Ultralight Kit Helius FR - Ti-Mag Kit

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
hallo zusammen,

nachdem ja jetzt mein helis FR (fast) fertig dasteht, geht unweigerlich das sinnen über mögliche optimierungspotentiale los. ;) und dazu gehört natürlich auch der TI-mag kit!!

hier mal eine screenshot aus dem aktuellen 2007er prospekt:



das dingens kostet ja laut liste 443,39 EUR! und wenn ich mir das so anschaue, dann sind da die umlenkhebel, das ausfallende, ein paar schrauben und ein paar hülsen dabei.

wer hat denn jetzt das zeug schon verbaut und kann mir sagen, was man sich denn tatsächlich jetzt an gewicht spart?
kann man das auch selber verbauen, oder muß da der rahmen zum einbau zu nicolai?
hält der kit dann auch? bzw. ist die 5-jahres-garantie auch weiterhin gültig?
und warum gibt es dann nicht die vorderen beiden aufnahmebleche für den dämpfer nicht aus magnesium? wenn der umlenkhebel hält, sollte eigentlich vorne auch alles ok sein, oder?
gibt es wo noch bessere fotos?

wer kann mir hier mehr infos geben?

danke und gruß aus MUC
gerhard
 
Dabei seit
6. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
17
Ort
Lübeck
Zum Kit gehört auch noch ein Satz extra leichter Druckstreben, limitiert auf 160er Scheiben, 90 kg Fahrergewicht und nicht Rohloff kompatibel. Die Gewichtsersparnis beim Helius Racekit beträgt 193 g. Der Preis von 443 EUR bezeichnet den Aufpreis bei einer Rahmen Neubestellung. Einzeln zum Nachrüsten kostet das Kit allerdings 813 EUR. Wir haben das Racekit zum Nachrüsten übrigens schon ein Mal verkauft.

Grüße, Falco
 

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
Zum Kit gehört auch noch ein Satz extra leichter Druckstreben, limitiert auf 160er Scheiben, 90 kg Fahrergewicht und nicht Rohloff kompatibel. Die Gewichtsersparnis beim Helius Racekit beträgt 193 g. Der Preis von 443 EUR bezeichnet den Aufpreis bei einer Rahmen Neubestellung. Einzeln zum Nachrüsten kostet das Kit allerdings 813 EUR. Wir haben das Racekit zum Nachrüsten übrigens schon ein Mal verkauft.

Grüße, Falco

hallo falco,

das heißt, die 193grmm gewichtseinsparung werden (neben den schrauben, hülsen, umlenkhebeln, ausfallenden) inklusive der leichteren druckstreben realisiert!?

was, wenn ich aber die 180er scheibe hinten weiterfahren will und nur alles ws oben auf dem bild zu sehen ist, haben will? kostet das dann auch 800 euro?

jetzt mal noch eine technische frag: warum habt ihr dann in dem kit nicht die 6 schrauben, die diese vorderen haltebleche am rahmen halten, aus titan? rein rechneisch müßte das halten!

gruß aus MUC,
gerhard

p.s.: das helius ist im übrigen ein traum! :daumen: :love:
 
F

fUEL

Guest
hallo falco,

das heißt, die 193grmm gewichtseinsparung werden (neben den schrauben, hülsen, umlenkhebeln, ausfallenden) inklusive der leichteren druckstreben realisiert!?

was, wenn ich aber die 180er scheibe hinten weiterfahren will und nur alles ws oben auf dem bild zu sehen ist, haben will? kostet das dann auch 800 euro?

jetzt mal noch eine technische frag: warum habt ihr dann in dem kit nicht die 6 schrauben, die diese vorderen haltebleche am rahmen halten, aus titan? rein rechneisch müßte das halten!

gruß aus MUC,
gerhard

p.s.: das helius ist im übrigen ein traum! :daumen: :love:


Die 6 Schrauben halten in Titan ohne probleme, jedoch der Umlenkhebel is mir heute auf Gran Canaria gewindemässig kaputtgegangen. Das ist aber das einzige Teil, was aus meinem Ultralightkit noch übrig geblieben war(Das Rado Schaltauge hält auch nicht). Werde die normalen Umlenkhebel jetzt nehmen, hab meinem Händler schon ne Sms geschickt, damit die da sind, wenn ich aus em Urlaub zurück bin.
Gruss Frank
Gruss Frank
 
Dabei seit
14. März 2003
Punkte Reaktionen
3
kauf mal titanschrauben für bremssättel , bremsscheiben und aluschrauben an die bremsgriffe . laxtexschläuche von michelin. syntace vorbau und carbon riser ;) da hast schon was richtig gut gemacht..
 

tripletschiee

wann bin i endlich oben?
Dabei seit
24. März 2003
Punkte Reaktionen
68
kauf mal titanschrauben für bremssättel , bremsscheiben und aluschrauben an die bremsgriffe . laxtexschläuche von michelin. syntace vorbau und carbon riser ;) da hast schon was richtig gut gemacht..

an meinen rädern sind schon seit jahren nur mehr titan- und aluschrauben verbaut! :D aluschrauben verwende ich seit 1990!!!!! damals hat noch uli fahl (von tune) persönlich die schrauben gedreht und dann liebevoll in kleine plastiktüten verpackt und veschickt! ;)

ich wiege im schnitt 90 kg und auf meiner alten syncros-stütze, die jetzt meine stadtschlampe ziert, sind immer noch die aluschrauben von 1990 montiert! ergo: die dinger halten seit zig tausenden von km!!!

lenker ist der easton monkeylite DH (218gr.), vorbau "ge-TI-uned" wiegt 148gr.! :D

gruß aus MUC
gerhard
 
Dabei seit
6. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
17
Ort
Lübeck
Das Racekit wird von uns nur komplett und nicht in Teilen angeboten. Wenn Du hinten die alten Druckstrebn für 180er Scheiben behalten willst, kommen wir da leider nicht ins Geschäft. Das Racekit ist auch eher etwas für Gewichtsjunkies und nicht unbedingt für Gravityfreaks. Wer es richtig krachen lassen will, sollte das lieber auf Serienmaterial tun. Natürlich gibt es viele Möglichkeiten güstiger und effektiver Gewicht einzusparen. Aber wenn diese Mittel allesamt ausgereizt sind, sind eben immer noch 193 g möglich

Grüße, Falco
 
Oben