• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Schneelage am Gardasee

schultmann

Nature Love
Dabei seit
13. März 2007
Punkte für Reaktionen
48
Standort
Borken
Ich kann zwar nichts zu Pernici sagen, aber ich war gestern am Tremalzo. Ab ca. 1500-1600 m Schnee. Wir sind auf beiden Seiten des Tunnels ne halbe Stunde durch 0.5m hohen Schnee gestapft.
 

isartrails

Kommentator
Dabei seit
27. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
982
Standort
Rund um den Wörthsee
Am Donnerstag ging Tremalzo noch, am Wochenende dann schon nicht mehr. Hat runter geschneit bis auf 800 m. Ziemlich kühl ausserdem.
 
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
114
Standort
Echte
Hallo,

wenn es so auf dem Tremalzo aussieht, wie ist dann die Abfahrt ?
Will kommenden Dienstag dort eigentlich hoch... und auch wieder runter

Gruss

Norbert

tremalzo.png
 

Anhänge

Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
114
Standort
Echte
naja ... kommt drauf an wie tief der Schnee und wie weit die Strecke ist :)

Gruss

Norbert
 
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
114
Standort
Echte
das erwarte ich auch nicht ... mich zu bekehren.... ist sowieso ein hoffnungsloses unterfangen. :)
Mich interessiert halt nur wenn es oben so aussieht wie auf dem Bild von heute morgen, wie dann die Abfahrt hinterm Tunnel aussieht...
Das ganze kann in ein paar Tagen schon wieder anders aussehen das weiss ich.
Aber kann halt nicht abschätzen wie viel Schnee noch hintern Tunnel dann ist

Gruss

Norbert
 

isartrails

Kommentator
Dabei seit
27. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
982
Standort
Rund um den Wörthsee
Nicht die Restschneefelder vom Winter an den Tunneleingängen sind aktuell das Problem, sondern der Neuschnee der letzten Tage.
Scheiteltunnel: Größerer Schneerest am westlichen Tunnelportal, kurz absteigen. Am östlichen Tunnelportal nichts.
Tunnel östlich der Cima della Marogna, auf 1730m ca.: langes Scheefeld am oberen Ausgang Richtung Tremalzo, ca. 250m, schieben. Kurzes Schneefeld am anderen Ende.
Beides ist zu überwinden.
Das größere Problem ist, dass es geschneit hat und zwar viel. Am Monte Stivo soll es einen halben Meter Neuschnee haben, haben Wanderer berichtet. Mit den niedrigen Temperaturen vom Wochenende schmilzt das nicht so schnell weg.
Wenn du Pech hast, ist die Straße über mehrere Kilometer schneebedeckt und du siehst nicht, wo darunter die gute Fahrspur ist und wo der tiefe Schotter. Die Straße ist im Frühling in keinem guten "eingefahrenen" Zustand. Viel tiefer Schotter, wenig ausgeprägte Fahrspur.
Die, die uns bergab entgegenkamen, hatten ihre sichtbare Mühe, das Bike zu beherrschen. Und ich sag's ganz offen: wenn auf einer drei Meter breiten Schotterstraße gerademal eine 20 cm breite brauchbare Fahrspur existiert, dann beansprucht die bei Gegenverkehr der Bergauffahrende, egal auf welcher Seite sie gerade verläuft. Und es gibt Leute (auch ich), die scheuen sich auch nicht, diese Regel auch gegen all die herumeiernden Sonntagsfahrer (mit und ohne Tretlagergeschwür) durchzusetzen. :D
 
Dabei seit
3. August 2011
Punkte für Reaktionen
114
Standort
Echte
@isartrails

danke! Mit der Aussage kann ich arbeiten bzw entscheiden was ich mache!
Einfach nur "Wenn du auf Schneewanderungen mit dem Bike stehst, mach es." kann leider alles bedeuten.


da bin ich bei dir!
Und ich sag's ganz offen: wenn auf einer drei Meter breiten Schotterstraße gerademal eine 20 cm breite brauchbare Fahrspur existiert, dann beansprucht die bei Gegenverkehr der Bergauffahrende, egal auf welcher Seite sie gerade verläuft. Und es gibt Leute (auch ich), die scheuen sich auch nicht, diese Regel auch gegen all die herumeiernden Sonntagsfahrer (mit und ohne Tretlagergeschwür) durchzusetzen. :D
Gruss

Norbert
 

UncleHo

Konspirativer Biker
Dabei seit
7. August 2006
Punkte für Reaktionen
343
Standort
Borgo Sacco TN
Brione immer noch schneefrei.

Stivo wieder mit deutlichen Löchern in der Schneedecke. Heute Nacht wieder Schnee bis 1.500 m vorhergesagt. Am Samstag weitere Niederschläge mit noch offener Schneefallgrenze.
 

akastylez

TrAiLrOcKeR
Dabei seit
8. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
120
Standort
Überall
Ich hol schon mal das Snowboard raus :) gestern das schöne Wetter nochmal genutzt und die Pinza hoch zur Grassi, von schönem Wetter keine Spur mehr da oben.
 
Oben