Banshee Titan Austauschthread

Dabei seit
20. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
41
Hi Leute
Gibt hier eigentlich jemanden der mit 1,80m Körpergröße ein Titan in Medium fährt? Ich fahre aktuell ein 2019er Spectral CF in Large und möchte mir zusätzlich ein Titan aufbauen. Das Spectral wiederum sollte dann mit anderer Bereifung für alles darunter herhalten. @GrazerTourer vom mitlesen weiß ich, dass du ähnlich groß bist und eines in L hast, kam für dich Medium nie in Frage? Auf dem Papier hätte ich beim Medium ggü. dem Spectral trotz 15mm weniger Reach aufgrund der langen Kettenstreben um 3cm mehr Radstand. Die Frage ist wie sich diese 15mm weniger Reach aufgrund des 2 Grad steileren Sitzwinkel anfühlen.

Danke
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte Reaktionen
852
Die Frage ist wie sich diese 15mm weniger Reach aufgrund des 2 Grad steileren Sitzwinkel anfühlen.
Recht anschauliches Video zu dem Thema - wenn auch nicht von Banshee.
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte Reaktionen
3.148
Ort
Tal der Ahnungslosen
Hi Leute
Gibt hier eigentlich jemanden der mit 1,80m Körpergröße ein Titan in Medium fährt? Ich fahre aktuell ein 2019er Spectral CF in Large und möchte mir zusätzlich ein Titan aufbauen. Das Spectral wiederum sollte dann mit anderer Bereifung für alles darunter herhalten. @GrazerTourer vom mitlesen weiß ich, dass du ähnlich groß bist und eines in L hast, kam für dich Medium nie in Frage? Auf dem Papier hätte ich beim Medium ggü. dem Spectral trotz 15mm weniger Reach aufgrund der langen Kettenstreben um 3cm mehr Radstand. Die Frage ist wie sich diese 15mm weniger Reach aufgrund des 2 Grad steileren Sitzwinkel anfühlen.

Danke
Verdammt eng. Ich würde es nicht tun. Außer du fährst nur im stehen.
 
Dabei seit
10. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.651
Hi Leute
Gibt hier eigentlich jemanden der mit 1,80m Körpergröße ein Titan in Medium fährt? Ich fahre aktuell ein 2019er Spectral CF in Large und möchte mir zusätzlich ein Titan aufbauen. Das Spectral wiederum sollte dann mit anderer Bereifung für alles darunter herhalten. @GrazerTourer vom mitlesen weiß ich, dass du ähnlich groß bist und eines in L hast, kam für dich Medium nie in Frage? Auf dem Papier hätte ich beim Medium ggü. dem Spectral trotz 15mm weniger Reach aufgrund der langen Kettenstreben um 3cm mehr Radstand. Die Frage ist wie sich diese 15mm weniger Reach aufgrund des 2 Grad steileren Sitzwinkel anfühlen.

Danke

Ich stell mir das auch knapp vor. Ich bin 1.75m groß und fahre das Titan in Größe M. Wäre ich ein bisschen größer, würde ich zum L-Rahmen greifen. Man sitzt schon recht kompakt auf dem Titan, wirklich lang ist mir der Hauptrahmen nie vorgekommen. Den Radstand merkt man natürlich schon ein bisschen, wenn's dann mal richtig eng und verwinkelt wird. In deinem Fall würde ich aber zum L-Rahmen greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
41
Recht anschauliches Video zu dem Thema - wenn auch nicht von Banshee.

Gut, wenn ich mir jetzt den Tob Tube Unterschied zwischen Spectral und Titan anschaue, hat sich das Thema M-Rahmen erledigt. Danke!
 
Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Graz
Gut, wenn ich mir jetzt den Tob Tube Unterschied zwischen Spectral und Titan anschaue, hat sich das Thema M-Rahmen erledigt. Danke!
Ich stand vor der selben Überlegung, bin 179~180 cm groß mit langen 89 cm Schrittlänge, also recht kurzem Oberkörper. Der @GrazerTourer Martin war so nett und hat mich auf sein L Probesitzen lassen. Sofort beim Aufsteigen war klar, dass ein M viel zu kompakt beim Bergauffahren wäre und das L vom Handling her mir keine Probleme bereiten wird (hoffentlich...). Seit dem warte ich sehnsüchtig auf meinen am selben Tag bestellten Rahmen bzw den Storia aus Italien 🤩
 
Dabei seit
20. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
41
Ich stand vor der selben Überlegung, bin 179~180 cm groß mit langen 89 cm Schrittlänge, also recht kurzem Oberkörper. Der @GrazerTourer Martin war so nett und hat mich auf sein L Probesitzen lassen. Sofort beim Aufsteigen war klar, dass ein M viel zu kompakt beim Bergauffahren wäre und das L vom Handling her mir keine Probleme bereiten wird (hoffentlich...). Seit dem warte ich sehnsüchtig auf meinen am selben Tag bestellten Rahmen bzw den Storia aus Italien 🤩
Aha, also auch ein Grazer! Vlt. sieht man sich diese Saison dann ja mal mit den Titans am Schöckl diese. Als Kumberger hab ich's dorthin ja auch nicht weit :) Mit den ganzen Rückmeldungen bis jetzt ists für mich nun eh sehr klar dass der M Rahmen keine Option ist. Bezüglich Rahmen muss ich jetzt sowieso mal warten bis es wieder einen Large in Raw gibt...
 
Dabei seit
8. April 2013
Punkte Reaktionen
110
Ort
Graz
Aha, also auch ein Grazer! Vlt. sieht man sich diese Saison dann ja mal mit den Titans am Schöckl diese. Als Kumberger hab ich's dorthin ja auch nicht weit :) Mit den ganzen Rückmeldungen bis jetzt ists für mich nun eh sehr klar dass der M Rahmen keine Option ist. Bezüglich Rahmen muss ich jetzt sowieso mal warten bis es wieder einen Large in Raw gibt...
So isses! Ein Treff der Titanen sollten wir auf alle Fälle ins Auge fassen.

Ich würde ein M nicht kategorisch ausschließen. Von den bergab-Geodaten wär ich lieber auf einem M unterwegs, ich sitz jedoch auch gern und viel am Rennrad und bin sportliche Sitzpositionen gewöhnt. Ich kämpf mit meinem derzeitigen Reign da schon, welches die gleiche Distanz zwischen Sattel und Lenker aufweist, wie geplant das Titan in L.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. August 2008
Punkte Reaktionen
126
Falls jemand wissen möchte, was aus dem Phantom Testrahmen von MTB-News geworden ist?
Der Leistet seinem Bruder nette Gesellschaft:
2021-04-27 17.26.25.jpg

Die beiden haben sich recht schnell angefreundet und betreiben jetzt Arbeitsteilung.
Ich glaube die fühlen sich bei mir auch gut aufgehoben und natürlich werde ich mich bestens um die Jungs kümmern. Von Zeit zu Zeit bekommen sie dann auch mal wieder ein "Gudderla",nicht dass es dem Papa noch langweilig wird.
Phantom und Titan gehören halt irgendwie doch zusammen...
 

morph027

Blutgruppe MTB positiv
Dabei seit
11. April 2007
Punkte Reaktionen
1.387
Ort
Leipzig
Gestern halbspontan mal in Willingen gewesen. Kumpel hat in der Nähe ein Jahreswagen abgeholt und brauchte einen Rückfahrer. Nach dem Blick auf die Karte hat er gemeint, wenn wir einmal da sind, können wir da auch schnell mal paar Runden einwerfen. Extra wegen der Murmelbahnen würde ich da jetzt nicht hinfahren, aber war ganz nett. Nun zum Bike ;)

Auf der "Enduro"-Strecke klebt das Teil unglaublich satt am Boden. Ich war etwas skeptlisch, gerade mittags war alles noch etwas feucht. Hammergrip.

Die Flowteile sind halt zum abrollen, unspannend.

Auf dem Drop an der Freeride ist die 450er Feder jedes Mal durchgeschlagen.

