YT INDUSTRIES – CAPRA 27,5

Dabei seit
7. April 2009
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Graz
Hast du die Sache weg bekommen? Einfach Tretlager ausbauen und fetten und gut ist?

Habe nämlich das gleiche Problem mit lautem Knacken aus dem Tretlagerbereich...
Bin mittlerweile mit entsprechendem Werkzeug ausgerüstet und hab die Odyssee "SRAM PF30 Lager mit X0 Kurbel", "Reset Racing PF30 Lager mit X0 Kurbel" und aktuell wieder das "RF PF30 X-Type mit im Keller herumliegenden alten XT Kurbel und 30er RF NW Kettenblatt" hinter mir. Mit der BB30 Kurbel hatte ich so meine Probleme, jetzt mit Shimano läuft alles top. Auch wenn es im Moment besch.....eiden aussieht, knarzt nichts mehr ;)
Warte nun sehnsüchtig auf die neue Shimano XT Kurbel FC-M8000-1. Nach vielem Probieren (HT2, GXP,BB30) hat sich für mich nur Shimano bewährt, da einfaches System ohne lästige Spannringe (SRAM BB30, RF Cinch) oder GXP (bei mir mit leichtem Spiel am alten Rad)

IMG-20150611-WA0000.jpeg
 

Anhänge

Dabei seit
30. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
9
Ja, das BB-Tool reicht.
Bei meinem Capra Pro ist es auch keine grosse Sache das Tretlager aus und wieder einzubauen.
Für mich ist das Drück-Fit und nicht Press-Fit.
 
Dabei seit
14. November 2010
Punkte für Reaktionen
55
Wie kommt ihr eigentlich mit der Race Face Lenker/ Vorbau Einheit zurecht?
Abgesehen davon, dass mir das Cockpit etwas niedrig erscheint (Gabelschaft zu kurz) habe ich irgendwie Probleme mit den Winkeln am Lenker. Im Moment fahre ich mit der Markierung auf +10 sowohl vorne als auch hinten. Das ist aber auch die einzigste Stellung wo vorne u hinten das gleiche angezeigt wird. Angegeben ist der Lenker ja mit 8 Grad Reward. In welcher Stellung ist das gegeben? Habe bislang Handprobleme, deswegen frage ich.
 
Dabei seit
24. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
2
Ich frage mich schon lange, wie man diese Markierungen am Lenker richtig interpretiert. Der "Nullpunkt" muss doch vom Lenkwinkel des Rads abhängen, von dem der Hersteller des Lenkers und des Vorbaus keine Ahnung haben können.
 
Dabei seit
1. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
4
Standort
Linz, Austria
Hallo allerseits, hab heute festgestellt das ich am Steuerrohr rechts ne Lackabsplitterung habe. Da das Capa mein erster CArbon Rahmen ist weißich jetzt nicht so recht ob ich mir deshalb sorgen machen sollte.
Hab mal ein Foto gemacht so gut es ging.
Was meint ihr dazu, Kundendienst kontaktieren oder ruhig bleiben und weiter fahren?

Danke schonmal....
 

Anhänge

giosala1

ScottyMC20
Dabei seit
3. September 2006
Punkte für Reaktionen
60
Standort
Plattling
Bike der Woche
Bike der Woche
Wegen so ner Kleinigkeit. ..keine Sorge :)
Der Lack ist empfindlich.

Hallo allerseits, hab heute festgestellt das ich am Steuerrohr rechts ne Lackabsplitterung habe. Da das Capa mein erster CArbon Rahmen ist weißich jetzt nicht so recht ob ich mir deshalb sorgen machen sollte.
Hab mal ein Foto gemacht so gut es ging.
Was meint ihr dazu, Kundendienst kontaktieren oder ruhig bleiben und weiter fahren?

Danke schonmal....
 

giosala1

ScottyMC20
Dabei seit
3. September 2006
Punkte für Reaktionen
60
Standort
Plattling
Bike der Woche
Bike der Woche
Ja stimmt der Schaft könnte länger sein.
Aber beim Fahren merkt man das nicht .
Ich würde den Lenker leicht locker Schrauben. Aufs Bike setzen und nach Gefühl hindrehen . Auf die Striche auf Vorbau und Lenker brauchst da nicht zu Schauen. Hauptsache er is mittig im Vorbau.

