Banshee Rune v2 - Sammelthread

rappelkiste

Bitschubser
Dabei seit
1. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
39
Standort
Eschweiler / Obernburg
Hallo Zusammen,

ich hoffe das ich hier eine Frage zum Spitfire stellen darf :)

Da mein Spitfire mit CCDBA kommt ich aber trotzdem einen "leichten"
Luftdämpfer fürs Alltagsradeln testen möchte stellt sich mir die Frage nach dem passenden Zweitdämpfer.

Ich hab auf der Banshee Homepage nicht die genauen Specs gefunden. Welche Luftkammer und Tune hat denn der CTD?

Ralf

edith:
Ist LV; RB:M; V: L richtig?
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
73
Standort
Wiesbaden
Hallo zusammen,
überlege kurzfristig ein Rune zu bestellen.

Ich habe hier und in der Galerie mal Ausschau gehalten und ein Bild von der Seite in Größe M gesucht. Leider wird die Größe meist nicht angegeben.

Ein paar Seiten weiter vorne Hab ich so ein riesiges Sattelrohr gesehen und hab nun bedenken das die ggf immer recht lang sind. Ich mag nähmlich Sattelfreiheit beim Fahren :D

Wer hat hier den ein solches Bild?

2.
Wer kann denn mal was zum Fahrverhalten eines M Rahmens sagen?
Ehr träge, wenig oder spritzig?

Sollte jemand mit einem RUNE in M in der Nähe von Wiesbaden wohnen, bitte mal melden.

Danke schonmal.
 
Dabei seit
30. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
19
Standort
Stuttgart
Hallo zusammen,
überlege kurzfristig ein Rune zu bestellen.
Freut mich zu hören :D



Ein paar Seiten weiter vorne Hab ich so ein riesiges Sattelrohr gesehen und hab nun bedenken das die ggf immer recht lang sind. Ich mag nähmlich Sattelfreiheit beim Fahren :D
Die Sitzrohrlänge ist 14mm kürzer als bei Deinem jetztigen Rad und bei der Überstandshöhe dürfte der Unterschied noch deutlich größer sein. Da die so gering ist, wirkt das Sitzrohr auf Bilder möglicherweise lang?!

Das hier ist z.B. ein M

 

rabidi

Ride on
Dabei seit
1. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
40
Standort
daheim
Ich hab meinen Rahmen am Samstag auch endlich abholen können, war zwar schon früher da, ich aber in Urlaub.
Gestern Nachmittag hab ich das Teil aufgebaut und es ist bis auf die Sattelstütze fertig. Hier fängt aber auch das Problem an...
Ich hatte extra die Reverb Stealth mit dem neuen Schnellverschluss an der Stütze genommen um, wenns in den Bikepark gehen soll, schnell die Stütze tauschen zu können.
Leider passt die Leitung mit dem Connectmajic nicht durchs Loch im Rahmen... Nun muss ich die Leitung am Drücker abmachen (muss ich eh wegen Kürzen) und von oben durchs Sattelrohr friemeln bis ich das Löchlein gefunden hab...
Auf diesen Spass wollte ich gestern verzichten weil ich mir vorstellen kann dass das ne üble Geduldsarbeit werden wird.
Eventuell baue ich heut Abend ne starre Stütze dram um einmal proberollen zu können.



Grüsse
 
Zuletzt bearbeitet:

shurikn

Langsam-Fahrer
Dabei seit
6. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
103
Standort
Schrobenhausen
Ich hab meinen Rahmen am Samstag auch endlich abholen können, war zwar schon früher da, ich aber in Urlaub.
Gestern Nachmittag hab ich das Teil aufgebaut und es ist bis auf die Sattelstütze fertig. Hier fängt aber auch das Problem an...
Ich hatte extra die Reverb Stealth mit dem neuen Schnellverschluss an der Stütze genommen um, wenns in den Bikepark gehen soll, schnell die Stütze tauschen zu können.
Leider passt die Leitung mit dem Connectmajic nicht durchs Loch im Rahmen... Nun muss ich die Leitung am Drücker abmachen (muss ich eh wegen Kürzen) und von oben durchs Sattelrohr friemeln bis ich das Löchlein gefunden hab...

Grüsse
Nimm doch nen dünnen Blumenbindedraht, fädel den von unten das Rohr hoch und binde dann die Reverbleitung dran und zieh das ganze wieder nach unten durchs Loch.
 
