• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Scott VoltageFR Fahrer anwesend???

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
Nun ist es ja bald soweit:love:, dacht ich mir. Die Bikes werden ausgeliefert und sind teilweise auch schon im Fotoalbum zu sehen!
Vielleicht kann man unter diesem Fred eine kleine VoltageFR- Gemeinde aufbauen. Wäre dann auch interessant Bilder zu sehen und unterschiedliche Aufbauten sowie Erfahrungsberichte wahrzunehmen! Und wer weiß, vielleicht auch mal irgendwann ein Fred-Treffen zu organisieren!
Ich bin der Meinung das dieses vielseitige Rad unbedingt eine große Anhängerschaft braucht, bzw. haben wird!

Hier mal ein Link zu meinem Voltage FR Fotoalbum:

http://fotos.mtb-news.de/photosets/view/23545

Noch ist kein fertiges Foto drin, mein Rahmen sollte aber diese Woche kommen!

Grüße aus Hamburg
Christian:daumen:
 
H

hansmeiser

Guest
hi christian. hab mir auch nur das rahmenkit bestellt. ebenfalls in grösse l, ich bin 182cm gross. im gegensatz zu dir werd ich einen marzocchi roco air dämpfer einbauen (240er) und eine fox float rc 2 gabel. damit komme ich dann hoffentlich auf 15 kg oder vielleicht sogar etwas drunter. mein rahmen kommt im laufe dieser woche, die teile hab ich alle schon daheim. eventuell werd ich mir noch die mavic crossmax sx holen, das gewicht und die optik sind sehr verlockend. gruss nach hamburg sascha
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
Hi,
meiner sollte auch die Woche kommen!
Naja, gut mit Fox sollte die 15K Grenze drin sein, kannst ja mal bei mir schauen, hab Part- und Gewichtsliste bei meinen Fotos stehen. Ich hab eigentlich recht leichte Parts am Start bis auf Vivid, RC2X und Diaboluskurbel. Naja, bei mir wirds so auf 16,4 ca. rauskommen! Damit bin ich dann recht zufrieden, vorerst!
Bin auf Bilder gespannt!
 

matiosch

matiosch
Dabei seit
13. März 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Heidelberg
Ich hab meins schon :D

Gewicht wird noch über den Winter optimiert, momentan noch Standard bis auf die Maxxis Minion :daumen:

Sattel kommt auch noch ein schmaler Rennradsattel, der Dirtsattel ist indiskutabel...

Stütze ist auch schon gekürzt. Und natürlich meine Klickies :cool:


 
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
der nähe von ulm
jo coole sache mit dem fred :D
also ich hab mir eig vor spätestens nächste saison n anderen dämpfer einzubauen, weil der aktuelle roco ja ein bischen blööde ist.
könnt ihr mir weiterhelfen bezüglich neuer dämpfer und setup??
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
Hey Captain Bash,

also ich habe schon nen Vivid hier liegen, die Tage kommt mein Rahmen(wurde gestern endlich versand) und wenns fertig ist, ich ne Probefahrt gemacht hab, schreib ich hier wie es sich fährt. Denk der Vivid ist ein guter Dämpfer was Preis/Leistung angeht! Deshalb hab ich den gekauft. Kommt halt drauf an was du ausgeben willst für nen neuen Dämpfer!

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
So, also mein Rahmen ist grad eingetroffen!
Hier die ersten Fotos!





Hab gleich mal den Vivid reingeschraubt! Der Rahmen ist echt schon verarbeitet. So, werd weiter aufbauen das Teil!

Gruß
 

matiosch

matiosch
Dabei seit
13. März 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Heidelberg
Dämpferlänge? Was willst Du haben?

P.S. ich wollte das FR10 eigentlich auch nehmen, aber der Preis war leider too much.

Geiles Teil!
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
der rp23 ist 215 lang, rahmen hat dann 160mm Federweg. Für den RP waren 349 veranschlagt! Mit dem 241mm langen Vivid hat der Rahmen 180mm!
 