Wie kommt ihr eigentlich mit der Race Face Lenker/ Vorbau Einheit zurecht?
Abgesehen davon, dass mir das Cockpit etwas niedrig erscheint (Gabelschaft zu kurz) habe ich irgendwie Probleme mit den Winkeln am Lenker. Im Moment fahre ich mit der Markierung auf +10 sowohl vorne als auch hinten. Das ist aber auch die einzigste Stellung wo vorne u hinten das gleiche angezeigt wird. Angegeben ist der Lenker ja mit 8 Grad Reward. In welcher Stellung ist das gegeben? Habe bislang Handprobleme, deswegen frage ich.
 
Dabei seit
14. November 2010
Punkte für Reaktionen
55
Das hab ich ja gemacht. Ich wollte ja den Punkt wissen an dem der meiste Backsweep vorhanden ist, also 8 Grad.
Oder ist die Geo so, dass in jeder Stellung innerhalb der Markierung 8 Grad sind und sich nur die Höhe ändert??
 
Dabei seit
24. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
2
Aufs Bike setzen und nach Gefühl hindrehen. Auf die Striche auf Vorbau und Lenker brauchst (Du) da nicht zu Schauen.
Das hab ich ja gemacht. Ich wollte ja den Punkt wissen an dem der meiste Backsweep vorhanden ist, also 8 Grad.
Oder ist die Geo so, dass in jeder Stellung innerhalb der Markierung 8 Grad sind und sich nur die Höhe ändert??

Natürlich geht es letztendlich nur ums Gefühl, aber es gibt schon extra Striche und Gradangaben, um z.B. nach einem Umbau die selbe Position wiederzufinden und Lenker vergleichen zu können. Letztendlich muss es auch wie olli fragt, einen Punkt geben, an dem der "Upsweep" und "Backsweep" genau nach oben bzw. hinten zeigen. Und das sollte genau der Mittelpunkt der Striche sein, und den kann man mal als Startpunkt nehmen.

Viele Leute und auch viele Radfirmen bauen den Lenker so ein, dass dieser Mittelpunkt an einer kleinen Markierung oder der Mitte des Vorbaus liegt. Dann ist der Lenker aber immer etwas nach unten gebogen, d.h. der Upsweep wird zum Downsweep. Das entspricht einer Drehung nach hinten. Wenn einem das vom Gefühl gefällt, ist das ja auch OK, aber durch den flachen Lenkwinkel ist der Vorbau so rotiert, dass der "Nullpunkt" des Lenkers und des Vorbaus nicht mehr übereinstimmen.

Man muss das also durch eine Drehung korrigieren, und zwar genau um die Abweichung des Lenkwinkels des Rahmens, den man fährt, mit dem Winkel, den der Vorbauhersteller angenommen hat. Und da habe ich auch keinerlei Ahnung, was die annhemen. 90°, 70°, 65°? Ist das immer gleich oder macht jeder Hersteller einen anderen Strich? Manche machen gar keinen.
 

Swenio

Swenduro
Dabei seit
18. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
92
Standort
Lehre
Ganz ehrlich, ich verstehe gerade absolut nicht, worum es geht. In all den Jahren meines Bikerdaseins habe ich noch nie auf die Gradzahlen geachtet. Mittig montiert und so lange gedreht bis ich meinen Wohlfühlpunkt hatte. Aus die Maus. Welche Gradzahl da steht ist doch völlig unwichtig. "Das Feeling muss sich vom Gefühl her gut anfühlen." :D
 
Dabei seit
24. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
2
Na ja, im Bikeforum gibt es doch relativ viele Wissenschaflter und Ingenieure, die gerne Sachen ausmessen und wissen warum sich ein Lenker gut oder schlecht anfühlt.

Und das mit dem Wohlfühlpunkt ist immer so eine Sache. Man gewöhnt sich an alles und stellt den Lenker bei einem neuen Rad dann am ehesten so ein, wie beim alten. Um den Wohlfühlpunkt so richtig zu finden, müsste man immer mal einen Tag mit anderer Einstellung fahren, und da sind so Markierungen und eine "Neutralposition" schon ganz gut.

Aber letztendlich ist es wohl egal und das hier auch der falsche Thread für so detaillierte Diskussionen.
 