Nachdem wir uns auf der alten DH über die schier unendliche Anzahl an Linien etwas Überblick verschafft haben, konnte man auch mal etwas Gas geben. Auch einige Durchschläge, aber unglaublich sattes Fahrwerk im Gerumpel. Da werde ich nochmal eine 500er Feder testen und dann schauen, wie sich das gegen die 450er mit mehr Druckstufe verhält.

Dazu brauchts aber natürlich mal etwas mehr Zeit auf gleicher Strecke, idealerweise mal 2 Tage oder so.

Anyways, das Rad ist der Knaller!
 

jim_morrison

Proudly ridin' a Banshee Rune
Dabei seit
7. Mai 2013
Punkte Reaktionen
667
Ort
Graubünden (CH)
Hi
Habe eine kleine Frage ab die EXT Storia Fahrer..
Könnt ihr am Titan oder Rune V3 den Storia durchschlagen, wenn ihr einen Bunnyhop macht und dann bei der Landung das volle Gewicht auf die Pedalen/Hinterrad drückt?
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte Reaktionen
852
Hi
Habe eine kleine Frage ab die EXT Storia Fahrer..
Könnt ihr am Titan oder Rune V3 den Storia durchschlagen, wenn ihr einen Bunnyhop macht und dann bei der Landung das volle Gewicht auf die Pedalen/Hinterrad drückt?
Hab das auch grad mal probiert, keine Chance... obwohl eigentlich nur ein Prime V2 mit weniger Progression/Federweg und ein Storia V2 ohne hydraulischem Bottomout. Bunnyhop ist bei mir halt maximal Bierkistenhöhe und am Dämpferschaft bleibt da ein guter cm Restfederweg obwohl eher weichere Feder (>30% Sag). :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. März 2004
Punkte Reaktionen
346
Ort
Bayern
Hi
Habe eine kleine Frage ab die EXT Storia Fahrer..
Könnt ihr am Titan oder Rune V3 den Storia durchschlagen, wenn ihr einen Bunnyhop macht und dann bei der Landung das volle Gewicht auf die Pedalen/Hinterrad drückt?
ne, probier eine härtere Feder, was fährst du, bei welchem Gewicht?
Hab 425 drin bei 90+/- kg, Der Marco B. hatte 400 empfohlen, gab glaub ich nur wenige Durchschläge beim härteren fahren damit.
Find aber der Hinterbau passt mir besser mit 425.
 
Dabei seit
26. April 2011
Punkte Reaktionen
852
Hab das auch grad mal probiert, keine Chance... obwohl eigentlich nur ein Prime V2 mit weniger Progression/Federweg und ein Storia V2 ohne hydraulischem Bottomout. Bunnyhop ist bei mir halt maximal Bierkistenhöhe und am Dämpferschaft bleibt da ein guter cm Restfederweg obwohl eher weichere Feder (>30% Sag). :D
Nachdem mein Storia V2 grad wegen eines Defektes nach Italien verreisen musste, hab ich als Austauschdämpfer einen ältern Fox DPX aus einem Banshee Spitfire eingebaut und siehe da - kleiner Bunnyhop am Parkplatz und der Gummiring rutscht bis an den Anschlag... Sag-Abstimmung passt soweit bzw. sogar weniger Sag als mit dem Storia. Von wegen Luftdämpfer sind progressiver...
 

PhilBoss

Student of velosophy and professional idiot.
Dabei seit
10. November 2014
Punkte Reaktionen
89
Ort
Stuttgart
Nachdem mein Storia V2 grad wegen eines Defektes nach Italien verreisen musste, hab ich als Austauschdämpfer einen ältern Fox DPX aus einem Banshee Spitfire eingebaut und siehe da - kleiner Bunnyhop am Parkplatz und der Gummiring rutscht bis an den Anschlag... Sag-Abstimmung passt soweit bzw. sogar weniger Sag als mit dem Storia. Von wegen Luftdämpfer sind progressiver...
Degressiver Durchstufentune? Hat Fox gerne beim Tuning für progressive Rahmen...
 
Oben