Avid Elixir Schnäppchen geeignet?

Dabei seit
19. September 2005
Punkte Reaktionen
0
Frage zum Schnäppchen Avid Elixir 3 aus dem Schnäppchenthread:



Ist diese Bremse für einen schweren Fahrer geeignet? Eine Verbessrung zu einer 11 Jahre alten Magura Julie sollte es ja auf jeden Fall sein, oder?

@ Da Kid:

Für welchen Einsatzbereich ist die Bremse denn gedacht und was verstehst du unter einem schweren Fahrer?

Unter schwerem Fahrer verstehe ich 115kg mit Tendenz fallend und Einsatzgebiet sind Touren mit leichten Trails, also keine großen Wurzeln oder Steine/Felsen oder verblockte Sachen.
 

Freerider1504

Rocket Bikes Team Rider
Dabei seit
13. August 2009
Punkte Reaktionen
1.858
Ort
Oberbayern
Bei längeren Abfahrten mit vermehrtem Bremsen kommt die Bremse sicherlich relativ schnell an ihre Grenzen. Generell für Touren mit leichten Berg-ab-Passagen sollte sie jedoch genügen. Solltest du dich für diese Bremse entscheiden, würde ich dir zu 180er Scheiben raten.
 
Dabei seit
24. April 2010
Punkte Reaktionen
66
180er bei dem Gewicht sowieso. 160er würde ich vorn nur XC-Racern oder Fliegengewichten empfehlen.

Soweit ich mich erinnern kann, sind aber doch alle Elixir Bremsen vom der Bremsleistung her gleich, oder? Die Modelle unterscheiden sich doch nur in Sachen Gewicht, Einstellmöglichkeiten und vielleicht noch Wartungsfreundlichkeit. Die Bremssättel sind auf den ersten Blick jedenfalls dieselben wie bei meiner CR. Und die wird bekanntlich ja sogar bei Downhill eingesetzt...
 
Dabei seit
19. September 2005
Punkte Reaktionen
0
Danke euch, das klingt doch schon mal gut.

180mm vorne ist momentan das Maximum, das könnte sich aber durch eine andere Federgabel noch ändern. Hinten bin ich auf eine 160mm Scheibe festgelegt, mehr gibt der Rahmen nicht her.

Ist die Magura Storm SL mit der Bremse verwendbar?
 
Dabei seit
12. März 2012
Punkte Reaktionen
467
was wiegst du und was machst du mit deinem rad, denke nicht das du mit ner 11 jahre alten magure downhill (bikepark) anwärter bist. kauf das ding bevor sie weg ist, der preis is der wahnsinn und nur ein extremer biker kommt an die grenze dieser bremse!
 

AnAx

Doktor der Bierologie und Hektoliteratur
Dabei seit
10. Februar 2006
Punkte Reaktionen
306
Ort
Nürnberg
bei dem einsatzbereich würde ich mir keine sorgen machen, wenn du die bremse mit mindestens 185er-scheiben fährst, noch besser natürlich mit 203, zumindest vorne. ist aber natürlich abhängig von der freigabe deines rahmen- und gabelherstellers^^
habe auch 95kg und hatte die elixir 3 an meinem fr-hardtail, in durchaus auch härterem einsatz, und keine probleme mit der bremsleistung...
 
Oben