Umfrage: Sram vs Shimano - Bremshebelergonomie

Sram oder Shimano?

  • Sram, ganz klar!

    Stimmen: 9 56,3%
  • Auf jeden Fall Shimano!

    Stimmen: 7 43,8%

  • Umfrageteilnehmer
    16

maxracingshox

Es gipt keine Kartoffeln mer!
Dabei seit
7. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1.322
Ort
Ebbelwoi
Mich interessiert einfach mal die Meinung derer, die meinen beide Systeme bzgl. Bremshebelergonomie vergleichen zu können.
Dabei zählen alle aktuelleren Modelle wie Guide, Code, Level und XT, XTR, Saint.
Toll wäre natürlich eine gewisse Langzeiterfahrung mit beiden Systemen, aber grundsätzlich feiere ich jede Meinung.
Lediglich technische Hintergedanken oder fanboy talk würde ich mir wünschen hier nicht einfließen zu lassen.
Mir geht es ganz klar um den Subjektiven Eindruck. Oben könnt ihr abstimmen und vllt. sogar einen Kommentar zu eurer Erfahrung posten?
Haut einfach mal einen raus :)

Danke :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
4.471
Was meinst du mit Ergonomie?
Das sind total viele unterschiedliche Bremshebel. Es gibt unendlich viele unterschiedliche Hände.
 

maxracingshox

Es gipt keine Kartoffeln mer!
Dabei seit
7. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1.322
Ort
Ebbelwoi
Was meinst du mit Ergonomie?
Das sind total viele unterschiedliche Bremshebel. Es gibt unendlich viele unterschiedliche Hände.
Also im Grunde sind die aufgezählten Sram Bremsen ja ergonomisch gleich. Und die Shimano Bremsen dürften es untereinander auch sein.
Ich hatte mal Formula, mal Avid, mal Sram am Lenker und alle Bremshebel vermitteln einem ein eigenes Gefühl. So habe ich die post 2011er Formula Radialgeber gar nicht gemocht. Die Oro Geber fand ich gut - sowie Avid und Sram finde ich klasse. Über Magurageber der MT Serie liest man ja nichts gutes und so frage ich mich eben, wie zufrieden die Leute mit Shimano im vgl. zu Sram bzgl. Hebelergonomie sind.

Edit: Vermutlich lässt sich die Frage nur durch kaufen und probieren beantworten, aber dennoch interessieren mich mal die Meinungen dazu.
 
Dabei seit
21. August 2019
Punkte Reaktionen
241
Ort
Ebernhahn
Kommt denke ich auch viel auf den persönlichen Geschmack und die eigene Anatomie an (Wurschtgriffel oder zarte Fingerchen).
Ich hatte Shimano XT und fahre aktuell die Code RSC. Mir gefallen z.B. die Sram Hebel besser.
Einige Kollegen schwören auf die Magura, die finde ich von den drei am schlechtesten.
 
Dabei seit
4. September 2008
Punkte Reaktionen
45
Ich habe große Hände und komme mit den meisten Hebeln zurecht. Sram, Shimano oder Magura HC bzw. 1-Finger geht alles.
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte Reaktionen
7.546
Ort
Erfurt
Da ich beide Bremsen hatte, kann ich sagen dass ich mit den Shimano nicht klarkomme, die Sram lagen mir deutlich besser von der gesamten Form her.
Hab aber auch grosse Hände (Handschuhe 12-12.5) und fahre am liebsten die orginal MT5-Hebel.
 
Oben