Vinschgau News

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. isartrails

    isartrails Kommentator

    Dabei seit
    01/2004
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. MK_11

    MK_11

    Dabei seit
    02/2011
    He super! Danke das ich als Ausländer hier nicht geforderte Infos zu meinen grammatikalischen nicht korrekten Text bekomme.

    Und nun?
    Weiß jemand was über die Tour?
    Oder sind hier nur Deutsch und Englischlehrer anwesend die nicht fahren und nur Texte kontrollieren!


    Und ja, ich verstehe auch Spaß!:D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Robert-Ammersee

    Robert-Ammersee Ich will doch nur radeln!

    Dabei seit
    03/2010
    Was funktioniert denn am Vinschgau Cross nicht (mehr)? Wo willst Du starten?
     
  5. MK_11

    MK_11

    Dabei seit
    02/2011
    In der Bike-Ausgabe 04.2011 wurde ein Vinschgau-Cross vorgestellt welcher in 3 Tagen von Goldrain bis zum Reschensee geht.
    Wir sind damals gleich im Mai los und wollten diesen eben erleben.
    Die Etappen im einzelnen:
    Tag 1: Goldrain-Latsch-Kastelbell- St. Martin-Berghof Forra, Trailhead Wanderweg 14- Patsch- s´Bergschlössel
    Tag 2: s´Bergschlössel-Gsalhof-Wallental Hof- Gasthof Sonnegg-Laaser Großboden-Gasthof Paflur
    Tag 3: Gasthof Paflur- Unterfrinihof- Gschneirwaal- Kurtatsch- Matsch- Alsack- St. Valentin- Staumauer Reschensee

    Am 2. Tag wurden wir des öfteren vom beschriebenen Weg durch einheimische Landwirte aufgehalten und zum umkehren gezwungen.
    In einem freundlichen Gespräch kam raus, dass diese im Heft beschriebene Tour angeblich so nicht voll und ganz genehmigt sei und einige Anlieger das nicht wollen, da der Weg durch deren Grundstück führt, auch wenn es für den Tourismus der Region gut sei und gut gemeint ist.

    Meine Frage ist nun:
    Gibt es diese oder eben eine andere Route, welche ähnlich verläuft bei der man nicht mit der Mistgabel vom Trail getrieben wird?
    Und wenn JA, wo kann ich ein exaktes Roadbook downloaden oder kaufen? Eventuell mit Tips zur Übernachtung.

    danke!
     
  6. wolfk

    wolfk

    Dabei seit
    05/2008
    Meines Wissens gibt es den Vinschgau Cross als Route mit Roadbook nicht mehr.
    Im "trails! BOOK Vinschgau" Auflage 2011 von Rolf Glaser und Matze Gruber war er enthalten:
    IMG_5478.JPG
    In der Auflage von 2015:
    https://shop.trails.de/produkt/vinschgau-trails/
    m.W. nicht mehr.
     
  7. MK_11

    MK_11

    Dabei seit
    02/2011
    Danke!
    Okey, gibt es dann eine ähnliche Tour welche ebenfalls hauptsächlich auf Trails gefahren wird und mehrere Tage in Anspruch nimmt?
    Suche für das Vatertags-Wochenende was!
     
  8. isartrails

    isartrails Kommentator

    Dabei seit
    01/2004
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  9. MK_11

    MK_11

    Dabei seit
    02/2011
    Das sieht doch schon mal gut aus.
    Da mein italienisch nicht gerade gut ist,:D, in welcher Kategorie sind die Trails?
    Bei uns in der Gruppe befindet sich auch eine Dame und für die soll es auch Spaß machen.

    Danke für den Vorschlag
     
  10. isartrails

    isartrails Kommentator

    Dabei seit
    01/2004
    Stell die Frage bitte nochmal dort im Thread.
     
  11. weisser_rausch

    weisser_rausch

    Dabei seit
    09/2005
    also persönlich finde ich Folgendes sinnvoller/schöner:
    Marzoner Alm: Fontanatrail - hat mehr Flow, ist aufgeräumter. War allerdings letztes jahr nicht dort.
    Haslhof: bevorzuge ich den HH. Hat mehr Flow, als der 17er. Am 17er fand ich nur den Spitzkehren-Abschnitt als biker schön zu fahren. Der Rest war für meinen persönlichen Geschmack nicht so prickelnd - nur lenker festhalten udn runterbolzen, ziemliches gerümpel udn Geschüttel. Nicht so mein Ding und nicht so spaßig für mich. Es seindenn es ist echt heftig verblockt udn man ist wieder fahrtechnisch gefordert.
    Wer mehr auf schönen Fahrfluß steht, hat am HH sicher mehr Spaß. der 17er hat meines Erachtens für Biker keine so ideale Linie.
    Ob der Umweg von St. Martin lohnt, ist ziemlich Geschmacksache.

