• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Votec V.FR 2010

Kalle Blomquist

Peking-Ente
Dabei seit
22. April 2003
Punkte für Reaktionen
252
Standort
Niedersachsen
Moin moin,

nach langer Abstinenz mal wieder ein kurzes Video von mir:

Kleiner Nachtrag:







Grüße
Kalle
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle Blomquist

Peking-Ente
Dabei seit
22. April 2003
Punkte für Reaktionen
252
Standort
Niedersachsen
Nabend,

dann wollen wir doch nochmal Nachschub von heute (aus Schulenberg) liefern :)



Grüße
Kalle

Edit: ja, gestern im Deister war es verdammt gut. Das hielt sich mit dem heutigen Parkbesuch die Waage. Beides top Locations :daumen:
 

akami

Staubaufwirbler
Dabei seit
21. November 2007
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Pohlheim (fast Gießen)
Very Nice. - Und dann hätte ich gerne noch den Liedtitel gewusst (wahrscheinlich: Never enough) mit dazugehörigem Interpreten. THX!

Edit: Ah o.k. siehe Ende .... sorry!
 

0rcus

Wer später bremst, ist länger schnell!
Dabei seit
21. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
53
Standort
Saarburg
Ganz nette Videos habt ihr da. Der Herr auf dem Glory aus dem Video von da_5oul hat ordentlich Style. Da bekomm ich richtig Lust auf's Biken. Allerdings kommt mein V.Fr erst irgendwann in den nächsten beiden Wochen an. Bis dahin muss ich weiter mein Enduro reiten...

Ein paar mehr schöne Videos und Bilder wären nett - das würde mir die Wartezeit versüßen ;)
 
Dabei seit
2. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
0
Coole Bilder und Videos!!!:daumen:

Meine sind zwar schon älter, aber ein VFR drauf.

Grüße





 
Dabei seit
7. September 2006
Punkte für Reaktionen
0
Hab gestern endlich nach 3 Monaten mein V.FR bekommen :). Ich weiß, andere haben noch viel länger gewartet...

Nach der ersten Freude hat sich aber erstmal Ernüchterung eingestellt. Beim Der Ausbau der Schraubachse hinten war von lautem Quietschen begleitet und die Achse ließ sich sehr schwer drehen. Als sie dann raus war hab ich gesehen, dass die Aufnahmen der Achse nicht richtig fluchten. Wenn man die Achse durchsteckt ist ein Versatz von ca. 2 mm vorhanden.

Bilder kann ich leider erst heute abend liefern. Ist bei euch auch Versatz vorhanden? Was sind mögliche Ursachen? Schlecht geschweisst? Lager sitzten nicht richtig? Zuviel Lack drauf?
 

0rcus

Wer später bremst, ist länger schnell!
Dabei seit
21. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
53
Standort
Saarburg
Bei mir ist kein Versatz. Allerdings war die Achsaufnahme bei mir nicht richtig von der Pulverbeschichtung befreit. Mein V.Fr kam letzte Woche. Habs am We montiert und einen ganzen Haufen Mängel festgesstellt, so dass ich mittlerweile sehr enttäuscht bin. Hier eine Liste:

- Ersatzschaltauge, welches mit dem Rad geliefert werden sollte fehlt
- Farbfehler an der rechten Sattelstrebe (das Rad sollte schwarz sein - allerdings befindet sich hier eine ca.20 cm lange braune Stelle)
- Die Gabelkrone ist auf der linken Seite zerkratzt
- Die Pulverbeschichtung am Steuerrohr ist auf einer Fläche von ca. 2x5cm abgeplatzt (Diese Stelle wurde stümperhaft "repariert". Es wurde mit einem Pinsel(!) Lack aufgetragen - dieser hat aber die falsche Farbe)
- Der Dämpfer hat am Ausgleichbehälter auf beiden Seiten einen Kratzer. Außerdem ist der Dämpfer falsch herum eingebaut gewesen. Wäre der Hinterbau des Rades so komprimiert worden wäre der Dämpfer mit dem Rahmen kollidiert.
- Die Felge des hinteren Laufrades hat einen kleinen Kratzer und der Aufkleber ist beschädigt
- Obwohl ich das Rad mit nur einem Kettenblatt (Hammerschmidt) geordert habe ist ein langes Schaltwerk montiert.
 

