BOS Idylle RaRe Federgabel - neu mit Luftfeder

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. dirtcut

    dirtcut

    Dabei seit
    02/2010
    Hallo Leute so jetzt habe ich ma ein paar fargen ich hatte mir letztes Jahr das Makulu mit dem Bos Fahrwerk gekauft und musst feststellen das ich Die Idylle gabel bis heute nich so zum ansprechen bekomme. Ich habe schon die leichteste feder drin da ich knapp unter 60Kl wiege. Doch die Gabel ist mir immer noch zu steif. ich verstehe nich warum sie sich nicht so leicht mitgeht bei fahren wie andere Gabel, wenn ich fahre und versuche sie mit mitzudrücken stock sie mir zu sehr

    Gibt es ein Tuning für die Gabel oder kann man anderes Öl reinfüllen
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Monster666

    Monster666 "Pelztierreiter"

    Dabei seit
    11/2009
    welche hast du denn?

    Die Idylle von 2010/11 macht Probleme (Kartuschendefekte), bei den Idylle RaRe Versionen ist das weniger der Fall...
     
  4. dirtcut

    dirtcut

    Dabei seit
    02/2010
    Das muss die 2012 sein die weisse einfache Idylle die war aber erst beim händler kann doch nicht schon wieder was sein
     
  5. Monster666

    Monster666 "Pelztierreiter"

    Dabei seit
    11/2009
  6. dirtcut

    dirtcut

    Dabei seit
    02/2010
  7. Alex233

    Alex233 Infidel

    Dabei seit
    06/2008
    http://www.bosmtb.com/fr/downloads.html

    1. Kompression checken
    2. Gabel entlüften
    3. Lad dir mal das Handbuch runter und überprüf dann den ÖLstand.

    Ansonsten einschicken. Hast du auch sicher die weichste Feder? Meine Freundin wiegt mit Kit 60 kg und kann die mittlere Feder fahren wenn die Kompression ganz offen ist....
     
  8. crasscore

    crasscore

    Dabei seit
    02/2013
    kennt jemand einen shop, wo man für die bos tunig teile kaufen kann, wie zb, kashima standrohre oder ausgleichsbehälter?
     
  9. Carcass

    Carcass Pfützling

    Dabei seit
    04/2011
    Ich hab das gerade überlesen oder? Kashima standrohre?? Kauf dir ne FOX und kleb BOS sticker drauf. Sorry aber so ein schwachsinn hab ich noch nie gelesen.
     
  10. Alex233

    Alex233 Infidel

    Dabei seit
    06/2008
    Ich hab heute mal nen netten Tag. Nein, ausser Enduro Dichtungen gibt es keine Tuningteile für die BOS. Die Standrohre sind messbarerweise glatter als Kashima und Ausgleichsbehälter? redest du von ner Dorado Pro von 2009? An einer BOS gibt es nichts zu tunen, ausser vielleicht Öl und Superslick auf den Stanchions...

    Aber stimmt schon, die Frage macht echt Arschwenig Sinn...:lol:
     
  11. Carcass

    Carcass Pfützling

    Dabei seit
    04/2011
    BOS is das heiligtum des MTB Sports und er fragt nach Kackshima :lol:
     
  12. crasscore

    crasscore

    Dabei seit
    02/2013
  13. nils.lohbarbek

    nils.lohbarbek nols

    Dabei seit
    02/2007
    Das ist eine BOS Idylle von 2008, da war noch ein externer Ausgleichsbehälter angebracht. Aber das ist kein Tuning...

    Wenn du ein Tuning für deine Dämpfung willst, dann lass sie von einem Exerten auf dein Rad und dein Gewicht/Fahrstil abstimmen!
     
  14. q_FTS_p

    q_FTS_p

    Dabei seit
    02/2011
    So hat die Idylle früher mal ausgesehen. Glaub vor 2010. Is ja auch ein Schmarrn, wenn das Teil außen liegt; kann so nur schneller hin werden.

    Edit: Da war einer schneller.
     
