deisterfreun.de e.V. - Forum

Dabei seit
4. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
17
Ort
Hannover
Na ich sage mal Hannover City. Einfach größer und mehr Auswahl.
Vor allem was im eventuellen Anschluß an den Weihnachtsmarkt die Kneipentour betrifft.
Ist doch ein Wunsch/Vorschlag von unserem Üstrafahrer.
 

zoomie

www.deisterfreun.de
Dabei seit
29. März 2010
Punkte Reaktionen
2
Ort
am Deister
Ich hab am 6.12. selber Weihnachtsfeier in Hannover und könnte 4 Leute (die sich nicht übergeben müssen) anschließend wieder Rg Basche/Hohenbostel mit nach Hause nehmen ;)
 

Fredpat

König Nichts
Dabei seit
13. Januar 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Hannover
Ich habe dieses wochenende, entgegen meiner ankündigung, leider doch an beiden tagen keine zeit.
Danke an alle die trotz des wetters im dreck arbeiten werden. Bis bald.
 

AquaShock

Nachwuchs RockyRider
Dabei seit
11. Januar 2012
Punkte Reaktionen
0
Den Wind könnte man mit einem 27,5'' sogar als Rückenwind benutzen. Aber natürlich nur mit einem 27,5'' ..

Bin dabei.
 
Dabei seit
4. Februar 2005
Punkte Reaktionen
314
Bike der Woche
Bike der Woche
Vielen Dank an die ATBienen für die tatkräftige Hilfe. 8 schaufelnde Mädels sieht man nicht jeden Tag.
Ich hoffe der Muskelkater war erträglich.
 
Dabei seit
4. Februar 2005
Punkte Reaktionen
314
Bike der Woche
Bike der Woche
Am Samstag wäre ab 12 wieder basteln an der BMX-Bahn. Bei Regen lassen wir es aber ausfallen, da man in der Pampe kaum Schubkarre fahren kann. Wird Samstag morgen entschieden.
 

schappi

www.deisterfreun.de
Dabei seit
5. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
42
Ort
Deister
Hallo Leute,
habe heute eine e-mail von Herrn Nüsser dem Reiveirförster der NLF bekommen, das im Bereich Ü30 Ladies Only Holzeinschag stattfinden wird: Hier die Nachricht mit der Bitte sich an die Sperrungen zu halten und eventuelle Schäden durch die Harvester nicht als Schikane zu nehmen:

Sehr geehrter Herr Bolze,

ab der 4. Kw. bis voraussichtlich 10. Kw. laufen im meinem Revier hochmechanisierte Holzeinschlagsmaßnahmen von denen auch die beiden Downhill-Trassen betroffen sind. Den genauen Zeitpunkt kann ich allerdings noch nicht absehen. Wir werden zeitnah jeweils die Trassen nach den Vorgaben der UVV sperren. Ich möchte Sie bitten diese Information auf Ihrer Internetseite zu veröffentlichen, mit dem dringenden Hinweis, dass sich die Nutzer im eigenen Interesse an die Sperrung halten.

Ich weise schon jetzt ausdrücklich darauf hin, dass voraussichtlich durch den Maschineneinsatz auch Sprünge in Mitleidenschaft gezogen werden können.
 
Oben