Dabei seit
19. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
63
Standort
Solingen
Ich überlege mir eine 180er Fox (36er) im Capra einzubauen. Bin mir nur nicht sicher, ob die Kombi 180 vorne und 160 (Monarch) hinten Sinn macht?
 
Dabei seit
18. August 2009
Punkte für Reaktionen
11
Standort
München
Hallo gibt es Capra Fahrer , die sich ein 28er Kettenblatt eingebaut haben? Habt ihr damit gute Erfahrungen bzgl. bergauf fahren gemacht? gibt es Empfehlungen? Ich werd mich höchstwahrscheinlich damit ausstatten, als Kettenblatt zum Tauschen für Touren in den Bergen. Werde dann später mal berichten...
 
Dabei seit
30. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
9
@freeridefritz
Nach ca. 1 Monat mit dem 32er Kettenblat habe ich auf ein 28er gewechselt ( Capra pro 2015).
Es geht auch mit dem 32er, erstaunlich gut sogar, aber mit dem 28er habe ich auf langen Touren noch einen reserve Gang.
Positiver Nebenevekt ist auch die Kettenlinie, da ich die 2 leichtesten Gänge nun viel weniger brauche.
Und der schwerste Gang reicht mir auch (sicher abhängig vom Gelände das man fährt).
 
Dabei seit
9. März 2005
Punkte für Reaktionen
20
Standort
Neustadt / Weinstrasse
@freeridefritz
Nach ca. 1 Monat mit dem 32er Kettenblat habe ich auf ein 28er gewechselt ( Capra pro 2015).
Es geht auch mit dem 32er, erstaunlich gut sogar, aber mit dem 28er habe ich auf langen Touren noch einen reserve Gang.
Positiver Nebenevekt ist auch die Kettenlinie, da ich die 2 leichtesten Gänge nun viel weniger brauche.
Und der schwerste Gang reicht mir auch (sicher abhängig vom Gelände das man fährt).
Verkauft Ihr zufällig euer 32er E. Thirteen Blatt wenn Ihr es nicht mehr nutzt? Würde es nehmen :)
 
Dabei seit
26. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
65
Standort
Wuppertal
Hey Leute,
Hier haben doch einige am Capra Comp 1 knarzen am Tretlager erwähnt. Habt ihr euch mal die Lagerschalen vom Raceface Tretlager angeschaut? Bei mir hatte die rechte (Antriebsseite) Lagerschale im Rahmen spiel. Sie hat sich ganz leicht auf und ab bewegen lassen. Das fing circa nach 2-3 Wochen und ungefähr 200 km Fahrstrecke an und nach ungefähr 10 Monaten war es so schlimm, dass ich den Rahmen einschicken musste. Wurde auf Garantie getauscht. Müsst ihr euch mal anschauen. Wenn ihr die Kurbelarme ganz leicht nach innen und außen bewegt, sieht man wie die Lagerschale im Rahmen auf und ab wandert, am Schluss hatte sie bei mir sicherlich 1-2 mm Spiel. Bei Demontage der Kurbel viel mir die komplette Tretlagerschale direkt entgegen.
Mal sehen, ob der Ersatzrahmen länger hält, das knarzen hat auf jeden Fall bereits wieder begonnen.
Lösung könnte hier ein Schraubbares Pressfitlager sein, wie das von E.13 bespielsweise.
http://bythehive.com/e-thirteen/components/pf30-bb/
 
Dabei seit
10. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
6
Hi,

Ich möchte mein Bike ein wenig aufbessern, daher kommen neue decals,
Und ich wollte mal wissen was euch besser gefällt.

Einmal in Blau vollflächig,
und einmal in Schwarz mit Blauer Kontur (Näher rangehen oder reinzoomen sonst schwer sichtbar)
.

Was sagt euch zu?

lg Hoffi
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Swenio

Swenduro
Dabei seit
18. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
92
Standort
Lehre
Ich persönlich finde das Blau nicht passig ... Das rahmengrün würde in den Felgen schlüssiger aussehen ...
 

Swenio

Swenduro
Dabei seit
18. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
92
Standort
Lehre
Ist halt sehr subjektiv ... Letzten Endes muss es dir gefallen und du musst damit happy sein :)
 
Oben