Aufbau - wie baut ihr euer ICB auf?

Dieses Thema im Forum "Carver - Internet Community Bike" wurde erstellt von inverted, 17. Dezember 2012.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. benzinkanister

    benzinkanister

    Dabei seit
    04/2007
    meine gabel hat eine schaftlänge von 198mm. der xl rahmen nen 145mm steuerrohr. mit meinem 42mm vorbau bleiben noch ca. 13mm für den steuersatz :)

    wollte das angleset eher nutzen um steiler zu werden.
    die einbauhöhe meiner gabel hat 10mm mehr als die 170mm lyrik. wird dann um ein halbes grad flacher. find die 65° ja schon grenzwertig.
    und in der steilen stellung wäre ich bei 65,5° aber da kommt das tretlager vielleicht ein bischen zu weit hoch (kommt ja durch die erhöhte EBL im vergleich zur Lyrik eh schon ein bischen hoch).
    ich könnte da ja dann noch die 650B ausfallenden einbauen, die legen die kiste ja 6mm tiefer. aber die kettenstreben werden dann wieder um 20mm länger.

    alles verflixt. aber ich glaub mir bleibt ja eh nix über weil das steuerrohr zu kurz für nen angleset is.
    also wird die kiste entweder flacher, länger oder höher.

    welche vorbauten bauen denn besonders flach?
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2013
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. cryptic.

    cryptic. es geht aufwärts

    Dabei seit
    01/2005
    mal ne dumme frage:

    verhält sich die tretlagerhöhe identisch mit einem +1 angleset, wie wenn ich die entsprechende option vom x flip verwende?
  4. lakekeman

    lakekeman

    Dabei seit
    03/2007
  5. Lord Helmchen

    Lord Helmchen It aint rocketscience!

    Dabei seit
    07/2003
  6. warp4

    warp4

    Dabei seit
    08/2008
    Den hatte ich auch im Auge. Nur die Farbe passt mir irgendwie nicht...
    Der Steuersatz ist für kurze Zeit im Inventur-Ausverkauf und mit dem Code AG112/ECCC-ZABN-7I0L bekommst Du noch einmal 30 % ! ;)
    Für 28€ schon fast wieder eine Überlegung wert :D

    Gruß Uwe
  7. Touby

    Touby

    Dabei seit
    04/2012
    noch ne dumme Frage:

    Was für ne Hinterbaubreite hat das ICB?
    142mm odeer 150mm?
  8. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother ICB-Helpdesk

    Dabei seit
    02/2008
    142, mit 150 bräuchte man ein 83er Tretlager, und dafür gibts soweit ich weiß nur DH-Kurbeln.
  9. Touby

    Touby

    Dabei seit
    04/2012
    Ok,Merci
    dann kann ich jetz meinen hope LRS bestellen...
    Würde auch gern den carver steuersatz verbauen,evtl. brauch ich aber
    auch noch ne alternative bis man den bestellen kann!
    Wie wärs mit sixpack?
  10. MirkoR

    MirkoR

    Dabei seit
    07/2009
  11. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother ICB-Helpdesk

    Dabei seit
    02/2008
    Alter, was für ein Chaos in den ganzen Webshops. Können die die Dinger nicht mal nach Einbaumaß sortieren?
  12. Touby

    Touby

    Dabei seit
    04/2012
  13. Ghargh

    Ghargh

    Dabei seit
    05/2009
    Nabend Jungs,

    da ich auch grad dabei bin, die letzten Kleinigkeiten für mein RAW Kit zu besorgen, habe ich nochmal ne Frage. Vielleicht habe ich es übersehen oder schnall es einfach nicht. Und zwar suche ich den passenden Umwerfer. Hätte gern ne Sram, weiß aber nicht was die Daten S3, S1 blablabla bedeuten. Kann mich da mal wer aufklären? Welche "Einstellung" brauch ich denn nun fürs ICB?

    Danke schon mal im voraus...

    Gruß und schönes WE!!!

    edit: ach ja, fahr ne XO dreifach Kurbel, allerdings mit 2 Kettenblättern und nem Bash... Keinen Plan, ob das Unterschiede macht... Auch auf der Sram Seite stehen zwar die Möglichkeiten, aber leider schnall ich nicht die (nicht findende) Erklärung dazu...
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2013
  14. tobsinger

    tobsinger bike maniac

    Dabei seit
    06/2005
    guckst Du hier:

    oder den
    hier

    kannst aber auch die shimano nehmen sind billiger und sram kompatibel
  15. Ghargh

    Ghargh

    Dabei seit
    05/2009
    Hi,

    Danke für die Antwort...

    Die aufgelisteten Sram sind aber für 2 Fach Kurbeln und laut Beschreibung nur für 26 Zähne beim kleinen Kettenblatt vorgesehen. Bei dem XT steht eine Kapazität von 12 Zähnen (ich fahre aber 22/36). Der Slx soll die 14 Zähne Kapazität schaffen, bin aber da unsicher, ob der "weit genug nach unten" kommt.