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
der nähe von ulm
ja ich will die 18/16cm federweg haben also 240 mm einbaulänge oder??
ich hab leider imm noch nicht die orginal papiere =(
wenn dann will ich mir nur einen gebrauchten dämpfer kaufen, am liebsten ein luftdämpfer (wegen dem gewicht)..

grüße jojo
 
H

hansmeiser

Guest
so meins ist gestern auch geliefert worden. ich find den rahmen sauber verarbeitet und angenehm leicht. was mir nicht so gefällt sind die löcher in den kettenstreben. die werd ich wohl abkleben, damit sich kein schlamm darin sammelt. ein bild vom momentanen zustand ist in meiner gallery. bin leider zu blöd bilder in den thread zu posten. @ da zarter : die deemax kommen richtig gut an dem rahmen.
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
So mein Bike ist gestern Abend fertig geworden! War heut vormittag schon mal ne Runde durch die City rollen... ein echtes Traumrad! Oder?




Grüße
 

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte für Reaktionen
551
Standort
Köllefornia
Sieht sehr gut aus :daumen: Welche Rahmengröße ist das?
Mir persönlich würde eine schwarze Dämpferwippe besser gefallen und als Eloxfarbe entweder oder, aber nicht beides - wie immer Geschmacksache. Viel wichter ist, wie fährt es sich denn?

Grüße
NoStyle
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
Es fährt sich wirklich schön, sehr steifer direkter Rahmen, Hinterbau nimmt selbst kleineste unebenheiten war! Zwecks der eloxargeschichte, sobald ich wieder nen Job hab werd ich nach und nach das Rot austauschen und Purple oder Graue Teile verbauen! Die Parts sind zum großteil von meinem alten Bike! Das ist Rahmengröße L. Ist ca. 25mm länger im Oberrohr als S! Ansonsten, richtig wirds wohl erst nächstes Wochenende getestet!
 

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte für Reaktionen
551
Standort
Köllefornia
Vielleicht kannst Du bei Gelegenheit mal die horizontale, effektive Oberrohrlänge messen, würde mich mal interessieren. Mit diesem Reach/Stack-Angaben kann ich nix anfangen :(

Wünsche viel Spaß beim Testen :D
 
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
der nähe von ulm
so das mit der einbaulänge ist ja jetzt geklärt, bzw. wusste vorher schon dass es diesestabelle gibt ;-), aber trotzdem danke

@DaZarter85: du schreibst in der galerie dass scott für 70-80kg schwere fahrer eine
federhärte von 300 lbs empfielt.
ich wiege mit protektoren um die 65kg... was empfielt scott da für eine
federhärte??? ich hatte schon öfters die vermutung dass sie einfach zu
hart ist..
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Hamburg-City, Horn
wenn du fox wärst ne 250x 3.25ziger(60Kg bis 70Kg).... ich weiß nciht inwiefern es sich zu anderen Dämpfer unterscheidet! Ich bau heut ma den RP23 rein, mal sehen wie das so ist. Dann bekomm ich auch endlich mit ob meine Feder wirklich zu hart ist! Fahren tut es sich auf jeden Fall mal richtig gut!

Gruß
 
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
der nähe von ulm
ahja ok danke :D ich denk nicht das die sich unterscheiden..oder??

naja mal schauen vieleicht kommt ja noch n luftdämpfer rein oder so..

waren bei euch die dämpferaufnahmen alle dabei??? oder muss man die kostenpflichtig nachbestellen??
 
Zuletzt bearbeitet:

matiosch

matiosch
Dabei seit
13. März 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Heidelberg
Heute endlich mal draußen, Park ist es nicht geworden, trotzdem geil!



und



Es müssen noch Spacer für eine härtere Gabel rein und hinten die Feder tauschen, aber das Rad macht richtig Laune.

Ein perfektes Spaßbike, genau das was ich wollte!
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
862
Ich will nicht den Klug*******r raushängen lassen. Aber wenn du deine Gabel härter brauchst, benötigst du ne andere Feder. Die Spacer machen die Gabel nicht härter. Die reduzieren lediglich den SAG, da sie die Feder stärker vorspannen.
 

matiosch

matiosch
Dabei seit
13. März 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Heidelberg
Ok, falsch ausgedrückt: ich möchte durch die Spacer meinen Negativfederweg durch eine erhöhte Federvorspannung reduzieren. ;)
Dann wird wohl wegen meinen unglaublich fetten 74 kg die Standardfeder getauscht.
Für wen oder was verbaut Rock Shox eigentlich solch weiche Federn?
Meine 318'er war von Haus aus härter.
Bei wie vielen Kilogramm wird wohl der Durchschnittsfahrer voll ausgerüstet liegen?
 
Oben