Sram Gx Eagle Schlatung rattert - bitte Hilfe

Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
0
Hi
meine Sram Gx Eagle Schaltung rattert in den 7 größten Ritzeln ein bisschen.
Wenn man fährt hört man es nicht nur wenn daneben fährt.
Die Schaltung funktioniert einwandfrei und jeder Gang lässt sich super schalten. Nur das rattern stört mich.
Es hört sich an als würde irgendein Draht irgendwo immer abschleifen.

Oder kann es auch sein dass meine Kette zu lang ist (siehe Bild).

Wäre schön wenn ich Antwort bekommen würde.
 

Anhänge

  • 20180614_182041.jpg
    20180614_182041.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 142
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
0
Ja weil ich denke das da bestimmt was nicht passt, weil sonst würde man ja nichts hören.
Ist bestimmt auch nicht gut für die Schaltung.
 
Dabei seit
19. Juli 2001
Punkte Reaktionen
1.860
So wie die Kette auf dem großen Ritzel liegt, solltest Du mal schauen ob die Kette auch passend in den Narrow/Wide Ausfräsungen sitzt (beim großen Ritzel auf der Speichenseite). Außerdem mal checken ob die N/W Nocken an den Schaltrollen passen.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
0
So wie die Kette auf dem großen Ritzel liegt, solltest Du mal schauen ob die Kette auch passend in den Narrow/Wide Ausfräsungen sitzt (beim großen Ritzel auf der Speichenseite). Außerdem mal checken ob die N/W Nocken an den Schaltrollen passen.
Ok danke für die Antwort.
Aber wie soll ich das überprüfen
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
6.015
Ok danke für die Antwort.
Aber wie soll ich das überprüfen

Du weist schon, wie das "Narro-Wide" funktioniert oder?

Dein Kettenblatt, Schaltröllchen und größtes Ritzel haben immer einen breiten und einen schmalen Zahn.
Dem zu folge muss das breite Kettenglied (Außenglied) auf dem breiten Zahn, und das schmale Glied auf dem Schmalen Zahn liegen. Wenn das nicht passt -> Kette anheben, ein Zahn weiter setzen, und beobachten, wie die Kette weiter nach innen rutscht.
 
Dabei seit
6. Mai 2018
Punkte Reaktionen
0
Ok danke für die Antwort.
Aber ich denke nicht dass es das ist weil es hört sich an als "würde ein Schaltinnenzug in das Laufrad hängen" (nur symbolisch gemeint).
Videos oder Sprachnotzitzen kann man hier ja nicht reinstellen oder?
 

utzinator

Hupen statt klingeln
Dabei seit
10. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
Mo
Du brachst das neue Eagle Kettenblatt mit neuer Zahngeometrie...die neuen Ketten vertragen sich nicht mit den alten X0 Kettenblättern.


;o)
 

Geplagter

Technology is no substitute for technique
Dabei seit
24. September 2008
Punkte Reaktionen
1.332
Ort
Bonn
Hi
meine Sram Gx Eagle Schaltung rattert in den 7 größten Ritzeln ein bisschen.
Wenn man fährt hört man es nicht nur wenn daneben fährt.
Die Schaltung funktioniert einwandfrei und jeder Gang lässt sich super schalten. Nur das rattern stört mich.
Es hört sich an als würde irgendein Draht irgendwo immer abschleifen.

Oder kann es auch sein dass meine Kette zu lang ist (siehe Bild).

Wäre schön wenn ich Antwort bekommen würde.
So wie die Kette auf dem großen Ritzel sitzt, würde ich sagen, dass die B-Gap nicht richtig eingestellt ist. Das führt dann bei den beiden größten Ritzeln mit NW-Profil zu diesem aufreiten und unter Last zieht sich die Kette dann irgendwann akustisch gut hörbar in die richtige Position. So richtig sauber schalten wird die Schaltung dann im Bereich der beiden größten Ritzel ganz sicher auch nicht. Evtl. wäre es eine gute Idee, die auch korrekte Ausrichtung des Schaltauges noch einmal zu überprüfen.
 
Oben