DER Cube Stereo Thread - Teil 1

Willkommen! Registriere dich jetzt in der größten Mountainbike-Community Europas! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. stereorider84

    stereorider84

    Dabei seit
    08/2011
    Willst du mich verarschen???Wie geil ist das denn...
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. stereorider84

    stereorider84

    Dabei seit
    08/2011
    sorry doppelt gesendet.
     
  4. cytrax

    cytrax Nerd

    Dabei seit
    02/2011
    Eigentlich nicht, aber danke für die unhöfliche Antwort :mad:
     
  5. stereorider84

    stereorider84

    Dabei seit
    08/2011
    Sorry,
    war doch nicht unhöflich gemeint....
     
  6. cytrax

    cytrax Nerd

    Dabei seit
    02/2011
    War ja nur ein Tipp...aber jeder wie er will.
     
  7. osbow

    osbow soso

    Dabei seit
    06/2005
    Das war doch nicht negativ gemeint, im Gegenteil. Er hat nur seine Begeisterung ausgedrückt ;)
     
  8. stereorider84

    stereorider84

    Dabei seit
    08/2011
    Danke osbow,war wirklich net böse gemeint.
    ich hab die anzeigen schon abgeschraubt heut morgen,viel besser jetzt.
    die dinger braucht doch kein mensch.
     
  9. Anselmus

    Anselmus

    Dabei seit
    06/2010
    Weiß jemand, ob das auch bei den SLX HEbeln geht?
     
  10. ThomasAC

    ThomasAC

    Dabei seit
    05/2009
  11. baumeister21

    baumeister21

    Dabei seit
    03/2011
    Ja das sollte genauso funktionieren wie bei den XT-Shiftern.

    Edit sagt: Da war ich wohl ein bisschen zu spät.
     
  12. cytrax

    cytrax Nerd

    Dabei seit
    02/2011

    Na gut :) ich muss mich auch entschuldigen da ich bisserl angepisst bin weil ich mit Gips daheim hock und net Biken darf :(
     
  13. Krie6hofv

    Krie6hofv

    Dabei seit
    07/2006
    Jetzt sitze ich auch ohne Rad da :(
    Der Händler behält es bis zum 5.4 da weil er vorher keine Zeit hat :rolleyes: und das bei DEM Wetter :heul:
    Naja wenigstens werden die viel zu langen Züge noch gekürzt :daumen:
     
  14. stereorider84

    stereorider84

    Dabei seit
    08/2011
    Hy,

    @Cytrax
    mit dem gips zu hause sitzen endschuldigt einiges,na dann wünsch ich schnelle heilung.

    @Krie6hofv
    das wetter soll ja am WE in deutschland wieder schlechter werden.

    ich hab noch ne frage an euch stereoaner:

    bekommt man eigentlich ein 200mm Dämpfer an den hinterbau eines stereos(war nur mal so ein Gedanke)?????
     
  15. Vincy

    Vincy Cuberider

    Dabei seit
    03/2010
    Ein 200er Dämpfer geht zwar so eben rein, dann schlägt aber unten die Schwinge am Tretlagergehäuse an.
    Müßte man evtl zusätzlich mit exzentrischen Buchsen versuchen. Mit 55mm Breite gibt es da aber derzeit keine.
     
  16. osbow

    osbow soso

    Dabei seit
    06/2005
    Ich bin verzweifelt… fahre nun schon länge 2-fach vorne auf 24 x 36. Hab dann auch gelesen dass man nicht umbedingt einen 2-fach-Umwerfer braucht. Es würde reichen die H-Schraube rein zu drehen. Wenn ich diese aber rein drehe kann ich nicht mehr auf´s große KB schalten. Erst wenn ich sie wieder etwas rausdrehe und dann auch beim Schalten einen dritte Schaltung tätige klettert die Kette hoch. Jetzt fahre ich schon Wochen so. Es nervt einfach immer zwei mal Schalten zu müssen um einen Gang zu wechseln. Wäre ein 2-fach-Umwerfer die bessere Lösung?
     
  17. xerto

    xerto It`s time to live

    Dabei seit
    05/2007
    nein

    Vorgehsweise zum einstellen beim stereo

    umwerfer auf das kleinste blatt
    schaltzug jetzt auf geringste spannung anpassen
    inneren begrenzer justieren
    umwerfer auf nächstes blatt
    überprüfen ob alles gut geht bzw. läuft
    wenn nicht von vorne (war bei mir mehrmals)
    wenns gut läuft äüßeren begrenzer sanft und mit kleinen schritten zudrehen
    immer dabei überprüfen ob es ohne zu schleifen läuft
    bißchen geduld mitbringen

    voila
     
  18. osbow

    osbow soso

    Dabei seit
    06/2005
    Hm, so habe ich´s ja gemacht. Nur komme ich vom kleinen KB mit einer Schaltung nicht auf das große KB.
     
