2019 Trek Slash 8 29er

Dabei seit
28. Juni 2020
Punkte Reaktionen
46
Ich habe jetzt die Magura MT5 mit den MDR P Scheiben in 220/203 montiert. Bremsbeläge sind die mitgelieferten 9P. Hat alles geklappt und zum Glück habe ich keinerlei Geräusche oder Rubbeln. Der Unterschied zur Guide R ist schon riesig. Bisher alles super.
 

der_fotofuchs

Slash'er
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
105
Ort
Vellmar
Ich habe jetzt die Magura MT5 mit den MDR P Scheiben in 220/203 montiert. Bremsbeläge sind die mitgelieferten 9P. Hat alles geklappt und zum Glück habe ich keinerlei Geräusche oder Rubbeln. Der Unterschied zur Guide R ist schon riesig. Bisher alles super.

Das freut mich. Die Guide ist echt, in meinen Augen, vergebene Mühe.
Fahre mittlerweile XTR M9120 Geber mit MT5 eStop Sätteln am Slash (mit XT 8100 Gebern am Enduro Hardtail) und muss sagen, dass das für meine Fahrweise die geilste Bremse ist die man für normales Geld kaufen kann :)
 
Dabei seit
19. Juli 2019
Punkte Reaktionen
249
Ort
Berlin
Das freut mich. Die Guide ist echt, in meinen Augen, vergebene Mühe.
Fahre mittlerweile XTR M9120 Geber mit MT5 eStop Sätteln am Slash (mit XT 8100 Gebern am Enduro Hardtail) und muss sagen, dass das für meine Fahrweise die geilste Bremse ist die man für normales Geld kaufen kann :)
Das 19' Slash war generell recht gut ausgestattet, irgendwo musste da eben gespart werden. Allerdings hätte ich persönlich kein Problem damit gehabt gleich 200€ mehr zu zahlen und dann gleich anständige Stopper zu haben, zumal ich das Bike zu einem super Kurs gekauft habe :D
 

der_fotofuchs

Slash'er
Dabei seit
6. September 2009
Punkte Reaktionen
105
Ort
Vellmar
Das 19' Slash war generell recht gut ausgestattet, irgendwo musste da eben gespart werden. Allerdings hätte ich persönlich kein Problem damit gehabt gleich 200€ mehr zu zahlen und dann gleich anständige Stopper zu haben, zumal ich das Bike zu einem super Kurs gekauft habe :D

So sehe ich das auch.
Wobei an meinem Slash bis auf Frame nix mehr Serie ist :-D
 

TobyR

Soulrider
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
50
Ort
Stadt der Spiele
Hallo zusammen
Leider ist mein originaler Kettenstrebenschutz ziemlich hinüber.
Weiß jemand eine online Bezugsquelle für den Schutz Slash 2019?
Danke Euch !
 

aquarius-biker

...only 29er Velo's...
Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
894
Ort
Langenfeld Rhld.
Denkt Ihr der würde auch passen ?
Warum machst du dir nicht selbst was aus Slapper Tape oder einem anderen ähnlichen selbstklebenden/verschweißenden Isolierband. Gibt da eine Menge Zeugs was sich eignet und durch das selbstklebend auch wundbar anbringen lässt. Hab an meinem 2019 den Originalschutz nach vorne hin verlängert mit so einem dickern Tape von 3M. Der Originale war an der Stelle nämlich was zu kurz und es hatte schon Lackschäden von der Kette. Bestimmt auch günstiger als so ein Original Ding.
Wenn der Originale durch sein sollte, werde ich mit dem Tape einen komplett neuen drauf ziehen.
 
Dabei seit
11. Februar 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute
ich habe eine Frage. Ich habe ein treck slash 8.0 2020 und ich möchte einen coildämpfer einba doch ich weiß nicht welche Schrauben ich brauche und bei den Buchsen ist es genauso
könnte mir vielleicht jemand helfen
 

TobyR

Soulrider
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
50
Ort
Stadt der Spiele
@Tilian
Für Rock Shock mit normaler Aufnahme.
– Dämpfer 230x57,5 oder 230x60. (230x60 fahre ich im Slash 8 Größe L)
– Bolzen/Schrauben 2 x Kit 540755
– Obere Buchsen 10x60mm Rock Shox 00.4118.159.023
– untere Buchse 10x50mm asymmetrisch Rock Shox 00.4118.159.022

Damit bist Du gerüstet den Standart Dämpfer Rock Shox zu verbauen.