    Viel Spaß und ride on
    wr
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  12. outfaced

    outfaced

    Dabei seit
    10/2007
    Mache gerade so ne Grobplanung für Freunde ... hab da 1 Tag leer mit den folgenden 3 Kandidaten (alle andere Highlights sind schon drin):
    Fontana Trail
    Tarscher Alm-Trail
    Ötzi Trail

    Die 3 bin ich persönlich nicht gefahren.
    Wie würdet Ihr die anordnen? Also die mögen sowohl technisch (S2 bis stellenweise S3), als auch Flow ... wenn man technisch und Flow in einem abwechselnd hat ist dann am Besten :)
    Kann man zu Ötzi Trail mit Lift hoch?
     
  13. DocB

    DocB PrivDoz

    Dabei seit
    01/2010
    Ich fand Ötzi Trail blöd. Steiles steiniges gerades Runtergeballer. Auf jeden Fall kein Flow für mich und meine 2 Mitstreiter.
     
  14. Jierdan

    Jierdan Uncle Sam

    Dabei seit
    09/2006
    Ich versuche gerade, aus dem Thread zu destillieren, ob sich die Region für Freeridespaß Anfang Mai eignet. Die DreiLänderTrails und Saalbach haben ja die Lifte noch nicht laufen und an Uphill hab ich im Urlaub kein interesse. Ich kann zuhause genügend Höhenmeter bergauf sammeln.

    Der Thread ist allerdings aufgrund der Nebenkriegsschauplätze recht undurchdringlich...

    Ich versuche mal zusammenzufassen, was ich zwischen den Zeilen las:

    - Die Gondel macht früh im Jahr auf, die Liftzeiten mit Bike sind aber Grütze
    - Freerider sind nicht gern gesehen
    - Shuttlenutzer sind nicht gern gesehn
    - Die Trails sind durch Erosion anspruchsvoll
    - gastronomisch ist viel geboten

    In der Essenz liest es sich für mich wie: Mountainbiker sind willkommen, solange sie Asphaltstraße rauffahren und bergab schieben. Triffts das etwa?
     
  15. rzOne20

    rzOne20 Asphalt ist Teufelswerk

    Dabei seit
    11/2009
    Finde ich nicht, wird hier nur forumstypisch hochgepushed!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  16. keller79

    keller79

    Dabei seit
    05/2008
    Gondel hat halt nur morgens und ab 15h für Biker auf
    Shutteln ist problemlos möglich
    Im generellen ist man als Biker gerne gesehen
    Anfang Mai normalerweise problemlos machbar
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  17. Thebike69

    Thebike69 Pfälzer

    Dabei seit
    01/2014
    Ich bin vom 03-07.05. in Latsch auf dem Campingplatz. Da unsere Frauen auf dem Woman's Camp sind. Vielleicht trifft man den ein oder anderen hier:i2:
     
  18. Speziazlizt

    Speziazlizt

    Dabei seit
    04/2007
    Fontana Trail wird der technisch schwierigste sein... war Ende letzten Jahres gerade im unteren Bereich von Abkürzern (Radfahrer ohne Spitzkehrentechnik) stark in Mitleidenschaft gezogen worden
    Ötzi Trail... man kann die Rabland/Aschbach Gondel nehmen und von dort via "Meran Bike Highline" zur Mauslochalm "queren", evtl. gibt es auch ein Shuttle welches zum Parkplatz der Naturnser Alm fährt??? und man tritt von dort quer rüber zur Mauslochalm
     
  19. Speziazlizt

    Speziazlizt

    Dabei seit
    04/2007
    An alle Wildcamper in Latsch und Umgebung vom letzten Wochenende (Ostern) - denke für die Zukunft habt ihr euch da keinen großen Gefallen getan! Ob das in Zukunft so geduldet wird ist sehr fragwürdig. Es gibt keine offiziellen Stellungnahme (von der ich weiß), das Murren war aber groß...
     
  20. bikespammer

    bikespammer

    Dabei seit
    09/2007
    das ist sehr plakativ und nein, trifft es überhaupt nicht !
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. beuze1

    beuze1 "Ein Leben ohne Möpse ist möglich, aber sinnlos"

    Dabei seit
    03/2005
    :confused: :confused: :confused:
    Erzähle mehr.
     
  22. schmima

    schmima

    Dabei seit
    08/2013
  23. Comfortbiker

    Comfortbiker Kette-Rechts-am besten DOPPELT

    Dabei seit
    11/2012
    ...es werden immer mehr Schmarotzer...ganz übel!
     
  24. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Nein.
     
  25. mw.dd

    mw.dd Become a millionaire - be a Sportfunktionär

    Dabei seit
    07/2006
    Das hat mit "Schmarotzen" nur bedingt etwas zu tun; es fehlen zu Hochzeiten einfach die benötigten Stellplätze:

    Ja. Schon seit Jahren... Fragt sich nur, wer das blockiert.
     
  26. biker-wug

    biker-wug Bergfahrradfahrer

    Dabei seit
    04/2002
    Naja, aber wenn die Stellplätze voll sind, kann ich halt meinen Urlaub dort nicht verbringen.

    Sowas soll es einfach geben.


    Gesendet von meinem SM-G850F mit Tapatalk
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4