Sram welchen PM und IS Adapter

Dabei seit
17. März 2013
Punkte Reaktionen
25
Hallo,
nachdem ich mich jetzt mit den Bremsen unentschieden habe, welche Adapter benötige ich genau bei der RS Yari und dem Dartmoor Primal um die Sram G2 RSC 180/180 zu montieren?

Reicht vorne ein PM +20

Und hinten einen +40 IS

danke schon mal.
 

Anhänge

  • 7965F72D-512D-473F-B590-5511EB9A1C4C.jpeg
    7965F72D-512D-473F-B590-5511EB9A1C4C.jpeg
    226,4 KB · Aufrufe: 18
  • FAA089F7-69A9-4C48-8688-B77FC75E1859.jpeg
    FAA089F7-69A9-4C48-8688-B77FC75E1859.jpeg
    163,8 KB · Aufrufe: 16

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.608
Ort
ausgewandert
Hat die yari PM6" sockel? Dann bist du mit dem +20 richtig. Schau doch mal auf sram ob die yari für 160 oder 180mm ausgelegt ist
Hinten bist du mit 40mm richtig. Finde es aber immer wieder erstaunlich, dass es noch Rahmen mit IS2000 gibt
 
Dabei seit
17. März 2013
Punkte Reaktionen
25
Hat die yari PM6" sockel? Dann bist du mit dem +20 richtig. Schau doch mal auf sram ob die yari für 160 oder 180mm ausgelegt ist
Hinten bist du mit 40mm richtig. Finde es aber immer wieder erstaunlich, dass es noch Rahmen mit IS2000 gibt
Ich hab die Seriennummer bei Sram mal eingegeben, es kommt die Meldung kleinste Bremsscheibengrösse 180mm, ich habe aber nichts von PM6 oder PM7 gefunden.

mich habe immer Internet gelesen dass dies bei der Yari geändert wurde.
 

Epic-Treter

Handlangergehilfenazubianwärterpraktikant
Dabei seit
6. November 2004
Punkte Reaktionen
51.999
Ort
Im Eisenland
Du montierst die Scheibe, steckst das Laufrad in die Gabel und schiebst den Bremssattel auf die Scheibe. Wenn dann 20mm Luft zwischen Unterkante Bremssattel und Gewindebohrungen an der Gabel ist, benötigst Du einen Adapter
 
Oben Unten