Troy Lee D2/D3 Helmets

DERGLIMPEL

"Loose" The Motion Circle
Dabei seit
13. November 2002
Punkte für Reaktionen
6
Standort
wuppertal
Die D4 sind sicherlich vom Sicherheitsaspekt mit das Beste was man sich auf den Kopf setzen kann, aber vom Helmvolumen geht's schon zu stark Richtung MX. Wenn man die Bilder der Fahrer von der Rampage sieht, wirkt der Helm viel zu groß. Ist nur meine Meinung.
 

Aggro_Corn

Mulisha Rider
Dabei seit
23. August 2002
Punkte für Reaktionen
1.616
Standort
MUC
Die D4 sind sicherlich vom Sicherheitsaspekt mit das Beste was man sich auf den Kopf setzen kann, aber vom Helmvolumen geht's schon zu stark Richtung MX. Wenn man die Bilder der Fahrer von der Rampage sieht, wirkt der Helm viel zu groß. Ist nur meine Meinung.
Kann da kein großen Unterschied zum D3 feststellen. Ich hoffe aber einfach mal das die Lüftung wesentlich besser ist, ab >20 grad wird zumindest bei mir immer recht schnell warm an der Birne :D
 

CrazyRider24

StokedCrew
Dabei seit
8. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
0
Servus! Ich habe einen D3 in der Größe M geschossen, da ich bis zu meiner Pause einen D3 in dieser Größe gefahren bin. Der neue ist mir nur leider zu eng (Warum auch immer ...). Nun zu meiner Frage: Hat der D3 in der Größe M und L jeweils die gleiche Schale, sodass ich einfach die L Polster kaufen kann und sodann einen Helm in der Größe L habe?

Cheers
 
Dabei seit
28. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
1
Selbe Geschichte: Hab eine D3 in M bestellt, weil mir normal immer alles in M passt. Hatte vorher einen D2 in M/L und der passte gut, war aber so, dass ich mir dachte er könnte einen kleinen Tick fester sitzen. Der D3 in M fühlt sich jetzt aber doch etwas eng an. Vor allem beim Aufsetzen zieht das schon ziemlich an den Ohren und da ich ihn gestern einige Male auf und ab gesetzt habe hat das dann schon echt geschmerzt. XL ist mir denke ich auf jeden Fall zu groß, also müsste der L gut passen. Nun sagen alle hier dass D3 M und L sich nur durch Polster unterscheiden, also meine Frage: Unterscheiden sich da auch die "Kopf"-Polster oder nur die Wangenpolster? Möchte mir im Falle jetzt nicht unnötig das ganze Set bestellen, wenns vielleicht nur die (günstigeren) Wangenpolster auch tun...

Update: Habe jetzt die Wangenpolster von meinem alten D2 (M/L) in den neuen D3 rein, auch wenn sie nicht ganz perfekt rein passen, aber der Helm passt dann super, ich habe jetzt mal Wangenpolster für den D3 in L bestellt, ich hoffe dann passt alles...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
1
Perfekt, danke! Hat zufällig noch jemand Helmpolster in L über?
Falls Du auch auf der Suche bist, ich habe meine Wangenpolster hier bestellt, da waren sie vergleichsweise günstig (ca. 20€). Ist ein amerikanischer Shop, Lieferung wird wohl ein bisschen dauern, dafür haben die aber so ziemlich alle Farben und Größen und sind (inkl. Versand) billiger als alle europäischen Shops die ich verglichen habe.

 

bachmayeah

no shit!
Dabei seit
25. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
752
ich weiß.... falscher thread oder so... aber hat jemand einen tipp, wie ich das wieder ausbessern kann:
schleifen und dann Lack drauf ? bzw. mattklarlack?
bin über Tipps echt dankbar...
 

Anhänge

Oben