  19. xerto

    xerto It`s time to live

    Dabei seit
    05/2007
    dann ist wahrscheinlich der zug nicht straff genug

    also- beim kleinen ritzel straffer machen
    so straff wie es geht..


    viel erfolg :daumen::daumen:
     
  20. BIKESTARR

    BIKESTARR Nimmt lieber das Fahrrad

    Dabei seit
    01/2011
    Hi!

    Danke! Sieht nicht schlecht aus. Ich warte aber noch, denn vllt. wird ein neues Rad
    gekauft. Dann gibts das Zubehör (zumindest bei hsbike) fast umsonst ;)
     
  21. NaitsirhC

    NaitsirhC

    Dabei seit
    11/2007
    Ich fahre an meinem Dartmoor die 2fach Kurbel inzwischen mit einem Poplochebel, funktioniert vom Prinzip her gut, allerdings wäre eine Art Zugeinstellschraube noch optimal. Aktuell kann man die Position des Umwerfers auf dem großen Blatt nur durch die Klemmung variieren.

    Spart außerdem je nach Hebel 80-90g ;)

    Grüße NaitsirhC
     
  22. xerto

    xerto It`s time to live

    Dabei seit
    05/2007
    das unterschreibe ich :daumen::daumen::daumen::daumen:

    wir wollen eine zugeinstellschraube :daumen:
     
  23. NaitsirhC

    NaitsirhC

    Dabei seit
    11/2007
    Es scheint aber auch Poplochebel mit Einstellschraube zu geben, zumindest hatte ein Kumpel mal so einen verbaut, wird aber eine andere Firma als RS gewesen sein...

    Ganz einfach gesehen, müsste ja schon ein kleinen Zylinder aus 2 Hälften reichen, die dann über ein Gewinde ineinander greifen und sich der Gesamtzylinder so in der Länge variieren lässt. Bedienkomfort wird zwar nicht super sein, aber man brauch es ja idR eh nur einmal zum einstellen. Hmmm, mal sehen :)
     
  24. MooNFisH

    MooNFisH

    Dabei seit
    02/2012
    Hallo zusammen,

    mein Stereo-Aufbau ist fast abgeschlossen, aber nun verzweifel ich bald bei der Einstellung der Gangschaltung/Züge. Ich bekomme den Umwerfer nicht dazu, auf das größte Kettenblatt zu schalten.
    Habe eine Shimano XT Kurbelgarnitur verbaut mit Hollowtech II Innenlager.

    Ich habe da evtl. auch einen Verdacht:
    und zwar habe ich bei der Innenlager-Montage einen Adapterring eingesetzt - entsprechend der technischen Dokumentation von Shimano.

    dort ist beim Bild (FC-M770) ja ein Adapterring abgebildet beim 73 breiten Innenlager. Daher müsste das doch korrekt sein?
    Oder vielleicht doch nicht? denn nun habe ich hier auch schon ein paar Mal gelesen, dass kein Ring dazwischen montiert werden soll? War mir aber nicht sicher, ob das allgemein gültig ist oder evtl. bei anderen Kombinationen/Rahmen-versionen?

    Daher: könnt ihr mir hier bitte nochmal eine sichere Aussage geben diesbezüglich, bevor ich anfange, die Kurbel wieder zu zerlegen? Danke!
     
  25. osbow

    osbow soso

    Dabei seit
    06/2005
    :daumen: Hat funktioniert. Jetzt ist die Zugspannung ziemlich hoch und das schalten fällt schwer (vor allem wenn man eine Brandblase am Daumen hat :mad:) aber es geht. Das der Schaltvorgang nicht immer sauber und direkt funktioniert liegt sicher an den großen Sprung von 22 auf 36, oder? Ich bin ehrlich gesagt erst mal froh das es überhaupt geht.
     
  26. xerto

    xerto It`s time to live

    Dabei seit
    05/2007
    und nun fein einstellen

    oben am griff an der schaltung 1/4 umdrehung spannen oder lockern..
    aber nur immer eine richtung probieren, bei keiner verbesserung zurück drehen.

    bis es passt.

    kleines geduldsspiel aber es geht.

    viel erfolg :daumen: