Welcher Carbon DH Helm?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Tag zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen CarbonDH Helm. Bisher bin ich beim TLD D3 und Bell Full 9 Fusion Fasthouse gelandet.
    Hat jemand Erfahrungen mit einem der beiden Helme ohne noch nen Tipp zu einem besseren? Kann mich noch nicht so richtig entscheiden.

    Gruss und Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2019
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. JohSch

    JohSch Johannes

    Dabei seit
    08/2013
    Der am besten passt natürlich?!
     
  4. Trail Surfer

    Trail Surfer Riding.In.Pinktivity.

    Dabei seit
    03/2004
    Es heißt nicht
    sondern Kabumm! :o
     
  5. 100% aircraft
    Fahr ich selber ist mega geil
     
  6. stecko

    stecko

    Dabei seit
    06/2010
    TLD D3 ist n geiler Helm! fahre ich selber schon mehere Jahre.

    Aber kaufen und fahren sollte man den Helm der am besten passt! Egal was es nachher wird...
     
  7. Danke erstmal für die Infos.

    Sind die drei den technisch alle vergleichbar? Oder hat da einer Vorteile bezogen auf die Sicherheit?

    Anprobieren ist klar. Nur irgendwo alle anprobieren ist schwer ohne sie alle zu bestellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2019
  8. D3 ist bewährt und sitzt echt gut- gab es letztens bei RCZ Bikeshop für 150-200€ mit Mips... vlt auf Abverkauf irgendwo warten?
    Sonst der POC Coron Carbon ne sichere Wahl- aber halt kein Doppel D verschluss.
     
  9. "Bessere" ist relativ! Der "Beste" ist der, der auf deinen Kopp passt! Die TLD FF Helme z.B. passen mir eigenartigerweise nicht, bin aber super happy mit dem Bell Full 9...an den DoppelD hab ich mich schnell gewöhnt und geil finde ich die Magnethalterungen der CheekPads! :daumen:
     
  10. Das der Helm passen muss ist mir bewusst. Dachte nur die unterscheiden sich eventuell bei irgendwelchen Standards oder Sicherheitsaspekte.
     
  11. die haben BEIDE die gleichen (Top-) Standards! ;)
     
  12. Okay verstanden. Besten Dank!
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. _Kuschi_

    _Kuschi_ Coil is goil

    Den 100% Aircraft mit Mips gibt es auch öfter bei Chainreaction oder Wiggle günstig... Passt mir am besten, hoffe die bringen bald auch mal ne Halbschale raus
     
  15. Der Bell wiegt laut Homepage 1450 Gramm, der TLD 1075 Gramm. Ist für Carbon ein ganz schöner Unterschied, oder?
    Mein alter Oneal Spark Carbon hat nur 800 Gramm. Ist schon ein Unterschied zum Bell...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2019 um 09:41 Uhr
  16. Hat der Bell auch MIPS? Hab ich auf deren Seite nicht gefunden.
     
  17. Votec Tox

    Votec Tox Sog. Cappucinobikerin

    Dabei seit
    04/2009
    Mein D3 aus Carbon wiegt in Gr. L 1090 gr und nach der Passform würde ich auch auf das Gewicht achten.
    1450 gr wären mir zuviel, da sind hochwertige MX-Helme deutlich leichter.
     
  18. Die 1090 vom D3 passen ja zur Angabe auf der Internetseite. War auch ein wenig erschrocken als ich die 1450 vom Bell gelesen habe. Das ist ja fast das doppelte von meinem aktuellen.
    Hat eventuell jemand reelle Werte zum Bell 9?
     

  19. da musst Du Dich verlesen haben..der Bell wiegt 1130 gramm ;)

    https://www.bellhelmets.com/en_eu/full-9
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2019 um 19:17 Uhr
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  20. Dann geht es ja noch. Hatte mich auch schon gewundert. Wobei das immer noch 330 Gramm mehr sind als bei meinem aktuellen Carbon Helm.
    Die NichtCarbon Version ist sogar nochmal leichter mit 1080 Gramm.

    Hatte beim falschen Modell geguckt. Steht beim Moto 9 mit 1450 Gramm.
    upload_2019-2-12_7-23-12.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2019 um 07:30 Uhr
  21. So, der Bell 9 ist angekommen. Fühlt sich im Trockenen genial an. Sitzt super! Echt top! Die 300 Gramm mehr merkt man so gar nicht. Bin gespannt wie es im Park sein wird.
    Besten Dank nochmal an alle!!