Speichenlänge, Hilfe - Hydra einspeichen

Registriert
16. Januar 2016
Reaktionspunkte
19
Ich grüße euch herzlich,

ich möchte meine Industrie Nine Hydra in das (Newmen Evolution SL A.30, 28/28 Spoke) Laufrad hinten einspeichen - 29 Zoll.

Laut dem Rechner sind das um die 290mm links und rechts. Ich habe davon wirklich keine Ahnung, weshalb ich fragen möchte, um es genau 292mm sein müssen oder ob dafür 290mm funktionieren?

Gibt es da bestimmte (Rainbow) Speichen die passen bzw. die euch einfallen?

Vielen Dank vorab,

LG Elias
 
Hm, verstehe ich nicht... du hast 290 ausgerechnet und fragst, ob es 292 sein müssen? 🤔

Welche Nabenversion, Centerlock oder 6-Loch?
Industry Nine Hydra (Sperrklinken), 6-Loch. Ausgerechnet wurden etwas um die 290 - links und rechts verschiedene Maßen -, weshalb meine Frage, ob 290mm funktionieren.

Vielen Dank für deine Zeit!

LG Elias
 
@eliassport1

Wenn du um die 290 schreibst, dann scheinst du einen Speichenrechner benutzt zu haben bei dem du die falschen Werte eingegeben hast.

ohne nachzuschauen wäre etwas um die 290 32 Loch, 3 fach gekreuzt und dann noch ohne die Mg washer, die du aber für die Newmen Felge benötigst.

Wenn ich das beispielsweise bei Whizz Wheels eingebe:
Hydra Nine 12x157 6 Loch
Nemwen SL A 30-28 Loch-3 Fach gekreuzt samt Washer (Whizz Wheels rechnet für die Washer 3mm dazu....)

Dann kommt Bremsseitig 297.4
und Antriebsseitig 295.8 raus

Wo hast du 290 ausgerechnet?


Und vergiss nicht, dass du die MG washer eben auch noch benötigst.
LG
 
Abgesehen von einer Falscheingabe, z.B. der WizzWheels Rechner liefert die benötigten Längen auch gerundet. Die sollte man nehmen und nicht willkürlich 2 mm dazu fügen oder abziehen.
 
Das finde ich zur Hydra 6-bolt:

Lochkreisdurchmesser gleich, Flanschabstände variieren leicht…
 

Anhänge

  • IMG_1682.jpeg
    IMG_1682.jpeg
    135,7 KB · Aufrufe: 20
Also um das richtig zu verstehen, wenn mit der Rechner links 295,9mm und rechts 293,6mm anzeigt, kaufe ich 14 Speichen in 296 und 14 in 294, ist das so richtig?
 
Ich bin mir nicht sicher ob es 3 Kreuzungen sind und ob ein Washer dabei ist. Das Laufrad ist zusammen mit dem Mtb verbaut, was ich neu erworben habe,weshalb ich da leider keine Infos habe :-(
 
Elias.

Bist dir sicher, das das selber machen magst?

Du schreibst 6 Loch Bremsscheiben Aufnahme, wählst im Kalkulator aber centerlock aus…
Washer werden bei der Felge benötigt.
Also dazu addieren oder direkt richtig auswählen
 
Elias.

Bist dir sicher, das das selber machen magst?

Du schreibst 6 Loch Bremsscheiben Aufnahme, wählst im Kalkulator aber centerlock aus…
Washer werden bei der Felge benötigt.
Also dazu addieren oder direkt richtig auswählen
Ich lasse das vom Fachmann machen, dennoch möchte ich die Speichen selber kaufen, weshalb ich das schon al vorab machen werde. Das Bike sollte Mitte der Woche ankommen und dann wird das Hinterrad komplett ausgespeicht und dem entsprechend meine Nabe eingebaut und wieder alles eingespeicht. Also hat das Laufrad ein Washer?

LG Elias
 
Elias.

Bist dir sicher, das das selber machen magst?

Du schreibst 6 Loch Bremsscheiben Aufnahme, wählst im Kalkulator aber centerlock aus…
Washer werden bei der Felge benötigt.
Also dazu addieren oder direkt richtig auswählen
Ich lasse das vom Fachmann machen, dennoch möchte ich die Speichen selber kaufen, weshalb ich das schon al vorab machen werde. Das Bike sollte Mitte der Woche ankommen und dann wird das Hinterrad komplett ausgespeicht und dem entsprechend meine Nabe eingebaut und wieder alles eingespeicht. Also hat das Laufrad ein Washer?