Dabei seit
10. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Dortmund
Ja, den gleichen habe ich auch!

Ich habe aber oben den short und würde eigentlich lieber einen tall haben, da ich da jetzt einen Spacerturm habe :D
 

rabidi

Ride on
Dabei seit
1. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
40
Standort
daheim
Nimm doch nen dünnen Blumenbindedraht, fädel den von unten das Rohr hoch und binde dann die Reverbleitung dran und zieh das ganze wieder nach unten durchs Loch.
So wirds gemacht! Dass ich sie eingebaut bekomme steht ausser Frage, mich nervt halt nur dass man ne Stütze mit Schnellverschluss hat und dann doch die ganze Entlüftungsprozedur durchführen muss (Leitung kürzen ohne Entlüften geht nämlich problemlos).
Aufbau 95% fertig, Reverb, Kabelbinder abschneiden, Endkappen auf die Züge, Bremsleitung kürzen, dann sind 100% erreicht.
Danach muss noch gecheckt werden was mit meinem Hinterrad passiert, durch abfliegende Reifen hatte ich ne massive Delle eingefahren, beim Rausbiegen ist die Flow dann gerissen... fährt noch, aber bestimmt nicht mehr lange...

Garagenfoto, draussen wars stockdunkel...
 
Zuletzt bearbeitet:

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte für Reaktionen
551
Standort
Köllefornia
Hallo Zusammen,

ich hoffe das ich hier eine Frage zum Spitfire stellen darf :)

Da mein Spitfire mit CCDBA kommt ich aber trotzdem einen "leichten"
Luftdämpfer fürs Alltagsradeln testen möchte stellt sich mir die Frage nach dem passenden Zweitdämpfer.

Ich hab auf der Banshee Homepage nicht die genauen Specs gefunden. Welche Luftkammer und Tune hat denn der CTD?

Ralf

edith:
Ist LV; RB:M; V: L richtig?
Habe von diesen Tunings keinen Schimmer. Um es einfach zu machen: Melde Dich bei Bernhard von everyday26 und besorg Dir den Dämpfer für´s Spitty von Ihm, dann passt es. :daumen:
 

rappelkiste

Bitschubser
Dabei seit
1. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
39
Standort
Eschweiler / Obernburg
Hi,
Large Volume chamber
Rebound Tune Medium
Velocity Compresion Tune Light

Mal schauen was er für einen Preis dafür aufruft? Die Ctd - Preise im Aftermarket sind unverschämt.

Ralf
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
73
Standort
Wiesbaden
Ich weis, es nervt Euch.
Aber ich brauche bitte noch eine Info zur Kefü. Hab mitbekommen das es wohl schwierig ist.

1. Welche E 13 für 2 fach passt?
Sonstiger Tip?

2. Mir wurde gesagt das man ggf. an der ISCG Aufnahme was fräsen muss um eine 2 fach Führung zu fahren.
Stimmt das? Wenn ja, wieviel (ist sicher Kefü abhängig)?

Danke
 

embee

king of the hill
Dabei seit
20. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
92
Standort
Dortmund-Ost
Ich weis, es nervt Euch.
Aber ich brauche bitte noch eine Info zur Kefü. Hab mitbekommen das es wohl schwierig ist.

1. Welche E 13 für 2 fach passt?
Sonstiger Tip?

2. Mir wurde gesagt das man ggf. an der ISCG Aufnahme was fräsen muss um eine 2 fach Führung zu fahren.
Stimmt das? Wenn ja, wieviel (ist sicher Kefü abhängig)?

Danke
ich hab wegen der Führung bei Banshee angefragt. Die haben mir für 2fach die MRP 2x ans Herz gelegt. Hab das aber bisher noch nicht getestet...
Irgendwelche Fräsarbeiten an nem neuen Rahmen braucht keiner. Hoffe, die angegebene Führung passt.
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
73
Standort
Wiesbaden
@embee
Danke erstmal. MRP wollte ich nach Möglichkeit ausschließen. Hatte am DH Bike viel Ärger. Ständig war das Lager zu und musste wiederbelebt werden. Das war mit der e13 nicht so.

Scheinbar bin ich wohl der einzige hier der eine 2 fach Führung fahren will.
 
Oben