Zeigt her Eure Knöllchen!

N

Nachaz

Guest
Hallo Zusammen!

Sorry f. OT aber evtl. kann mir hier jemand weiterhelfen. Das Podium ist ja für ein Alu-DH-Bike verdammt leicht. Wie sieht es da mit der Hinterbausteifigkeit aus? Kann da einer hier evtl. den Vergleich zum Legend MK2, Norco Aurum, 12er Mondraker Summum oder Demo 8.2 ziehen? Danke im Voraus! (gerne auch PM, wenn too much OffTopic)
 

CYBO

www.gravitypilots.de
Dabei seit
11. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
240
Standort
Oberneisen
Danke @Stefan H !!! Fährt sich Mega geil!!!


Mittlerweile ist die Bremse auch angeschlossen und ein anderer Vorbau drauf. Jungfernfahrt war gestern am SK. ROCKT!!!

Titanfeder steht noch auch der todo-Liste sobald ich die richtige härte ermittelt habe. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
303
Standort
Ilmenau
Wenn die Dinger nicht so teuer wären ... Aber schick aussehen tut es allemal! Aber wie.
Aber beid em Rahmenpreis tendiere ich dann doch zu Carbon ... da würde ich mich bei dir eher wegen einem Ripley in baby-blau melden. ;-)
 

AM_Heizer

......
Dabei seit
11. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
111
Knüller ! :daumen:
Stimmt es, dass ein Warden im Prinzip dasselbe ist wie ein Chilcotin, bloss mit 650b ?
 
Dabei seit
2. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Bergisches Land
Nee, das Warden ist doch vorne nur bis 160mm freigegeben. Beim Chilcotin geht auch ne 180er Gabel:cool:
Da Knolly das Delirium abgesetzt hat, ist das Chilcotin der Freerider und das Warden nen Enduro, so denk ichs mir.

@Härtner Schickes Bike! Warum Standby, was stimmt damit nicht?
 
Dabei seit
28. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
1
Kurze Frage an die Chilcotin in Größe S Fahrer. Gibt es bei der Größe überhaupt noch eine Trinkflaschenaufnahme und wenn ja,
macht die noch sinn? Bekommt man eine kleine bottle in die Halterung?

Merci
 
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
315
Ich kann dir als Chili L Fahrer sagen, dass es mit CCDB air cs und Flasche nicht geht.
Der Boden reibt dann am Ausgleichsbehälter.
Aber auch beim herausnehmen wird es vorne eng.
Ich bin auf einen kleinen 2l Trinkrucksack umgestiegen.
 
Oben