Allgemeiner Durchschlagschutz/Tubeless-Thread - Basteln, Tests, Erfahrungen, Produkte, Diskussion

Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.238
Alles rund um's Thema Durchschlagschutz und sorgenfrei Tubeless-Fahren bitte hier rein.

Vor allem Bastellösungen und die detaillierten Erfahrungen in der Praxis sind erwünscht.
Gewichte, Funktion, Verhalten ggü. Dichtmilch, Haltbarkeit, Kosten... alles interessante Themen.


Aber auch fertige Produkte wie
-Huck Norris
-Flat-Tire-Defender
-Schwalbe Procore ( https://www.mtb-news.de/forum/t/schwalbe-procore.757611/ )
-Mr. Wolf
genauso Reifen(-Kombinationen), die ohne Zusätzliches auskommen

Und wenn der gute alte Schlauch in irgendeiner weise besonders toll ist, kann's auch hier rein.

Alle Reifengrößen sind willkommen.
Von klein bis groß, von schmal bis fett.

Hier noch ein ausführlicher Test und Vergleich mehrer Systeme von Vitalmtb:
http://m.vitalmtb.com/features/Vital-MTB-Face-Off-The-Best-Tire-Insert-Systems,1841


Und abschließend noch eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema warum wir überhaupt solche Lösungen brauchen:

https://www.pinkbike.com/news/opinion-why-have-tires-sucked-for-so-long.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Bochum
IMG_7165.JPG
IMG_7170.JPG
IMG_7171.JPG
IMG_7173.JPG
Dann fange ich mal an. Habe mir "Pepis Tire Noodle" gekauft. Noch ist nichts montiert aber Preis Leistungs Technisch für mich die einzige Alternative. Ich werde nächste Woche alles montieren und Probe fahren. Den ersten Härtetest gibt es dann am Reschensee in 2 Wochen und danach den ultimativen auf der Megavalanche.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.238
Wird der geschlossene Ring auf die Felge gestülpt?


Produkt ist von den Daten her echt interessant im Vergleich zur Konkurrenz.

Ob's gut ist? Ob's wirklich ne Rohrisolierung ist?
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Bochum
Wird der geschlossene Ring auf die Felge gestülpt?


Produkt ist von den Daten her echt interessant im Vergleich zur Konkurrenz.

Ob's gut ist? Ob's wirklich ne Rohrisolierung ist?
Ob es gut ist, kann ich dir in einem Monat sagen ;) Auch hier kommt es bestimmt auf das Gewicht und den Fahrstil an.

Hier ist das How To Video. Der Ring wird einfach drüber gestülpt.

 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.165
Standort
Bielefeld
Verrätst Du uns, wo Du die Tire Noodles bestellt hast? Auf den ersten Blick sehen die von allen verfügbaren Alternativen echt am unkompliziertesten aus.
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Bochum
Du kannst auch gerne die Milch vom Bauern in deine Reifen kippen, sieht doch gleich aus und ist viel günstiger als Tubeless Milch. Testet mal eure DIY Rohrisolierung und berichtet dann. Bei gleichen Ergebnissen kaufe ich "Lisas Supernudeln" gerne für 30€. (Aber bitte inkl. Ventilen etc.)
 
Dabei seit
31. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
1
Du kannst auch gerne die Milch vom Bauern in deine Reifen kippen, sieht doch gleich aus und ist viel günstiger als Tubeless Milch. Testet mal eure DIY Rohrisolierung und berichtet dann. Bei gleichen Ergebnissen kaufe ich "Lisas Supernudeln" gerne für 30€. (Aber bitte inkl. Ventilen etc.)
Kannst du mir bitte mal die Breite deiner PTN durchgeben? Danke!
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Bochum
Dabei seit
18. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
43
Du kannst auch gerne die Milch vom Bauern in deine Reifen kippen, sieht doch gleich aus und ist viel günstiger als Tubeless Milch. Testet mal eure DIY Rohrisolierung und berichtet dann. Bei gleichen Ergebnissen kaufe ich "Lisas Supernudeln" gerne für 30€. (Aber bitte inkl. Ventilen etc.)
Bist du jetzt sauer auf mich bzw @Lisma weil du von nem schlitzohrigen Italiener abgezogen wurdest? Musst du nicht, ich hätte mir die PTN Dinger um ein Haar ebenfalls bestellt weil Preis/Leistung deutlich besser als Huck Norris oder Mr. Wolf :spinner: erscheint. Durch Zufall habe ich dann den eBay Link in einem anderen Thread gesehen.

An deinen Erfahrungen aus der Praxis bin ich trotzdem sehr interessiert. Was für eine Felgen-/Reifenkombi fährst du? Lässt sich die Nudel leicht komprimieren? Die Rohrisolierung gibt es ja in verschiedenen Stärken und ich überlege noch welche ich probieren soll.
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Bochum
Warum "sauer" und warum "abgezogen"? Bevor du hier irgendwelchen Schlüsse ziehen kannst,probiere es doch erstmal einmal aus. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren und wenn die DIY Lösung genau so funktioniert, spare ich gerne ein paar Euro. Btw. Selbst wenn es bei PTN "nur" die die Rohrisolierung sein sollte, finde ich den Preis inkl. Versand aus Italien nicht übertrieben.
Ich habe die PTN noch nicht montiert. Ich denke am Mittwoch werde ich dazu kommen, dann kann ich dir berichten.
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.165
Standort
Bielefeld
Mag ja sein, dass das tatsächlich Rohrisolierung ist. Das Kunststück ist es, die Enden dauerhaft fest zusammenzukleben. Der Ring wird ja unter Spannung montiert, d.h. die Verbindung muss schon ein wenig aushalten. Nur mit Klebeband wird das glaube ich nix. Wenn, dann müsste man vielleicht in den Hohlraum ein kurzes Verbindungsstück einkleben, die Flanken verkleben und zusätzlich Klebeband drumwickeln. Und dann hoffen, dass das nach 1000x plattdrücken nicht doch wieder aufgeht...