Teile gibts zum Bsp bei HiBike.
https://www.hibike.de/artikel/91266149

https://www.hibike.de/artikel/22639061

https://www.hibike.de/artikel/22638805

Grüße
Tobi E7F59FC4-3C33-4210-9FA4-5EFAE944BD90.jpeg
 
Dabei seit
11. Februar 2021
Punkte Reaktionen
0
@Tilian
Für Rock Shock mit normaler Aufnahme.
– Dämpfer 230x57,5 oder 230x60. (230x60 fahre ich im Slash 8 Größe L)
– Bolzen/Schrauben 2 x Kit 540755
– Obere Buchsen 10x60mm Rock Shox 00.4118.159.023
– untere Buchse 10x50mm asymmetrisch Rock Shox 00.4118.159.022

Damit bist Du gerüstet den Standart Dämpfer Rock Shox zu verbauen.

Teile gibts zum Bsp bei HiBike.
https://www.hibike.de/artikel/91266149

https://www.hibike.de/artikel/22639061

https://www.hibike.de/artikel/22638805

Grüße
TobiAnhang anzeigen 1205987
Danke sehr nett
 

zerg10

Stempelritter, der
Dabei seit
2. August 2002
Punkte Reaktionen
751
@Tilian
Für Rock Shock mit normaler Aufnahme.
– Dämpfer 230x57,5 oder 230x60. (230x60 fahre ich im Slash 8 Größe L)
– Bolzen/Schrauben 2 x Kit 540755
– Obere Buchsen 10x60mm Rock Shox 00.4118.159.023
– untere Buchse 10x50mm asymmetrisch Rock Shox 00.4118.159.022

Damit bist Du gerüstet den Standart Dämpfer Rock Shox zu verbauen.

Teile gibts zum Bsp bei HiBike.
https://www.hibike.de/artikel/91266149

https://www.hibike.de/artikel/22639061

https://www.hibike.de/artikel/22638805

Grüße
TobiAnhang anzeigen 1205987
Auf den Bildern sieht das allerdings so aus, dass das 2020er Trunnion hat und das haben ihm die Leute bereits in seinem Doppelpost versucht zu erklären...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. März 2020
Punkte Reaktionen
580
Ich fahre den Assegai auf 2 Bikes vorne. Ich könnte mir keinen besseren Vorderreifen vorstellen. Auf einem Bike ist er auch hinten drauf. Der Rollwiderstand ist schon sehr hoch. Ich denke hinten werde ich den Reifen nicht mehr montieren. Der Grip für hinten ist meines Erachtens auch schon fast zu hoch.
 
Dabei seit
28. Juni 2020
Punkte Reaktionen
46
Mal mein 2019 Slash 8 - fertig für 2021. :love:

Anhang anzeigen 1189261
Da ich das Bike wohl doch was länger fahren werde als erwartet, hab ich ihm ein weiteres eher unscheinbares Upgrade gegönnt. Die original Yari hat eine Charger RC2 Kartusche bekommen.
Anhang anzeigen 1189263
Bin mal gespannt wie die jetzt läuft , wenn ich mal wieder richtig ins Gelände komme.
Hast du mal einen Link zu der richtigen Kartusche?
Ist die neue Debon Air Luftfeder aus dem Video mit dabei oder braucht man die extra?
Debon Air
 
Zuletzt bearbeitet:

TobyR

Soulrider
Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
50
Ort
Stadt der Spiele
@TobyR:
Wie fährt sich die Reifenkombi? Den Assegai habe ich hier auch für vorne bereit liegen.
Hi Styl0
Ich bin sehr sehr zufrieden mit der Reifenkombination.
Vorne den Assegai in 2.5 Exo+ Maxterra
Für mich der momentane „ich kann alles am Vorderrad“ Reifen. Massig Grip, schöne Stabilität auf der Seitenwange, schöne Eigendämpfung und großer Vertrauensfaktor.
Hinten den DHR2 in DD MaxTerra. Viel vortrieb und klasse Bremsleistung bei akzeptablem Rollwiderstand. Viel Stabilität auf der Seitenwange und „Safe your Ass“ bei versauerter Linie oder Landung
 

aquarius-biker

...only 29er Velo's...
Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
894
Ort
Langenfeld Rhld.
Hast du mal einen Link zu der richtigen Kartusche?
Ist die neue Debon Air Luftfeder aus dem Video mit dabei oder braucht man die extra?
Debon Air
Die richtige Kartusche kannst du super über https://trailhead.rockshox.com/de/ rausbekommen, mit der Gabelseriennummer und dann auf Upgrade-Kits gehen. Für meine ist die RS Artikelnr. 00.4020.170.000 die Richtige. Die neue DebonAir Luftfeder ist nicht dabei, ist ein extra Artikel.

