Sun Ringle Sperrklinkenfeder

noam

Downhillschisser
Dabei seit
27. Mai 2005
Punkte Reaktionen
244
Ort
Osnabrück
Hi!
Beim LRS eines Kumpels ist heute bei der o.g. Nabe beim Torque die Sperrklinkenfeder gebrochen und muss hier in Saalbach am besten sofort ersetzt werden.

Sind die Sperrklinkenfedern irgendwie genormt oder brauchen wir genau die von Sun? Welche Fremdhersteller passen?

PS: Es handelt sich um das System mit der umlaufenden Feder, die drei Klinken umfasst.


Danke schonmal
 
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
197
Da hätte ein Foto viel gebracht. ;-) Novatec verwendet sowas. Fürn Notfall, würde ich beim ortlichen Zahnarzt/Kieferorthopäden/Zahntechniker nach einem Stück Klammerdraht* fragen und mir mit geschickten Fingern eine Feder biegen.

Das ist Federharter Edelstahldraht aus dem Zahnklammern, Spangen und so ein Kram gebogen werden. Gibts in vielen Dicken von der Rolle.
 
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte Reaktionen
197
Hab ich noch nicht probiert. Sicher ein bisschen. Dünnes Fett, eventuell noch mit 3 Tropfen Motoröl verdünnt, bringen auch was. Ist trotzdem albern. :)
 
Dabei seit
12. Juni 2009
Punkte Reaktionen
1
wie ist das denn mit den Sperrklinken, sind mehr besser, oder weniger? Von der Logik her würde ich mal darauf Tippen, das mehr besser sind, da mehr Klinken für besseren Antrieb sorgen bzw. besser greifen und im Fall eines Schadens bei 3 Klinken nur noch zwei greifen, wodurch der Freilauf eiern/abfallen könnte! Lieg ich da richtig? Was für Vorteile könnt ihr noch nennen?
 
Dabei seit
17. Juni 2009
Punkte Reaktionen
257
Ich kenne aktuell keine Freiläufe mit mehr als 3 Klinken, die gleichzeitig greifen. 4 und 6 Klinken arbeiten soweit ich das verstanden habe in 2 Gruppen, leicht versetzt, so daß Du doppelt so viele Rastpunkte hast. Was das bringt ist klar?
Wenn eine Klinke bricht, bringen die anderen gar nichts mehr, da es höchstwahrscheinlich ist, daß Dir die Bruchstücke alles blockieren.
 

noam

Downhillschisser
Dabei seit
27. Mai 2005
Punkte Reaktionen
244
Ort
Osnabrück
Ich kenne aktuell keine Freiläufe mit mehr als 3 Klinken, die gleichzeitig greifen. 4 und 6 Klinken arbeiten soweit ich das verstanden habe in 2 Gruppen, leicht versetzt, so daß Du doppelt so viele Rastpunkte hast. Was das bringt ist klar?
Wenn eine Klinke bricht, bringen die anderen gar nichts mehr, da es höchstwahrscheinlich ist, daß Dir die Bruchstücke alles blockieren.

In der Regel bricht aber wohl eher die Feder, die haben wir vom netten Sun Ringle Mann hier auf der Expo bekommen, obwohl der Stand nicht danach aussah als wenn die was zu schrauben dabei hatten
 
Oben Unten