    Müsste ich dann eher einen 3 fach nehmen und den durch die Einstellschrauben beschränken? So mach ich zumindest bei meinem jetzigen, der allerdings mit Schelle am Rahmen befestigt ist. Die 3 Fach Schimano finde ich allerdings nicht als Direct Mount... :confused:

    Gott, fühl ich mich grad überfordert und eigentlich mache das meiste selbst und dachte ich weiß was ich tue... ;)

    Gruß
  16. Hasifisch

    Hasifisch Sprecher IG Harz

    Dabei seit
    03/2010
    Langsam kristallisiert sich der Aufbau komplett heraus...
    - MZ Roco Air TST
    - Lyrik Air Dual Position
    - XX1
    - Zee Bremsen
    - Laufräder mit Hope Naben + XX1 Freilauf, dazu noch zu findende Felgen
    - den Cane Creek Steuersatz von Hibike für 27,99 :)

    Sonst wohl doch erstmal das Zeug von meinem aktuelle GT, also 125er Reverb, Cockpit aus Sixpack, Specialized, Syntace.
    Wird dann je nach Auftragslage aufgerüstet...:D
    Bei Pedalen bin ich noch am überlegen, mir mal richtig teure zu kaufen - in der Hoffnung, das die länger als eine Saison halten, wie es bei mir bis jetzt alle in der 100 EUR Klasse getan haben...:mad:
  17. warp4

    warp4

    Dabei seit
    08/2008
    Wellgo MG-1 aus der Bucht für um die 40€. Die Dinger halten erstaunlich viel aus, sind relativ leicht, Grip ok,für den Winter habe ich mir längere Gewindestifte eingeschraubt.
    Für nen Hunni kannst Du zweieinhalb Paar schrotten und das dürfte in einer Saison nicht soooo leicht sein :D

    Gruß Uwe
  18. kopis

    kopis

    Dabei seit
    11/2001

    Hi,

    die von mir geposteten Umwerfer kannst du mit deiner Kombi 22/36 bedenkenlos fahren! Bewegte ich selbst so auf meinem Spezi Enduro und werde sie auch so im ICB bewegen:daumen:

    grüße kopis
  19. Ghargh

    Ghargh

    Dabei seit
    05/2009
    Ok... Danke!!!
  20. rzOne20

    rzOne20 Spitzkehrengott

    Dabei seit
    11/2009
    hallo

    gibts noch jemand der seinen raw´n´chopped rahmen in L abtreten will?

    bzw gibts da wo ne börse zu???

    danke für die info
  21. Pilatus

    Pilatus Maountenbaick

    Dabei seit
    05/2003
    mich lässt das Thema 650b nicht los.
    Aber ich komm nicht ganz damit klar welche Gabeln es jetzt gibt, die kompatibel sind.
    ich suche also eine Gabel mit 160mm FW in die ein 27,5" Hans dampf oder 2,4" Maxxis reinpasst. was gibt es da ausser der Fox 34? Lyrik passt wohl nicht...
  22. foreigner

    foreigner

    Dabei seit
    04/2009
    Eigentlich wollte ich mir das Serienbike holen. Überlege aber gerade auch, ob ich nicht tiefer in die Tasche greife und selbst aufbaue.

    - Marzocchi 55 ti mit Avalanche Kartusche
    - CCDBA
    - xt / slx mix
    - xt bremsen
    - syntace Anbauteile
    - Laufräder ???, vielleicht dt 1950 tricon. Auf jeden fall UST.
    - Hans Dampf Super Gravity

    Mh, aber teuer wird das ...
  23. Hasifisch

    Hasifisch Sprecher IG Harz

    Dabei seit
    03/2010
    Die Frage ist bei dir, ob du z.B. mit dem verbauten Fahrwerk und anderen Teilen zufrieden bist oder trotzdem wechselst - dann ist es m.E. relativ Wumpe, gerade wenn du dich im Bikemarkt bedienst.
    Ich rechne für mich mal durch:
    - Rahmen RnC - 800 EUR
    - Lyrik R DPA neu - 350 EUR
    - Roco TST Air - gebr. 200 EUR
    - Umbau Laufradsatz - ca. 200 EUR
    - komplette XX1 - 860 EUR
    - Pedale neu 75 EUR
    - Kleinteile inkl Steuersatz 100 EUR
    = 2600 EUR
    Rest ist vorhanden. Damit habe ich aber eben eine hochwertigere Antriebsgruppe und einen teureren Dämpfer, womit sich das alles m.E. wieder relativiert.
    Weitere Kosten könnten entstehen, wenn ich die Lyrik tune/umbaue und/oder doch Zee Bremsen verbaue, wobei dann aber auch Geld für die SLX reinkommt.
    Aber ich kann es drehen und wenden wie ich will - für 3.000 EUR bekomme ich ein Bike, das so ausgestattet bei anderen Herstellern deutlich mehr kostet...:)
  24. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother ICB-Helpdesk

    Dabei seit
    02/2008
    Bist du dir sicher dass du ne R mit DPA fahren willst? Die muss durchsacken wie nx gutes. Welcher Federweg eigentlich? 160, 170 oder 180?
    Ich würde dir empfehlen noch ca. 175€ für Rc2DH Zug- und Druckstufe zu investieren ;)
  25. foreigner

    foreigner

    Dabei seit
    04/2009
    Oder Avalanche rein (auch wenn teurer) und man hat ne bessere Gabel als man sie auch für mehr Geld fertig nicht bekommt.
  26. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother ICB-Helpdesk

    Dabei seit
    02/2008
    Ich werd wohl ne Custom-Lyrik vom Helmchen gebaut bekommen. Das was ich haben will ist anders nicht zu kriegen, außer ich habe noch richtig Glück im Bikemarkt. Wird zwar nicht ganz günstig, aber was solls.