BlackDiver

Ride up,rock down
Dabei seit
26. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
6
Standort
tief im Wald
Minimaler Versatz ist ganz normal,das sind keine H7-Passungen.Die Achse sollte sich aber ohne größeren Kraftaufwand reindrehen lassen.
Fette die Achse mal etwas ein und schau dir auch das Gewinde in der Schwinge an ob es sauber geschnitten ist und frei von Spänen,evtl. mit Druckluft ausblasen.
Und im Zweifel einfach an Votec wenden!

@Orcus
Würde deine Mängel alle bei Votec schildern (am besten gleich beim Geschäftsführer) dann wird derjenige Mechaniker schon seine Quittung bekommen (hoffentlich).Wenn dermaßen viele Fehler an einem Bike auftauchen scheint da einfach eine Pfeife am Werk gewesen zu sein und das sollte Votec schleunigst abstellen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
362
Standort
dem Oberland
t. Mein V.Fr kam letzte Woche. Habs am We montiert und einen ganzen Haufen Mängel festgesstellt, so dass ich mittlerweile sehr enttäuscht bin.
No worries, zeig deine Mängel schriftlich bei Votec an, ruf selber dort an und lass das Rad abholen. Ich hab das auch so gemacht, und innerhalb einer Woche waren alle Mängel zu 100% behoben. Es ist zwar schade und sollte natürlich nicht vorkommen, aber ab und zu geht so ein Montagsradl raus....
 
Dabei seit
19. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
211
Hat jemand Interesse an einem Lagersatz für den Hinterbau??
Hab noch nen Satz rumliegen, sprich 4x Nadelbüchsen HK 1010, 2x Rillenkugellager 6000 2RS1, 2x 6200 2RS1 und selbst angefertigte ,gehärtete, Innenringe für die Nadelbüchsen!!
Alles von SKF und INA, also Qualität!!
40€ + Versand!!

Gruß N.
 

0rcus

Wer später bremst, ist länger schnell!
Dabei seit
21. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
53
Standort
Saarburg
Hatte gestern sofort angerufen und Fotos der Mängel an Votec geschickt. Zeigten sich selbst erschrocken. Waren unter anderem extrem verwundert, dass einer der Monteure so unglaublich blöd war und den Dämpfer falsch herum eingebaut hat. Das mit dem "ausgebesserten" Lackschaden hat offensichtlich jemand zugegeben - meinten am Telefon, dass das geklärt sei. Aber das jemand der schon unzählige V.FR richtig zusammengebaut hat hat sie doch sehr gewundert. Hab am Telefon mal gefragt, ob da nicht vielleicht ein Praktikant am Werk war... Angeblich nicht

Bin mal gespannt, ob alles zu meiner Zufriedenheit ausgebessert wird.
 

0rcus

Wer später bremst, ist länger schnell!
Dabei seit
21. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
53
Standort
Saarburg
Hatte gestern sofort angerufen und Fotos der Mängel an Votec geschickt. Zeigten sich selbst erschrocken. Waren unter anderem extrem verwundert, dass einer der Monteure so unglaublich blöd war und den Dämpfer falsch herum eingebaut hat. Das mit dem "ausgebesserten" Lackschaden hat offensichtlich jemand zugegeben - meinten am Telefon, dass das geklärt sei. Aber das jemand der schon unzählige V.FR richtig zusammengebaut hat hat sie doch sehr gewundert. Hab am Telefon mal gefragt, ob da nicht vielleicht ein Praktikant am Werk war... Angeblich nicht

Bin mal gespannt, ob alles zu meiner Zufriedenheit ausgebessert wird.
Mein Rad sollte gestern im Laufe des Nachmittags abgeholt werden. Habe extra alle Termine abgesagt und von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr zu hause gesessen und gewartet. Allerdings ist der Mensch der mein Rad abholen sollte bis jetzt noch nicht aufgetaucht. Bin ehrlich gesagt stinksauer und extrem enttäuscht. Das Rad mit so vielen Mängeln (z.B. mit Pinseln "ausgebesserte" Lackschäden) auszuliefern war schon grenzwertig - aber sich jetzt nicht an Vereinbarungen halten ist eine bodenlose Frechheit.
 

pixelquantec

100% Fakecore
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
2
Standort
WSF und HH
Das Rad wollte ja wohl nicht Votec selber abholen sondern ein Dienstleister wie DHL, DPD......Deren Zuverlässigkeit ist hinreichend bekannt.
 
Oben