die anderen wuessten was man meint ;)
    Beim Kochen ist klar, was mit 'Salz' gemeint ist, aber das Tausalz fuer die Strasse ist schon wieder ein bissl etwas anderes und definitiv nicht wirklich gut fuer Fahrraeder.
    Flugzeuge betsehen ja auch (wie Fahrraeder) grossteils aus Aluminium und denen wird genau deshalb kein normales Auftausalz zugemutet.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Natriumchlorid
    https://de.wikipedia.org/wiki/Auftausalz
    https://www.deutschlandfunk.de/glykol-und-ein-bisschen-mehr.697.de.html?dram:article_id=235163
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Geisterfahrer

    Geisterfahrer Unplugged

    Dabei seit
    02/2004
    Nehme mal an, es geht um Kochsalz. Dann lautet die Antwort ja. Salzwasser ist korrosiv, merkt man nicht nur bei Stahl.

    Vorteile? Findet man im Küchenschrank und braucht keine speziellen Reiniger.

    Ich würd's nicht nehmen. Spülmittel langt doch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2019
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  5. Nachdem ich gesehen habe, was bereits Meerwasser mit den Stahlschrauben am Unterwassergehäuse meiner Action-Cam anstellt, spüle ich mein Rad im Winter selbst dann ab, wenn es unterwegs auch nur mit einem Hauch Tausalz Kontakt gehabt haben könnte. Warum man sein Rad mit Salz wäscht, erschließt sich mir nicht.

    Die häufigste Empfehlung von Herstellern und Ratgebern zum Waschen lautet: Wasser mit ein bisschen Spülmittel und danach schön abtrocknen (ich puste die verwinkelten Stellen wie Umwerger und Gelegenke nach dem Waschen sogar mit Druckluft aus).
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. nightwolf

    nightwolf Underground wheel builder

    Dabei seit
    03/2004
    Ich hab sicherheitshalber nochmal nachgeschaut, was die Aufgabe des Salzes in der Geschirrspuelmaschine ist.
    Mit der Reinigung hat es zunaechst einmal gar nichts zu tun.
    https://www.finish.de/videos-artikel/rund-ums-geschirrspuelen/produkt-tipps/salz-fuer-die-spuelmaschine-was-macht-das-mittel-so-effektiv/

    Also, um jetzt auf den zitierten Satz zu antworten: Die einzige Erklaerung, die ich bisher gefunden habe, waere 'weil in der Geschirrspuelmaschine auch Salz eingefuellt wird' ... Aber das klingt mir nach einer dieser beliebten 'Falsch-Analogien' - will sagen man uebernimmt irgendwas von wo anders ohne verstanden zu haben wofuer es dort dient, denn 'hier' passt es jedenfalls schon mal nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. Vielleicht hat der " gute " Freund eine ganz andere Intension mit der Salzempfehlung und ist gar nicht so ein " guter " Freund .
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  8. kreisbremser

    kreisbremser Flowmingo

    Dabei seit
    07/2012
    auf jeden fall wird es mit salz besser schmecken. sollte es ein stahlradl sein, dann hilft es vielleicht auch langfristig gegen eisenmangel.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. Hallo,er macht es ja selber damit xD
     
  10. xxxT

    xxxT Star(r)biker aka Biopack

    Dabei seit
    05/2010
    Ist aber dummfug. Kannst ja mal nach ner streusalzfahrt das Bike stehenlassen,ich hatte meine sogar in der temperierten Bude abtrocknen lassen,innerhalb von 24 Stunden zeigt sich der erste Flugrost auf Kette/Scheibenbremsen. Wasser und Spüli, Lappen und Öl, extra Salz? Ergibt keinen Sinn :ka:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Hillcruiser

    Hillcruiser 4 wheels move the body, 2 wheels move the soul

    Dabei seit
    01/2010
    ich wasche mein Rad nach Touren im Winter oder Matschrunden mit dem Schlauch, eventuell mal einen Spritzer Spüli in nen Eimer, wenn ich mit nem Schwamm nachhelfen muss. Danach kommt es dann so in die Garage... ich trockne da nix ab. Seit Jahren keine negativen Erfahrungen so gemacht.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  12. Wenn man gutes Olivenöl nimmt schmeckt es auch ohne Salz
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. GAPHupf82

    GAPHupf82 Liegt halt gern unten...

    Dabei seit
    01/2015
    Meint er evtl so ne Art Waschmaschinensalz?

    Da ich viel im Winter fahre bekommt mein Hardtail nur Oel draufgeklatscht. Wenn ich nach jeder ausfahrt Waschen/Spuelen und richtig nachfetten wuerd werd ich gar nimmer fertig. Im Fruehjahr/Herbst wird dann einmal zerlegt und restauriert.

    Wuerd ich allerdings nicht mit meinem Fully machen. Da haett ich wega Salz/Dreck irgendwie bammel wega den Daempfern und elokierten Teilen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. Ich erzähle auch viel wenn der Tag lang ist ,
     
  16. Ja macht jeder.aber habe selber gesehen wie er es gemacht hat .
     
  17. adus

    adus Älterer Herr

    Dabei seit
    10/2006
    Ja was jetzt? Machs doch einfach mal selbst und berichte uns von Deinen Erfahrungen, damit wir das auch mal probieren.
     
  18. Ich Frage ja ob es schädlich ist..Der meiste Teil sagt ja also werde ich es nicht machen?!....
     
  19. Sittenstrolch

    Sittenstrolch Habsch' was verpasst?

    Dabei seit
    03/2015
    Oh je, ich habe einen Verdacht. Warten wir ab was noch so kommt...:(
     
    • Gewinner Gewinner x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. Erzähl...
     
  21. Badesalz?
     
  22. Sittenstrolch

    Sittenstrolch Habsch' was verpasst?

    Dabei seit
    03/2015
    Ne, ich lass mich überraschen.
     
  23. KUBIKUS

    KUBIKUS Hardtail seit 2013

    Dabei seit
    12/2018
    Nur Wasser! Sonst nichts! Tut auch der Umwelt nichts!
     
  24. xxxT

    xxxT Star(r)biker aka Biopack

    Dabei seit
    05/2010
    nur wasser gibt aber kalkflecken :rolleyes:
    :heul:
     
  25. KUBIKUS

    KUBIKUS Hardtail seit 2013

    Dabei seit
    12/2018
    Mit Lappen abtrocknen! Geht wunderbar! :daumen:
     
  26. Shampoo

    Shampoo Harter Kern

    Dabei seit
    11/2008
    Salz ins Wasser:daumen:
     
    • Gewinner Gewinner x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  27. RedRaven

    RedRaven Teilchen-Beschleuniger

    Dabei seit
    08/2008
    Getz kommwa langsam weiter...
    Das Salz in der Spülmaschine ist doch gegen kalkhaltiges Wasser.
    Oder??
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1