Show your Kona!

Dabei seit
29. August 2001
Punkte Reaktionen
264
Ort
Danndorf
Aber auch bei Komplettumbau auf 27,5 gilt: Dein Tretlager und somit dein Schwerpunkt wandert auch nach oben. Zwar nicht über die Radnaben, aber die großen Laufräder leben eben davon, dass das TL abgesenkt wird. Ich denke, auf Dauer bleibt dir da wirklich nur der Umstieg auf ein moderneres Rad. Muss ja nicht gleich sein.

Komplett auf 27,5" umbauen wollte ich nicht, aber ich werde es trotzdem mal testen, ob das LR rein passen würde.
Der Plan ist jetzt: mit dem Kona weiter Fahrtechnik lernen und Spaß haben.
Nebenbei werde ich mir dann ein Bike aufbauen wie ich es mit vorstelle und wenn dieses ein wenig dauert (Zeitmangel) dann ist es halt so. Zum fahren habe ich ja immer noch das Kona oder mein Hardtail
 
Dabei seit
8. April 2002
Punkte Reaktionen
69
Ort
bei Ikea
So have mein HeiHei auch etwas verändert.
Ist einfach ein geiles Bike.
IMG_5768.jpeg
IMG_6209.jpeg
IMG_6210.jpeg
 
Dabei seit
14. Mai 2016
Punkte Reaktionen
21
Mein Spielzeug hat dieses Jahr auch einige Updates bekommen. Jetzt reichts aber erst mal.
 

Anhänge

  • 20200624_150521.jpg
    20200624_150521.jpg
    445,4 KB · Aufrufe: 46
  • 20200624_150550.jpg
    20200624_150550.jpg
    420,6 KB · Aufrufe: 47
  • 20200624_150558.jpg
    20200624_150558.jpg
    429,4 KB · Aufrufe: 46
  • 20200728_100521.jpg
    20200728_100521.jpg
    734,4 KB · Aufrufe: 41
Dabei seit
29. August 2001
Punkte Reaktionen
264
Ort
Danndorf
Mein Spielzeug hat dieses Jahr auch einige Updates bekommen. Jetzt reichts aber erst mal.

Schöne Bilder und wenn ich gerade Deine Kassette sehe, welches ist das max was ich mit einem 10 Gang SRAM X9 SGS Schaltwerk fahren kann. Die aktuellen 28 sind etwas wenig.
An der Kurbel ist ein 36'er Blatt.

Edit: würde hinten gerne auf 11-36 gehen
 

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
981
Ort
Pälzer im Exil
Während des letzten Nordseeurlaubs kam der Wunsch nach etwas dickeren Reifen für den Doktor. Erstmal ausgemessen was so maximal passen könnte. Original sind auf den WTB i19 Felgen 47er (gemessen 45,2) WTB horizon drauf. Der Reifen is auch durch jetzt und hat einige Schnitte und 2 Platten hatte ich auch schon, weil sich Split durchgedrückt hat.
20200410_150701.jpg


Die Gabel bietet weniger Platz als der Hinterbau, also wird es mit 57er Bereifung wohl nix, da ich auch in breitere Felgen investiert habe. Jetzt ist auch hier mein Lieblingsreifen drauf in 53er Breite (gemessen auf 30er Felge genau 56,4) Panaracer Gravelking SK. Vorne sauuuuueng, hinten ist bissl mehr Platz, obwohl da auch keine andere Grösse durchgeht.
20200905_164452_HDR.jpg

20200905_164511_HDR-1.jpg

Derzeit noch mit Schlauch, weil sich tubeless wegen fehlenden Felgenband nicht machen lies. Felgenaufkleber kommen noch runter.
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
13.570
Ort
@the border of the hinterland
sieht gut aus, was für eine einbauhöhe hat deine gabel?
d sollte sich doch etwas passendes finden lassen, wobei ich nach dem bildern eher sagen würde: das geht schon. erfahrungsgemäß wird es erst krtitisch, wenn es zur krone hin knapp wird. ein steinchen solide im profil verhakt und Du machts den superman to esszimmer kaputt.
 

stuhli

nuff - nunner - noi - naus
Dabei seit
13. September 2011
Punkte Reaktionen
981
Ort
Pälzer im Exil
Einbauhöhe weiss ich grad nicht. So geht das aber und ich werde da nix ändern. Auf der 30er Felge wäre mir ein 2.4 Reifen am liebsten aber dafür bräuchte es dann ein anderes Rad. Das Dew bereitet mir aber viel Freude und mit vorne 1,4 und hinten 1,8 bar ist alles sehr smooth und ich fahre damit nix wildes. Auf Arbeit...bissl Schotter...ab und an mal ein Treppchen und demächst probiere ich im Käfertaler Wald die Dünensektion. Komm nach Monnem und wir spasseln ein bissl rum.

.....und Kratzer an der Gabel bei dem bike stören mich nullllll
 
Dabei seit
14. Mai 2016
Punkte Reaktionen
21
Kann mir jemand auf die Schnelle sagen, welche Sattelklemme mein Process 153 von 2017 hat? Ich tippe mal auf 34,9. Komme aber gerade nicht ans Rad, um zu messen.
 
Oben