Was ist das für ein Bauwerk (Wiesbaden im Wald)

DermitdemE

Ei´reiter
Registriert
23. Juli 2014
Reaktionspunkte
48
Ort
Rheingau-Taunus
Hallo Leute,
ich komme immer wieder im Kesselbachtal oberhalb der Fischzucht in Wiesbaden an folgendem Bauwerk vorbei und frage mich jedesmal was das mal war...

Hier steht das Teil ungefähr:
https://goo.gl/maps/CzsqBUmDqsF2

Leider gibt es dort kein Hinweisschild oder ähnliches. Es ist eine Art Unterführung oder Tor und dahinter liegt eine natürliche (?) Mulde.

Leider habe ich bei Google und Co. noch nix gefunden.

Hat einer von Euch ein Tipp um was es sich hier handeln könnte?

Vom Weg aus gesehen:
20151028_161819.jpg


und von Innen gesehen:
20151028_161501.jpg
 

Anhänge

  • 20151028_161819.jpg
    20151028_161819.jpg
    228,2 KB · Aufrufe: 418
  • 20151028_161501.jpg
    20151028_161501.jpg
    238,1 KB · Aufrufe: 268
Eine Fußgängerunterführung wegen der Forstautobahn.
Gebaut vom DIMB im Jahre 1967, damit es weniger Konflikte zw. Wanderern und MTB'lern gibt. :)
 
Also mein Google weiss auch nix. Der Sturz ist ja scheinbar aus Beton, also iss sie nicht soo alt. Allerdings hält sie noch und ist damit besser als die Schiersteiner. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Weg nennt sich "Oberer Kesselbachweg". Ist in der OSM eingetragen, aber keine Beschreibung / Details zu finden.
 
Sorry aber ihr liegt alle ganz falsch!!
Es handelt sich hierbei eindeutig um den Eingang eines verlassenen Verstecks der Rumpelwichte ;):D
Diese stehen übrigens unter Naturschutz und sind sehr scheu und selten.
 
Zurück
Oben Unten