Scott Spark N1NO "Silverfish" Edition

Dabei seit
3. März 2007
Punkte für Reaktionen
31
Hallo Leute,
ich möchte Euch hiermit gerne mein neues Schmuckstück präsentieren :)
Basis is das Frameset Scott Spark N1NO "Silverfish"
Das Rad habe ich pünktlich zu Silvester fertig geschraubt,
mit Pedale und Flaschenhalter bin ich auf ein Gewicht von 9,28kg gekommen.
(Allerdings muss noch Milch in die Reifen) - Dafür ist der Rahmen ordentlich abgeklebt.

Hier die Ausstattung:
Rahmen: Scott Spark RC - Größe M
Gabel: RockShox SID Ultimate
Dämpfer: RockShox Nude 3
Bremsen: Shimano XTR mit rainbow Titanschrauben - die Sram Level Ultimate habe ich verkauft, ich kann mich damit nicht anfreunden :)
Scheibenbremsen: Quasar Aspen 160mm mit rainbow und schwarzen Titanschrauben
Antrieb: Sram XX1 Eagle - schwarz
-Sram XX1 Kurbel - Limited Edition
-Kette + Kassette: Sram XX1 Rainbow
Kettenblatt: Cruel Components - 34 Zähne
Laufräder: Von Radsporttechnik Müller - Boost Version
-Naben: Newmen Evolution SP - Gen2
-Speichen: Sapim CX Ray
-Felgen: M Race Carbon / 25mm Innenweite
Vorbau - Lenker Einheit: Synchros Fraser iC SL - 70mm - mit rainbow Titanschrauben
Sattelstütze: Synchros Carbon - Offset 0mm - mit schwarzen Titanschrauben
Sattel: Tune KommVor
Reifen: Continental RaceKing RaceSport - SilverLine - 29x2,2
Steuersatz: Synchros
Steckachse: RockShox Maxle Stealth
Pedale: Xpedo M-Force 8 Ti
Sattelklemme: Scott - mit rainbow Titanschraube
Griffe: LizzardSkins
Gewicht: 9,28kg

Leichter geht natürlich immer, aber ich denke das ist eine solide Basis.

Ich freu mich über Euer Feedback!

 
Dabei seit
22. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
187
Standort
OA
Schönes Bike, nur die schwarzen Farbakzente sind nichts so passen, finde ich.
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte für Reaktionen
2.915
Standort
Hamburg
Was fährst Du denn mit dem Edelhobel?
 

Hammer-Ali

Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..
Dabei seit
14. November 2016
Punkte für Reaktionen
2.915
Standort
Hamburg
Ob Du damit beispielsweise auch Crosscountry- und/oder Marathonrennen bestreitest.
Mit der Auslegung (superleicht, Rennpellen, keine Variostütze) hätte mich sowas nicht sonderlich überrascht.. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. März 2007
Punkte für Reaktionen
31
Achso :D
Na die Rennzeit ist vorbei, ich mag keine Startnummer mehr am Lenker....
Aber ich würde mich nicht scheuen es in einem Rennen zu fahren ;)
 
Dabei seit
24. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
34
schönes Bike, Glückwunsch! Das Gewicht kann sich doch sehen lassen!
Was wiegen die Laufräder?
 

boxy

Black Forest
Dabei seit
4. April 2004
Punkte für Reaktionen
122
Standort
Rottweil
Interessant und Glückwunsch :daumen:
Mal sehen was dieses Jahr ab Farben dann mal wieder kommen :lol:

Mal eine Frage, wo hast die Schrauben her (und hast ne Liste 8-))?
 
Dabei seit
3. März 2007
Punkte für Reaktionen
31
Vielen Dank Euch!
Die Laufräder wiegen mit Ventilen und Tubelessband sage und schreibe 1260,4 Gramm!

@boxy was meinst du mit einer Liste? Die Teile Liste ist oben, oder meinst eine Schraubenliste?
Die Schrauben habe ich bei R2-Bike bestellt 👍🏾Zwei rosa Schrauben für den Flaschenhalter hatte ich noch im Keller 😅
 
Dabei seit
5. Februar 2018
Punkte für Reaktionen
72
Standort
Kerpen NRW
Sehr geiles Bike, schöner Aufbau und doch ein echt gutes Gewicht!

Wenn du mal gefahren bist, würde ich mich über ein paar Worte zu den Felgen freuen. Überlege auch mir den/oder einen ähnlichen Satz zuzulegen.
 
Dabei seit
24. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
34
hallo,
wurde das Bike schon bewegt? Ich denke hier warten einige auf deine ersten Eindrücke!
Wie verhält sich der 2.2 RS mit der 25er Felge, hast du den RS ohne weiters dicht bekommen, wieviel Luftdruck fährst du...?
 
Oben