Willkommen im Bergamont Support-Forum

Dabei seit
12. September 2013
Punkte Reaktionen
90
Moin Bergamont Support, ich bin auf der suche nach GEO Daten für das Threesome 7.3 und hoffe das ihr mir helfen könnt.
Danke Christian
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
6.044
Bei Bergamont ist die PDF leider nicht mehr bei den Archive Seiten verlinkt.
Ich hab irgendwo noch die Threesome 2012 "normal" und EX, aber die waren glaub ich anders :ka:
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
118
Ort
Hamburg
@Tenny Geo hängt hier an.
 

Anhänge

  • GeoThreesomeSL-2013.png
    GeoThreesomeSL-2013.png
    125 KB · Aufrufe: 76
Dabei seit
17. September 2019
Punkte Reaktionen
0
Ort
Stuttgart
Moin @bergamont

Ich hab Anfang letzter Woche euren Mail Support angeschrieben aber noch keine Antwort erhalten, daher hier meine Fragen:

- Ich suche Daten zu den Hinterbau-Lagern am Trailster Elite 2018. Sind das noch die gleichen wie hier: https://www.mtb-news.de/forum/t/welche-lager.891888/#post-15969601 ?

- Der Steuersatz ist angegeben als BGM-F13. Dazu hätte ich gerne mehr Infos, welche Lager sind hier genau verbaut? Und vor allem wo bekomme ich einen Gabelkonus, falls ich eine andere Gabel verbauen möchte?

- Noch eine letzte Info die ganz nett wäre: Was kostet eine Ersatzschwinge aus Carbon oder Alu (ca.)? Dabei gehe ich davon aus, dass die Geo vom Trailster und Trailster Elite '18 identisch sind.
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
6.044
Die Lager werden mit großer Wahrcheinlichkeit bis 2018 gleich sein.
Den Gabelkonus hast du auf deiner Gabel drauf => umbauen.

Die Preise wirst du nur über nen Händler bekommen - war zumindest bisher immer so.
 
Dabei seit
17. September 2019
Punkte Reaktionen
0
Ort
Stuttgart
Die Lager werden mit großer Wahrcheinlichkeit bis 2018 gleich sein.

Ist auch meine Vermutung durch Sichtprüfung, aber eine offizielle Bestätigung wäre top.

Den Gabelkonus hast du auf deiner Gabel drauf => umbauen.

Das setzt aber voraus, dass man den runterbekommt ohne was zu schrotten. Ich habe schon welche demontiert die nur lädiert von der Gabel getrennt werden konnten. Sowas kaufe ich lieber auf Vorrat als vor dem Problem zu stehen wenn es entstanden ist, aber klar - Demontage ist grundsätzlich eine Lösung.
 

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
6.044
Einzelne Konen wirst du nicht bekommen. Manchmal findet man ähnliche in der Gruschkiste.
Nimm ein altes Messer.
Du kannst den Konus auch schlitzen - Industrielager vorrausgesetzt
 
Zuletzt bearbeitet:

Basti138

mir is schlecht
Dabei seit
5. Januar 2014
Punkte Reaktionen
6.044
Schau mal bei Schaltauge.de oder eben nem Bergamont Händler...

Die Bezeichnung steht ganz unten - haste gesehen, oder?
Da stehen zwei Nummern.
 
Dabei seit
17. Mai 2002
Punkte Reaktionen
0
Ort
Brühl
Hallo Bergamont Support Team,

ich habe ein 2018er Contrail 7.0 in XL. Mein Dämpfer macht langsam Zicken. Es ist ja ein Manitou Radium drin. Ich würde gerne auf einen anderen Dämpfer umsteigen. Nun meine Frage:

Geht auch ein Dämpfer mit einem etwas längeren Hub? Aktuell ist ja 45 mm verbaut, gehen auch 51 mm oder verändert das die Geometrie zu sehr?

Bitte entschuldigt wenn die Frage total doof ist, aber ich kenne mich mit der Dämpfergeschichte echt nicht aus ;-)
 

<NoFear>

Flowrider @HOMeTrails
Dabei seit
23. August 2006
Punkte Reaktionen
225
Zunächst einmal würde ich nach der angegebenen Einbaulänge des Dämpfers schauen, denn wenn die nicht passt kannst du es mit deinem neuen Dämpfer vergessen.
 
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
1

Anhänge

  • 5A9746C3-4997-45B0-B29A-99BD2E8A37D1.jpeg
    5A9746C3-4997-45B0-B29A-99BD2E8A37D1.jpeg
    21,9 KB · Aufrufe: 48

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
118
Ort
Hamburg
@Palaermo Es gibt evtl. noch eine Alternative, ebenfalls über Syncros. Ich kann allerdings nicht genau sehen, ob das Gewinde wirklich passt und habe intern um Klärung gebeten. Ich gebe Bescheid, sowie ich mehr weiß.

@Vollsortimenter Bzgl. der Frage zum Dämpfer mit anderen Hub kann ich nur sagen, dass wir hierfür keine Freigabe erteilen. Hub und Einbaulänge dürfen sich vom Original nicht unterscheiden. Ansonsten kann es passieren, dass Komponenten kollidieren oder sonstwie Schaden nehmen. Das kann dann zu Materialversagen, Stürzen und die entsprechend unerfreulichen Folgen führen.

@Mudthemaster So lange du kein E-Ville fährst kannst du das "X" beim Schaltauge ignorieren. Das war hier nur für ein Modell mal relevant. Mittlerweile ist das aber überholt.
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
118
Ort
Hamburg
@Palaermo Hier sind die Artikelnummern zweier alternativer Achse, die ebenfalls passen und lieferbar sind:
254428 - DT RWS Schnellspanner ist aufgrund der aufwendigeren Bauweise aber deutlich teurer.
267201 - Etwas leichtere version des Originals, ebenfalls per Innensechskant zu bedienen, minimal teurer.
 
Dabei seit
28. Februar 2013
Punkte Reaktionen
1
@Palaermo Hier sind die Artikelnummern zweier alternativer Achse, die ebenfalls passen und lieferbar sind:
254428 - DT RWS Schnellspanner ist aufgrund der aufwendigeren Bauweise aber deutlich teurer.
267201 - Etwas leichtere version des Originals, ebenfalls per Innensechskant zu bedienen, minimal teurer.

Cool, danke! Wo kann ich die untere erwerben bzw. wo ist dieser Artikel lieferbar?! Der einzige Shop (den ich bisher gefunden habe) mit Bergamont Ersatzteilen ist Hibike...allerdings finde ich mit der Artikelnummer nichts :confused:
 

bergamont

Online Support
Dabei seit
18. Juli 2002
Punkte Reaktionen
118
Ort
Hamburg
Die Ersatzteile kann jeder Bergamont-Händler für dich bestellen. Einen Link zur Händlersuche findest du in der Signatur. Leider können wir direkt keine Bestellungen bearbeiten.
 
Oben