Aktueller Inhalt von Gschmakofazy

  1. Gschmakofazy

    Imagekampagne vs. Realität in Österreich: Eignet sich Österreich als Urlaubsdestination für Biker?

    Super emotionalisierter Artikel ... das garantiert Klicks! (ja ich schreib auch gerade) Österreich hat super gebaute Bikeparks, aber wenn man wirklich Mountainbiken will und nicht nur gebaute Strecken runtershredden, dann ist man hier falsch. Ich selbst komme aus Oberbayern (wo das Biken...
  2. Gschmakofazy

    Scott Genius 910 im Test: Beam me up and down, Scotty!

    In der Geo-Tabelle habt ihr mti der Tretlagerhöhe und high/low setting glaub ich was verwechselt. Unabhängig davon würde mich interessieren wie es mit der 27,5" Variante aussieht ... ist das der gleiche Rahmen nur mit Flip-Chip oder gibts da was eigenes? Find den Rahmen ganz spannend für ein...
  3. Gschmakofazy

    Neue DT Swiss Spline 1200-Laufräder: Carbon für alle Lebenslagen

    Meine Erfahrungen mit Carbonfelgen sagen da was anderes. Seit mittlerweile 3 Jahren hab ich 2 Stück von light-bicycle im Einsatz und misbrauche sie wirklich nach allen Regeln des Bikebergsteigens (Schotterfelder, beim Versetzen richtig schön Felsbrocken dran hauen oder einfach nur Durchschläge)...
  4. Gschmakofazy

    Mit dem Bike aufs Mettelhorn: Besondere Gipfelerlebnisse auf über 3000 Metern

    Story und Fotos gefallen mir richitg gut. Tut gut, dass jemand mal was entspanntes, naturverbundenes schreibt und nicht nur BÄM-SHRED-Geschichten hier landen. Am besten gefällt mir das "Spuren"-Foto mit seiner Botschaft!
  5. Gschmakofazy

    Neues Liteville 301 Mk15: Spürbar anders mit 2975

    Gut, das du das erwähnst: Die Laufradsätze sind nämlich tatsächlich leichter ... also die neuen (W35MX 26/27,5 wiegt 1700g, C33i 27,5/29 1630g). Absenkbare Sattelstütze war damals auch schon dabei, nebst den bekannten ultraleichten SQ-Lab Sätteln und komischer weißer Ergo-Griffe. Eine Fox 34 aus...
  6. Gschmakofazy

    Neues Liteville 301 Mk15: Spürbar anders mit 2975

    Das ist ja genau der Punkt: Die sparen bei Gabel und Reifen ca 600g und dann ist das Bike trotzdem noch einen halben Kilo schwerer. Beim Pivot hab ich mir erst gedacht ... moooment das ist doch ein Racebike, warum vergleichst du das. Bis ich gesehen hab, dass ja (fast) die gleichen Reifen drauf...
  7. Gschmakofazy

    Neues Liteville 301 Mk15: Spürbar anders mit 2975

    @Markus. Das sind natürlich wunderschöne Worte, die auch absolut stimmen - nur seh ich den Bezug nicht. Im Jahr 2013 hatte die Bike ein Mk11 im "Test". 12,3kg ohne Pedale (sagen wir 12,4kg mit weniger maßlosen Kurbeln), in L, ohne Carbonlaufräder, mit Scaled Sizing, mit (damals) gescheiten...
  8. Gschmakofazy

    Neues Liteville 301 Mk15: Spürbar anders mit 2975

    Mich würde ja interessierten wie die Enduro und AM Version in der AXS Version genau gleichviel wiegen. Ich dacht immer DHF/DHR + Lyrik in 170mm sind schwere als Ardent und Pike in 150mm. Außerdem immer noch lustig wie die LVs immer schwerer werden von Gernation zu Generation, trotz Carbon LRS...
  9. Gschmakofazy

    Adidas Samba mit Five Ten-Sohle: Neue MTB-Schuhe von Adidas Five Ten

    Also grundsätzlich wäre bei einem Artikel, in dem es um Schuhe geht, ein Foto von der Sohle bei allen Schuhen ganz nett (nicht nur beim ersten Schuh). Ich war bisher ein riesiger Fan von Adidas Schuhen mit Stealth Sohle (Solo, Trail Cross und Scope GTX). Gerade die Scope GTX waren die perfekten...
  10. Gschmakofazy

    Schon gefahren: Das neue Santa Cruz Hightower 2020 im Test

    Warum um alles in der Welt muss ein Trailbike in der absoluten Edelausstattung 13,6kg wiegen? Wiegt der Rahmen 4,7 Kilo oder was? Es ist echt enttäuschend, dass SC bei Ihren Mondpreisen von Modellversion zu Modellversion schwerer wird.
  11. Gschmakofazy

    Neue RockShox Reverb Stealth: Verringerte Reibung, einfacherer Service & bis 200 mm Verstellweg

    Genau meine Rede. Hab seit 2014 eine Vecnum mit 200mm und kann wirklich behaupten, dass dies das unempfindlichste und langlebigste Teil an meinem Bike ist (ok, vielleicht zusammen mit den Hope F20). Hab sie vor 2 Wochen zum ersten Fremdservice bei Vecnum eingeschickt für sagenhafte 40€ und sie...
  12. Gschmakofazy

    5 Firmen und das Projekt „Clean Cockpit“: Das aufgeräumteste Bike der Welt?

    Die Optik ist wirklich genial ... einfach nur schön. Der Holzhacker in Person wird die Wartungsfreundlichkeit vermissen, der Ästhet ist glücklich. Das Stoll ist wunderschönes Bike, aber halt leider nur 29" ... naja mit einem 27,5er hinten und einer dickeren Gabel kann man auch den Lenkwinkel...
  13. Gschmakofazy

    XC World Cup Val di Sole: Rückenschmerzen im World Cup - Eine Leidensgeschichte

    Bitte "auf der Petzen" und nicht "in Petzen". . Das ist ein Berg, vgl. Auf der Zugspitze vs In Zugspitze
  14. Gschmakofazy

    Peakrider MTB Tragesystem im ersten Test: Entspannteres Biketragen

    Puh, ich glaub auf Facebook steht was von 39€ oder so. Website hab ich keine gefunden ... die haben scheinbar nicht so eine große Werbetrommel wie die Jungs von Peakrider.
  15. Gschmakofazy

    Peakrider MTB Tragesystem im ersten Test: Entspannteres Biketragen

    Wenn man schon bei der Liteville-Grundausbildung geschlafen hat oder einfach eine fuale Sau ist, die keine 2000hm am Stück sein Bike tragen kann, dann find ich die Idee Besser: https://www.facebook.com/Hookabike/ Ohne eines der beiden System getestet zu haben schaut letzteres irgendwie sicherer...
Oben