Ich sehe gerade das die Is Aufnahmen als Nabe garnicht gelistet ist :-(
LG Elias
 
Zuletzt bearbeitet:
Letztlich dein Bier, aber wenn der Profi aufbaut, soll er doch auch die Speichenlänge errechnen und wählen. Sonst haste am Ende nur Scherereien. Und da du offensichtlich kein Profi des Laufradbaus bist, wüsste ich auch nicht, was dagegen spricht dem Bauer die Rechnerei und die Materialbeschaffung zu überlassen.
 
Müsste man jetzt noch 2mm zu den errechneten Längen zurechnen? Ehrlich gesagt kommt ich mit den Angaben bei Newmen nicht wirklich zurecht...

Einerseits scheinen die Washer ja bereits im SSD bei Alufelgen berücksichtigt zu sein (was ja Sinn macht), andererseits soll die Speichenlänge nochmal um 2mm angehoben werden?

1712521022757.png
 
Müsste man jetzt noch 2mm zu den errechneten Längen zurechnen? Ehrlich gesagt kommt ich mit den Angaben bei Newmen nicht wirklich zurecht...

Einerseits scheinen die Washer ja bereits im SSD bei Alufelgen berücksichtigt zu sein (was ja Sinn macht), andererseits soll die Speichenlänge nochmal um 2mm angehoben werden?

Anhang anzeigen 1902008
Bei der von mir errechneten Länge musste nix dazurechnen. Ich rechne ausschließlich mit den von mir selbst gemessenen ERD, in diesem Fall mit Washern gemessen.
 
bei whizz wheels kannst du die Newmen Alu Felge einfach incl. Washer auswählen
1712555625222.png

das ergibt hier dann einen ERD von 602mm. Das passt. Hab ich schon eingespeicht mit den so errechneten Werten.
Die IS-Boost ISO HR-Nabe von i9 ist bei whizz wheels nicht hinterlegt ich habe die Werte (38 statt 41 für Distanz Nabenmitte Flansch links/ 25 statt 29mm rechts) also händisch eingetragen:
1712555997156.png

1712556084478.png


Ich würde Speichenlänge und Auswahl einfach trotzdem dem Laufradbauer überlassen. Bitte beachte, dass hier auch nur 12mm Nippellänge angegeben ist. Newmen empfiehlt 16mm Sapim-Nippel. Dann dürfen die Speichen schon wieder kürzer werden.

Um 2mm Unterschied kommst du aber nicht drumrum.

@flashmatic Welche Nippellänge rechnest du? Hast du in deinem gemessenen ERD mit drin, dass die Speichen sich in den MG-Washern setzen und zentrieren? Die +2mm Info von Newmen ist im Endeffekt nämlich auch ein bißchen falsch 🙃
 
Zuletzt bearbeitet:
Einerseits scheinen die Washer ja bereits im SSD bei Alufelgen berücksichtigt zu sein

Nein. Das Maß A, welches den SSD darstellt, ist ohne Washer, was auch die Skizze so illustriert.

Für alle Newmen Felgen (egal ob Alu oder Carbon) wird dieser SSD so identisch angegeben.



andererseits soll die Speichenlänge nochmal um 2mm angehoben werden?

Für Felgen, für die MG Washer erforderlich sind (das sind alle Aluminium Felgen), soll mit dem SSD = ERD gerechnet werden, und zum Ergebnis sollen dann noch 2mm addiert werden um die korrekte Speichenlänge zu erhalten.

So ist zumindest die Vorgabe von Newmen,
wobei ich diese 👇 Vorgehensweise immer(!) bevorzuge.
Ich rechne ausschließlich mit den von mir selbst gemessenen ERD


Edit:
Auf Grund von sich widersprechenden Angaben gilt grundsätzlich, dass nur selbst ermittelte ERD zu korrekten Speichenlängen führen.
 
Zuletzt bearbeitet:
@daninaniac : ich benutze Damon Rinards spokecalc, keine Ahnung welche Nippellänge er benutzt. Manchmal benutze ich den DT Rechner, dort Stelle ich 12 mm Nippel ein, benutze aber dann Double square 16 mm Nippel. Das haut mit den selbst gemessenen erd immer hin.
 
@flasmatic

Ich dachte dass die sapim 16er einen 12 entsprechen.
So wird es zumindest beschrieben bei diversen Shops

Generell führt das ganze hier glaub zu Nix.

Denke zu viel an Input für nen Laien.

Das sollte wirklich der Fachmann für ihn übernehmen, wenns denn einer ist.
Wär halt schade alles 2 mal zu kaufen im schlimmsten Fall.

Lg
 
Zurück
Oben Unten