CUBE Stereo 140 HPC Race, Scott Genius 750, Radon Jab 9.0 oder Sepcialized Enduro Elite 650b?

Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Ok werde das Thema hier mal intensiver studieren: https://www.mtb-news.de/news/dreh-momente-lenkwinkel
Oder gibt es einen anderen Teil der das besser beschreibt?

Überlege ernsthaft KEIN Carbon zu nehmen, weil die Gefahr des Bruchs gegenüber 1kg Ersparnis für mich in keiner Relation steht. So wie ich mich kenne, fahre ich genau solche Passagen runter und bleibe mit dem Hinterteil mal am Stein hängen. Einen Kratzer oder eine Delle kann ich verkraften.


Somit stehen tendenziell folgende Alurahmen zur Auswahl mit der Gewichtsangabe vom Bike Magazin in 27,5":
  • Transalp Signature III X12 1.0 (13,29kg)
  • Giant Trance 1 (14,1kg)

Berg auf ist das Transalp besser, Berg ab das Giant. Schwierig. Denke aber, dass ich das probiere zwischen den beiden erstmal aus zu machen, es sei denn, jemand empfiehlt ein anderes Bike. Gerne auch vom letzten Jahr ;-) Gerne auch was Gebrauchtes. Muss nicht immer komplett neu sein.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Ok danke, das schaue ich mir mal bei mir ums Eck live an ;-)

Habe auch gesehen, dass Geizhals ebenfalls einen Filter für Bikes hat: https://geizhals.de/?cat=spradmount...)%7E5005_27.5%22%2F650B%7E794_Full+Suspension

Da sind aber noch lange nicht alle gelistet.

Was meint ihr? Das Giant Trance 1 fährt sich aber Berg auf leider nicht so gut laut dem Test.
"Die neuere 29er-Variante ist souveräner."


Gibt es gute 29" Bikes die auch maximal 14,5kg wiegen?
Das Eis ist gebrochen :lol: Ich habe mich geöffnet ?



Ein Freund meint, dass ich bei 29" maximal 130mm Federweg brauche. 160mm Federweg sind wie ein Downhiller bei 29".
 
Dabei seit
17. August 2018
Punkte Reaktionen
1.171
Ort
Aachen
Gibt es gute 29" Bikes die auch maximal 14,5kg wiegen?
Das Eis ist gebrochen :lol: Ich habe mich geöffnet ?
:crash: 130-140mm, grob gesagt. Gibt schon einige Threads dazu.
Trek Fuel Ex, Orbea Occam, Giant Trance, YT Izzo, YT jeffsy (Gewicht beachte ich ehrlich gesagt nicht-passt schon)...
Santa Cruz Tallboy oder Hightower sind auch nett, aber vermutlich über Budget bzw. musst du da starke Kompromisse bei der Ausstattung eingehen.

Trek Fuel Ex 8 XT 2020
 
Zuletzt bearbeitet:

crashtest212

wer tippfehler findet darf sie behhalten
Dabei seit
5. August 2014
Punkte Reaktionen
452
Ort
grade mitm arsch vorm PC
überleg dir gut ob du für allround bedürfnisse n enduro nimmst
so ne karre nimmt dir nix ab sozusagen sondern ermöglicht höchstens in speziellen situationen was
später rumjammern der dämpfer wär scheisse und nachfragen warum häng ich bergauf fast über der hr nabe und muss so am lenker ziehen wäre schade
cf rahmen macht eher nur 3-500 g aus
lass gut sein mit versenderbikes
da bekommst vll ne knacksbude geliefert oder später hast n stress mit schwingenbruch und wochenlang kein bike
650b is grad gleich wie 29/ 2,35
also nimm das scott
die 5er scheiben schmeiss weg
7er/200 drauf mit trickstuff belägen
wenns dir nicht reicht kannst ja 4er sättel dranklatschen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
überleg dir gut ob du für allround bedürfnisse n enduro nimmst
so ne karre nimmt dir nix ab sozusagen sondern ermöglicht höchstens in speziellen situationen was
später rumjammern der dämpfer wär scheisse und nachfragen warum häng ich bergauf fast über der hr nabe und muss so am lenker ziehen wäre schade
cf rahmen macht eher nur 3-500 g aus
lass gut sein mit versenderbikes
da bekommst vll ne knacksbude geliefert oder später hast n stress mit schwingenbruch und wochenlang kein bike
650b is grad gleich wie 29/ 2,35
also nimm das scott
die 5er scheiben schmeiss weg
7er/200 drauf mit trickstuff belägen
wenns dir nicht reicht kannst ja 4er sättel dranklatschen
1. Auf welche Bikes oder welches Bike ist das bezogen?
2. Versenderbikes kommen für mich nicht in Frage. Ich muss vor Ort das Bike fahren, sonst kaufe ich es nicht!
3. Meinst du das Scott Genius 750 27,5" 2019 All Mountainbike? https://www.scott-sports.com/de/de/product/scott-genius-750-bike

P.S.: Kann mich KnauerinhoFox anschließen. Liest sich etwas anstrengend, dennoch vielen Dank für deinen Beitrag :)
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Bin vorhin das Giant Reign 1 und das Trek Remedy 8 gefahren - das Remedy ist viel agiler. Fand es ein super Bike. Aber auch das Reign 1 ist ein super Bike, jedoch etwas zu steif und nicht wendig genug, dafür aber auf langer Geraden angenehmer. Auf dem Giant Reign 1 war ich Passagier, auf dem Remedy hatte ich mehr das Gefühl, dass ich mehr spielen kann und ich hiermit erst am Anfang bin. Mehr Wendigkeit, bessere Sprünge. Das entspricht eher meinem Fahrverhalten.