Problem wir ggf die Lieferzeit. Meine hab ich nur noch kurzfristig über meinen Fahrwerksspezel bekommen, die gängigen Shops hatten aktuell keine. Ist wohl auch Mangelware durch die Lieferkettenunterbrechungen der Corona Lockdowns bedingt.
 
Dabei seit
28. Juni 2020
Punkte Reaktionen
46
Die richtige Kartusche kannst du super über https://trailhead.rockshox.com/de/ rausbekommen, mit der Gabelseriennummer und dann auf Upgrade-Kits gehen. Für meine ist die RS Artikelnr. 00.4020.170.000 die Richtige. Die neue DebonAir Luftfeder ist nicht dabei, ist ein extra Artikel.

Problem wir ggf die Lieferzeit. Meine hab ich nur noch kurzfristig über meinen Fahrwerksspezel bekommen, die gängigen Shops hatten aktuell keine. Ist wohl auch Mangelware durch die Lieferkettenunterbrechungen der Corona Lockdowns bedingt.
Danke dir
Ich kann die gleiche Nummer bei mir einbauen. Zusätzlich geht noch eine 2te Nummer. Was ist den der Unterschied zwischen den beiden?
00.4020.170.000
Damper Upgrade Kit - Charger 2.1 RC2 Crown - LYRIK
00.4020.170.001
Damper Upgrade Kit - Charger 2.1 RCT3 Crown - LYRIK
 

aquarius-biker

...only 29er Velo's...
Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
894
Ort
Langenfeld Rhld.
Danke dir
Ich kann die gleiche Nummer bei mir einbauen. Zusätzlich geht noch eine 2te Nummer. Was ist den der Unterschied zwischen den beiden?
00.4020.170.000
Damper Upgrade Kit - Charger 2.1 RC2 Crown - LYRIK
00.4020.170.001
Damper Upgrade Kit - Charger 2.1 RCT3 Crown - LYRIK
Die RC2 hat eine High- und Low-Speed Druckstufeneinstellung.
Die RCT3 ist eine 3-Positions-Druckstufe (offen/mittel/fest) mit eine Low-Speed Druckstufe im offenen Modus - soll das berauf pedalieren erleichtern weil sie in mittel bzw. fest deutlicher stärkere Stoßkräfte benötigt um einzufedern. Geht im Grunde in eine Richtung LockOut, was ich am Enduro völlig überflüssig finde, benutzt ich selbst am Trailbike nicht.
 
Dabei seit
28. Juni 2020
Punkte Reaktionen
46
Die RC2 hat eine High- und Low-Speed Druckstufeneinstellung.
Die RCT3 ist eine 3-Positions-Druckstufe (offen/mittel/fest) mit eine Low-Speed Druckstufe im offenen Modus - soll das berauf pedalieren erleichtern weil sie in mittel bzw. fest deutlicher stärkere Stoßkräfte benötigt um einzufedern. Geht im Grunde in eine Richtung LockOut, was ich am Enduro völlig überflüssig finde, benutzt ich selbst am Trailbike nicht.
Danke für die Erklärung. Wird also auch die RC2 bei mir. Lieferzeit mit ca. 2 Wochen ist ja noch ok.
 

aquarius-biker

...only 29er Velo's...
Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
894
Ort
Langenfeld Rhld.
Mein 2019er endlich richtig aus dem Winterschlaf geholt.
Neu sind Yari Gabel Upgrade auf eine Charger 2.1 RC2 Kartusche (bin begeistert nach der ersten Tour) und
die (teils fragwürdige ;)) neue Reifenkombi - VR Kenda Hellcat Pro und HR Nobby Nic. Trotz des recht schweren original Laufradsatzes komplett fahrfertig ziemlich genau 14,5 kg. :love:
1614531284747.png
 
Dabei seit
8. November 2015
Punkte Reaktionen
40
Hallo zusammen. Ich habe meinen Dämpfer zurück vom großen Service bekommen - jetzt sind mir zwei Sachen aufgefallen. Zum einen quietscht er beim Komprimieren des Dämpfers. Zum Anderen Klackert er bei geschlossener Druckstufe bzw. auch im Trailmodus.
Das ist ein zweifaches leichtes Klacken im ersten Viertel des Federwegs.

Im offenen Zustand spüre ich nichts. Ich habe auch ein Video gemacht - weiß jedoch nicht wie ich es hier einfügen kann.

Fällt jemanden spontan ein, was dies sein könnte damit ich das bei demjenigen der den Service macht anmerken kann.
Vielen Dank und viele Grüße
 
Oben