24H-Duisburg 2015

Asphaltfahrer

2xSchlüsselbein=1xRennrad
Dabei seit
19. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
2
Dabei im 2er Team.... :hüpf:

Wie wäre es mit eine Diskussion über Taktik und Training?
Oder ist alles Top-Secret :blah:


Grüße :bier:
 

Ironman007

24h MTB Solofahrer
Dabei seit
9. November 2009
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Berlin
Taktik und Training interssiert mich auch.
Dabei als "Single" :hüpf:
Auf Ankommen: Keinen Kopf machen, überwiegend GA1/GA2- Training durchführen, einige KA Einheiten, Pulskontrolle im Training.
Im Rennen auf Ernährung achten, ausreichend trinken. Eigene Sachen essen/trinken, die du probiert hast, sonst essen/trinken, was angeboten wird, nicht nur Gel und Riegel. Gefahr, irgendwann streikt der Magen (vermutlich), Pausen zur Aufnahme der Nahrung bzw. Flaschen auffüllen. Spaß haben, Impressionen genießen, wenn du an der Verpflegungststelle mal mit jemandem ins Reden kommst, auch das. Rest mentaler Wille. LG
 
Zuletzt bearbeitet:

muschi

Pinktivität
Forum-Team
Dabei seit
9. März 2011
Punkte für Reaktionen
3.447
Standort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Der Kopf sagt, die Beine machen. Ein bisschen Talent zum Treten und du solltest ohne zu sterben 8 h Stunden treten können.
So war es bei mir, und dann war ohne Vorbereitung der 5te Platz möglich.
Den Soloplatz bekam ich erst 1Woche vorher.
 

Königwagner

Kann nicht hinterher fahren
Dabei seit
17. November 2007
Punkte für Reaktionen
29
Standort
Erde
"irgendwann streikt der Magen (vermutlich)": dazu kann ich das hier anbieten: Fresubin Energy - Ballaststofffreie Trinknahrung mit hoher Energiedichte (300 kcal pro EasyDrink). Alle 3 Runden einen davon mit der selben Menge Wasser gemischt und dann zwischendurch immer wieder einen davon. Mein Magen mag das Zeug.
Wenn`s heiß wird: früh genug zumindest die Hose wechseln, sonst drohen üble Scheuerstellen und die kompensierst du nicht mal mit ner zweiten Hose drüber. Habe mit "Body Glide" Creme gute Erfahrungen. Gibts für die Füsse, funktioniert aber auch an der Sitzzentrale.
Nachts: im Team alle informieren, das (wer das plant) du dich nur mal ne halbe Stunde hinsetzen möchtest (mich haben sie 2011 ganz lieb zugedeckt und mich fast 4 Stunden schlafen lassen). Grundsätzlich jemanden dabei haben, der dich an der Strecke versorgt und deine Taktik kennt.Besser noch, ein großes Team.
Auf der Strecke: Windschatten mitnehmen wo er sich ergibt.
Training vorher: wie schon oben beschrieben. Dazu fange ich einige Wochen vorher an, an freien Tagen mehrfach täglich min. 3 Std. zu fahren. Immer die gleiche Runde, die vom Profil und der Länge her wie Duisburg aussieht. Dazu einige Nacht Touren und dann in Duisburg hoffen, das es nicht regnet :anbet:.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tomcatpilot

Warbird
Dabei seit
5. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Arnis
Bin mit einer Freundin im 2er- mixed dabei! Sie ist dieses Jahr in einem 8er Team mitgefahren, für mich wird es die 24h Prämiere werden! Ziel ist, Spass haben, und durchkommen. Sie hat auch schon einen Betreuer und eine Physiotherapeutin aufgetan. Wird bestimmt cool!
 
Dabei seit
1. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
351
Einfach geduldig sein - 3/4 Wochen vorher werden wieder Startplätze angeboten - auch Solofahrerplätze. War bisher jedes Jahr so...
 

Dumens100

Der mit dem Radon bikt und das Canyon bezwingt
Dabei seit
8. November 2007
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Oberhausen
Bin ja schon mal auf die neue Kollektion de 24H Trikots gespannt.
 
Dabei seit
7. April 2014
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hagen
Hallo ihr Lieben,

wer hat Lust und laune beim 24 Stunden Rennen 2015 in Duisburg dabei zu sein? .

Da bei uns im 8er Team gemischt noch Plätze frei sind , wäre ein gemeinsames ( wenn die Zeit dafür Past ) Training wünschenswert.

Bei Intresse meldet euch doch einfach mal.


Lieben Gruß

Lutz
 
Dabei seit
7. April 2014
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hagen
Mal so am Rande:

Wir ( Die Ritzelflitzer ) sind 2014 zu ersten mal dabei gewesen im 8er gemischt. Komplett durchdacht . Koch , Zeitnehmer/ Planer , Fotomän .

2015 werden die Ritzelflitzer wie folgt starten : 8er gemischt - 4er Mädels - 4er Jungs - 2er Jungs - 1er Jungs .
Das ganze wird , so wie es bist heute ausschaut , als eine kleine Zeltstadt dann mal enden .

Wir sind auch in diesem Jahr so zum erstenmal gestartet.

Was oben bereits schon geschrieben wurde, kann ich so bestätigen , bis auf die Ausdauer. Diese ging mir dann in der nacht wech.
Mein Plan ist so ich habe in der woche mir selber Training verschrieben , an drei Tagen . 2 mal ausdauer 1 mal Kraft.
Essen umgestellt. Nun ja , jetzt nicht so krass , ist aber oft Nudeln/Kartoffeln und Fisch dabei.

Meine Meinung nach einem 24 Stunden Rennen.


Der Lutz
 

muschi

Pinktivität
Forum-Team
Dabei seit
9. März 2011
Punkte für Reaktionen
3.447
Standort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Kopf ist alles, 1Woche vorher den Soloplatz bekommen und 5ter Platz, es geht auch ohne Vorbereitung.
 

muschi

Pinktivität
Forum-Team
Dabei seit
9. März 2011
Punkte für Reaktionen
3.447
Standort
Nordeifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Hey Muschi!
Und du bist vorher kein Fahrrad gefahren.....? :)
Natürlich bin ich Rad gefahren, Marathonrennen, 8er Rad am Ring, XC, aber keine spezielle Vorbereitung für den Event.
Sobald der Kopf in Standby Modus nach 8-10 Stunden geht, ist es egal ob du noch ein paar Stunden drauflegst, der Kopf sagt, der Körper macht.
 
Dabei seit
22. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
23
Standort
Hattingen
am Besten du ersetzt "ohne Vorbereitung" durch "ohne vorher schonmal als Einzelfahrer gestartet zu sein"
Wenn jemand sowieso schon Marathon, XC und dies und das auf dem Rad macht, dann ist Solo-Fahren auch keine große Kunst mehr.
Das traue ich jedem zu, der sein Innerstes kennt.
 
Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

wer hat Lust und laune beim 24 Stunden Rennen 2015 in Duisburg dabei zu sein? .

Da bei uns im 8er Team gemischt noch Plätze frei sind , wäre ein gemeinsames ( wenn die Zeit dafür Past ) Training wünschenswert.

Bei Intresse meldet euch doch einfach mal.


Lieben Gruß

Lutz
Hallo LuHofm63,

ist der Startplatz noch frei? Hätte Interesse?

Gruß
 
Dabei seit
1. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
0
Hallo Lutz,

ich komme aus Leichlingen.
Ich würde mich als ambitionierten Hobbyfahrer bezeichnen. An gemeinsamen Trainingseinheiten hätte ich auch Spaß.
Gruß Torsten
 
Oben