Bin auch vom Fahrrad XXL Track begeistert: Etwas mehr als 3m Steigung, Guter Parcours mit 180° am Ende. Hier hat sich auch die Wendigkeit vom Remedy bewiesen.

Es wird wohl das, nur wollte ich eigentlich nicht so viel aus geben und es wird immer mehr o_O
 
Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte Reaktionen
765
Trek Remedy wäre sicher keine schlechte Entscheidung. Wenn du dich drauf wohl fühlst passt ja alles!

In dem Bereich (und beim Händler verfügbar) wären noch folgende Räder. Teilweise aber schwer zu bekommen, da gerade ziemlich angesagt:
- Norco Optic
  • Santa Cruz Tallboy
  • Banshee Prime
  • Ibis Ripmo AF
  • Nukeproof Reactor
  • und das Last Glenn ist auch immer eine Option...

Sind jetzt alles 29er mit relativ wenig Federweg.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Also eine Woche, wenn ich es so nehme wie es ist, ohne Pedale etc.
Drei Wochen, wenn ich nur ein einziges Teil ändere.
Hab ja heute Abend und morgen mehr Zeit mit damit zu beschäftigen.

Habe mal folgende Mail verfasst an die:

Servus!

Besteht die Möglichkeit in der Nähe von Darmstadt eure Bikes zu testen?

Sieht sehr gut aus! Habe echt Interesse, aber ich bin kein Fan von Versandhändlern. Gefühle kann man nicht übers Internet verkaufen und ein Bike muss man fühlen.

LG
Luke

Finde es nach wie vor schwer sowas zu kaufen, aufzubauen, ne Runde zu drehen und wenn es nichts ist, zurück zu senden. Voll der Eiertanz. Ich habe keinen Showroom in der Nähe gesehen, leider.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5.521
Ort
Allgäu
Also eine Woche, wenn ich es so nehme wie es ist, ohne Pedale etc.
Drei Wochen, wenn ich nur ein einziges Teil ändere.
Hab ja heute Abend und morgen mehr Zeit mit damit zu beschäftigen.

Habe mal folgende Mail verfasst an die:



Finde es nach wie vor schwer sowas zu kaufen, aufzubauen, ne Runde zu drehen und wenn es nichts ist, zurück zu senden. Voll der Eiertanz. Ich habe keinen Showroom in der Nähe gesehen, leider.

Hast du diesen eingefügten Text in deinem Beitrag an Rose geschickt?
 
Dabei seit
4. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2.167
Hey Elija,
vielen Dank für deinen äußert hilfreichen Beitrag. Das HPC SL macht im direkten Vergleich mit dem Radon natürlich mehr Sinn. Das sehe ich jetzt auch :) Hatte ich so nicht auf dem Schirm. Leider ist das nicht in 18“ lieferbar.

Gute Nacht und einen schönen Sonntag!

Beste Grüße
Luke
Ich würde es mal beim Cube Händler ansehen. Das Bike macht einen guten Eindruck, ich habe mir ein Stereo 29er mit 140 mm aufgebaut, basierend auf einem Carbon Rahmen und das Teil fährt sich einfach super und bequem, und macht absolut keine Zicken. Beim Händler gibt es meist auch ein wenig Nachlass und dann hast Du ein neues Bike und eine Anlaufstelle, falls es doch mal hakt. Und nein, ich habe keinen Bike Laden.
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Trek Remedy 8 GX wird gerade fertig gemacht. Sobald ich gefahren bin, berichte ich. Heute aber nicht mehr, weil ich die letzten beiden Tage 22km laufen war ?
 
Dabei seit
3. Mai 2020
Punkte Reaktionen
643
Moin Luke! Habe mal heimlich mitgelesen - das Remedy steht auch auf meiner Liste. ?
Kurze Frage: wo bist du das Probegefahren?

Habe oben was von „Fahrrad XXL Track“ gelesen und das mal gegoogelt. Da kommt nicht viel, aber es gibt wohl einen Fahrrad XXL Laden in Sankt Augustin. Warst du dort? Danke schonmal!
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Moin,
schau doch mal hier: https://www.fahrrad-xxl.de/filiale/

Ist ne Kette. Gekauft habe ich es für 200€ weniger aber woanders in einem Laden ums Eck und zwar ohne XT, wegen der Farbe. GX hat hinten auch 4 Kolben gegenüber 2 großen Kolben. SRAM vs. Shimano. Habe gehört, dass das Religionen sein sollen ;-)

Heute Abend gibt's vielleicht doch eine Abfahrt.

LG
Luke
 
Dabei seit
3. Mai 2020
Punkte Reaktionen
643
Moin! Das mit der Kette wusste ich natürlich, hatte aber nicht auf dem Schirm, dass die mehrere Filialen betreiben und so „tracks“ haben. Guter Hinweis! ?

Hab nen Händler in Köln gefunden der es besorgen könnte - leider gerade nix zur Probefahrt da. Doch, das Orbea Occam H10 - auch interessant für mich. Aber eben kein Trek.

Was macht deine Jungfernfahrt??!
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Die war super. Etwas viel Luftdruck vorne und leichtes Wegrutschen, jetzt noch richtige Pedale. Steige gleich wieder drauf. Läuft. Waren schöne Abfahrten gestern mit vier anderen Bikern gestern ??
 
Oben