Und zum Preis: Rohrisolierung kaufen, Kleber kaufen, Klebeband kaufen. Rumexperimentieren und ein paar Meter wegschmeißen. Tubelessventile kaufen und dran rumfeilen. Hälfte davon versauen und nochmal kaufen. Und ein paar Stunden Zeit verschwenden. Ob das in der Summe günstiger ist als 40€?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.238
Das Material kostet was inkl. der Ventile, das Zeug ist getestet, die Idee, die Umsetzung wie oben erwähnt, der Service mit Videos, Garantie und Versand.

Die 40€ sind vertretbar mMn.
 

decay

peace, love, death metal
Dabei seit
25. April 2003
Punkte für Reaktionen
2.410
Standort
Ramadorf
@Danimal den Leuten kann halt nix zu billig sein :)

Soll der Pepi(?) doch ein paar Cent verdienen, die anderen Vögel hier hätten ja auch auf die Idee kommen können, sind sie komischerweise nicht..
 
Dabei seit
18. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
43
Vor allem Bastellösungen und die detaillierten Erfahrungen in der Praxis sind erwünscht.
@Danimal den Leuten kann halt nix zu billig sein :)

Soll der Pepi(?) doch ein paar Cent verdienen, die anderen Vögel hier hätten ja auch auf die Idee kommen können, sind sie komischerweise nicht..
In einem Thread für Bastellösungen sollten also lieber keine Anregungen für Bastellösungen gepostet werden? Aber macht ihr hier ruhig mal weiter. Ich bin raus.
 
Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.238
In einem Thread für Bastellösungen sollten also lieber keine Anregungen für Bastellösungen gepostet werden? Aber macht ihr hier ruhig mal weiter. Ich bin raus.
Hier soll beides rein.
Pepi ist interessant, selber machen aus Rohrisolierung auch.

Friedlich miteinander wäre halt noch wünschenswert.

Jetzt sind auch schon Maße bekannt vom fertigen Produkt und basteln wird vereinfacht. Darum soll's hier u.a. gehen.
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.165
Standort
Bielefeld
Das hier scheint ein geeigner Kleber für die Rohrisoliation zu ein: KLICK
Damit die Enden verkleben und dann Klebeband drumwickeln. Hat jemand ne Idee, welches Klebeband da am geeignetsten wäre? Im Idealfall etwas, das bestialisch klebt...
 
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.165
Standort
Bielefeld
Bleibt die Frage, wie dick die Wandstärke von dem Schlauch ist. 9 oder 13mm? Aus dem Bauch raus würde ich mich jetzt für 13mm entscheiden, der lässt sich sicher schwerer komprimieren.
 
Dabei seit
29. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Bochum
Bist du jetzt sauer auf mich bzw @Lisma weil du von nem schlitzohrigen Italiener abgezogen wurdest? Musst du nicht, ich hätte mir die PTN Dinger um ein Haar ebenfalls bestellt weil Preis/Leistung deutlich besser als Huck Norris oder Mr. Wolf :spinner: erscheint. Durch Zufall habe ich dann den eBay Link in einem anderen Thread gesehen.

An deinen Erfahrungen aus der Praxis bin ich trotzdem sehr interessiert. Was für eine Felgen-/Reifenkombi fährst du? Lässt sich die Nudel leicht komprimieren? Die Rohrisolierung gibt es ja in verschiedenen Stärken und ich überlege noch welche ich probieren soll.
In einem Thread für Bastellösungen sollten also lieber keine Anregungen für Bastellösungen gepostet werden? Aber macht ihr hier ruhig mal weiter. Ich bin raus.
Ich habe von euch beiden keine Anregungen gesehen. Es wurde sich nur über den angeblich zu hohen Preis von PTN lustig gemacht, gerade von Lisma. Konstruktive Bastellösungen kenne ich anders. Wie ich schon geschrieben habe, sollten Bastellösungen funktionieren hätte ich auch Interesse daran. Die Wandstärke würde ich auch eher dicker wählen, ich meine bei einem YoutubeVideo von PTN mal einen aufgeschnittenen Ring gesehen zu haben, vllt kann man sich hier ran orientieren.

Edit: gibt leider kein Video mit aufgeschnittener Nudel. Wenn meine aufgebraucht/defekt sind, werde ich sie aufschneiden und mal nachschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.165
Standort
Bielefeld
Kannst Du erkennen, was das für ein Klebeband ist? Ist das ein Faser-Klebeband?
 
Dabei seit
31. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
12
Das hier find ich interessant:
Für seine Anwendung erscheint das auch verständlich. Aber warum sollte ein CC- oder Marathon-Biker sich solch eine "Nudel", die mit Sicherheit den Rollwiderstand verschlechtert, antun? Laut Werbung "For Racing Only". :confused:

Und wenn der gute alte Schlauch in irgendeiner weise besonders toll ist, kann's auch hier rein.
Wenn Pannensicherheit vor Rollwiderstand, Gewicht usw. geht, wie bei mir auf dem Weg zur Arbeit mit meiner ollen "Stadtschlampe"... da hat sich ein guter alter Schlauch plus Antiplattband bewährt. Mit einem geeigneten Reifen und Drücken über 3 Bar empfehlenswert. Nichts für niedrige Luftdrücke und auf die Waage schauende Biker. ;)
 
Oben