Code RSC mit TS Dächle HD Scheiben

Dabei seit
14. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich finde auf meine Frage keine wirklich eindeutige Antwort, daher hoffe ich das ihr mir helfen könnt.

Ich möchte auf mein Santa Cruz Nomad V4, welches Standardmässig mit SRAM Code RSC Bremse und 200er Avid Centerline Scheiben geliefert wird nun Trickstuff Dächle HD Scheiben (203mm) anbauen.

Brauche ich dafür irgendwelche Zusatzspacer und/oder komplizierten Umbauten? Oder kann ich einfach Scheibe runter schrauben, Scheibe rauf schrauben und fertig?

Ich hab zwar schon einiges gelesen und über die Suchfunktion gefunden, aber so konkret wurde da leider keiner der Threads...
 

Geisterfahrer

ab und zu da
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
11.964
Ort
Nordbaden
Die Dächle hat einen größeren Durchmesser. Du musst den Bremssattel etwas weiter nach außen setzen - sei es durch passende Adapter, sei es durch zusätzliche Unterlegscheibchen mit ca. 1,5 mm Dicke.
Ansonsten sitzt der Bremssattel zu tief und bremst etwas auf den Stegen. Das wäre Pfusch.

Auch wenn die Dächle HD eine größere Reibringbreite hat als die Centerline, gleicht sie doch nicht die ganzen 1,5 mm Unterschied im Radius aus.
 
Dabei seit
19. Januar 2006
Punkte Reaktionen
18
Ort
Mülheim an der Ruhr
Ich habe bei meiner Pike den Trickstuff Adapter verbaut. Dann passen aber die SRAM Adapter Schrauben nicht, weil der Schraubenkopf zu groß ist. Trickstuff hat niedrigere Schrauben die ohne Unterlegscheiben montiert werden müssen.
Nächstes Mal würde ich unter dem SRAM Adapter Unterlegscheiben montieren.
 
Oben