  15. Monster666

    Monster666 "Pelztierreiter"

    Dabei seit
    11/2009
    Leute, das war die Idylle PRO, das Vormodell der RaRe ;)
    @q_FTS_p: der AGB hat schon seinen Sinn, obs so funktioniert wie gedacht ist ne andere Sache (Bei BOS hats nicht funktioniert, bei White Brother`s funktionierts).
     
  16. JackPain

    JackPain

    Dabei seit
    05/2013
    wie geht man den vor, bei einer bos idylle rare air dc diese richtig einzustellen? darüber findet man nichts. kann da einer was zu schrieben?

    gruß
     
  17. freeranger

    freeranger

    Dabei seit
    11/2008
    Hi,

    das habe ich in einem anderen Thread gefunden, vielleicht hilft es Dir ja weiter:

     
  18. JackPain

    JackPain

    Dabei seit
    05/2013
    danke. das klingt doch schon nach was. vllt sollte mal jemand im tech tread nen richtiges tutorial eröffnen da man wirklich kaum etwas darüber findet ...
     
  19. Hiller44

    Hiller44

    Dabei seit
    09/2011
    Hi Leute

    Ich hab mir meiner Bos Idylle RaRe 2013 ziemlich probleme.

    Zuerst hatte ich auch das Problem mit dem befüllen der Luft. Geht also wirklich nur wenn man immer nur 10PSI rein macht und die Gabel anschliessend wieder durchfedert. Das hatte ich gemacht und die Gabel auf 190PSI für mein Gewicht eingestellt. Ansprechverhalten war super und die Gabel fühlte sich im Stand auch ganz toll an.

    Anschliessend war ich einen Tag damit im Bikepark. Wirlich super Performance und musste auch nichts mehr einstellen. War total zufrieden und dachte schon alles sei gut.

    Mein Bike stand dann so 4 Tage im Keller. Als ich das nächste Mal auf das Bike sitzte, merkte ich, dass die Gabel wieder Total hart ist, wie beim ersten befüllen ohne 10PSI Schritte. Musste den ganzen Vorgang wiederholen.

    Das geht jetzt immer so...

    Was kann ich tun? Was mach ich falsch? Ist die Gabel defekt?

    Dank für eure Hilfe.
     
  20. fritschki

    fritschki

    Dabei seit
    07/2008
    Kann sein dass bei dir Luft ins Casting entweicht. Die Gabel wird dann härter. Die Deville Gabeln haben dieses Problem auch ab und zu.

    Das ist ein O-Ring der nicht mehr vollständig abdichtet.

    Wenn du unten am Casting auf der Luftseite die Schraube lockerst (eventuell mit Plasikhammer 1-2 mm reinklopfen) müsstest du hören wie der Druck aus dem Casting entweicht. Die Gabel ist dann wieder "weich".
     
  21. 8664

    8664

    Dabei seit
    12/2011
    hallo, wollte fragen was ist voll zu bei low highspeed compression, im uhrzeigersinn oder ge
    en uhrzeigersinn wenn man die schrauben von unten ansieht?? merci.
     
  22. svennox

    svennox nox Husky carbon Supermoto X

    Dabei seit
    02/2010
    mittlerweile bin ich BOS FAN !
    ..die haben nicht nur Haitechanspruch ..
    sondern sehen auch toll aus, auch wenn die Optik für manch einen nicht das wichtigste ist,
    (aber bei Frauen guckt man doch auch als erstes aufs AUSSEHEN, oder... zumindest ist das bei mir so, also doch wichtig, hihi) !!!!!! :daumen:

    BOS LINK: http://www.bos-engineering.com/french/produits.html
     
  23. willi67

    willi67

    Dabei seit
    01/2005
    Hi Leute,
    welches Öl ist zu empfehlen, bzw. welche Viskosität sollte es haben???
    Besten Donk
     
  24. Alex233

    Alex233 Infidel

    Dabei seit
    06/2008
    7,5 Wt Viskosität. Unserer Erfahrung nach funktioniert RSP sowie Öhlins am Besten. Das orginale BOS Öl hat entgegen der Behauptungen von BOS keine Vorteile und kostet das 3 fache...